Event banner

7. Agile Coach Reflection Day Karlsruhe

Akademiehotel, Karlsruhe, GermanyMap
Available seats:0

Description

*** Wir müssen leider den 7. CoReDay KA verschieben und melden uns, wenn wir einen neuen Termin haben. Danke für Euer Interesse und Eure Teilnahme über mehrere Jahre! ***

 

*** Zeit etwas auszuprobieren: Wir möchten Euch unter Gewährleistung der gesetzlichen Regeln, insbesondere der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, wieder die Möglichkeit geben, in einer physischen Umgebung mit Kollegen zu arbeiten und zu lernen. Wir sind dazu im engen Kontakt mit dem Akademiehotel und werden auf gewohnte Formate wie z. B. Stuhlkreise verzichten. Statt dessen wollen wir mit weniger Teilnehmern, kleineren Gruppen und mehr Möglichkeit zur persönlichen Arbeit den CoReDay weiterentwickeln. Leider steigen wegen der geringeren Teilnehmerzahl damit auch die Ticketpreise.

Wir haben zunächst 12 Plätze zur Verfügung. Bei entsprechend großem Interesse können wir eine weitere parallele Gruppe organisieren; diese Gruppen würden sich nicht durchmischen.

Wir erstatten den Teilnehmerbeitrag auch kurzfristig zurück, falls wegen Erkältungssymptomen oder sonstigen Risiken die Teilnahme nicht möglich ist. ***

 

Dies ist ein non-profit Event, wir verdienen nichts daran.

 

Für wen ist ein CoReDay?
Für alle, die im agilen Umfeld durch Coaching Veränderungsprozesse begleiten, Teams noch besser machen und Agilität fördern: Coaches, Scrum Master, Product Owner, Teamentwickler, Teamleiter, Kanban Coaches, ...

 

Was nehme ich mit von einem CoReDay?
Ein CoreDay ist fokussiert auf die Behandlung konkreter, aktueller Probleme in der praktischen Arbeit der Teilnehmer. Ihr habt hier die Gelegenheit von anderen erfahrenen Coaches Ideen, Anregungen, Kritik, Lob und Feedback zu bekommen und neue anwendbare Lösungsideen zu generieren. Dieses wird Euch gleich am nächsten Arbeitstag helfen, zu lernen, Neues auszuprobieren und ein besserer Coach zu werden.

Wie funktioniert's?
Die Teilnehmer können Praxisprobleme und Aufgabenstellungen aus ihrem agilen, beruflichen Umfeld mitbringen, welche im Teilnehmerkreis in Formaten wie Kollegiale Fallberatung oder Supervisionen bearbeitet werden.

Wir alle werden den Tag zu dem machen, was er sein soll. Das hängt direkt von den Themen und Fragen der Teilnehmer ab und ist immer wieder voller spannender Überraschungen.

Einige Teilnehmerstimmen:
"Ein großartiger Tag mit vielen begeisterten Menschen. Ich habe selten an einem Tag soviel geballtes Wissen erfahren" - Udo Wiegärtner (conplement AG)
"CoreDay: Geballte agile Erfahrungen samt dem Rahmen, der Zeit und vor allem der Lust, sie zu teilen" - Anne Hoffmann (Siemens AG)

Unser Anliegen als Veranstalter:
Agilität in Organisationen zu fördern, heißt mit agilem Coaching zu arbeiten. Mit agilem Coaching zu arbeiten, heißt mit Menschen zu arbeiten. Mit Menschen zu arbeiten, heißt an sich selbst zu arbeiten. Das gelingt nicht im stillen Kämmerlein. Das braucht Austausch.
Es ist unser Ziel, jedem einzelnen Agile Coach diesen professionellen Austausch zu ermöglichen.

Wann?
Freitag, den 9. Oktober 2020 ganztägig. Wir starten ab 8.30 Uhr bei Kaffee und kleinen Köstlichkeiten und legen dann pünktlich um 9.30 Uhr los.
Der offizielle Teil ist um 18 Uhr beendet.

Wo?
Wir haben im Akademiehotel Karlsruhe den Pavillion mit Erd- und Obergeschoss komplett gebucht, um ausreichend ungestörten Platz zu haben.

Das Akademiehotel bietet auch ansprechende Übernachtungsmöglichkeiten - Zimmer bitte selbst buchen.
 
After-Event
Beachtet auch unsere Einführung in systemisches Coaching am 3./4. 12. 2020 unter
https://www.xing.com/events/coaching-grundlagen-agile-coaches-teambegleiter-2141218.

Contact details

Discipline