Probleme beim Einloggen

77. Mercedes-Benz Social Media Night Stuttgart, 02.05.2018, #MBSMN

Mi, 02.05.2018, 19:00 (CEST)
-
Mi, 02.05.2018, 21:30 (CEST)
Mercedes-Benz MuseumStuttgart, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Man hat das Gefühl unser digitales Netz wird immer unsicherer. Fake News, Hate Speech, Trolle, Datenverkauf.... Wo stehen wir damit, was ist die Realität und wie kann man damit umgehen.

Am 2.5. findet nicht nur die 77. Mercedes-Benz Social Media Night statt, sondern da startet in Berlin auch die diesjährige re:publica, eine der weltweit wichtigsten Konferenzen zu den Themen der digitalen Gesellschaft. Da wir wissen dass viele unserer Besucher auch auf der re:publica sind und unser Partner Daimler AG dort seit Jahren auch vertreten ist haben wir uns etwas besonderes einfallen lassen:
Wir nutzen den Showtruck der Daimler AG im Aussengelände der re:publica dazu den Event gleichzeitig in Berlin und im Stuttgarter Mercedes-Benz Museum zu machen. An jedem Standort konnten wir einen tollen Redner für euch gewinnen und freuen uns auf einen tollen Abend!
 
"
Fake News, Hate Speech, NetzDG - was lernen wir daraus?"
Richard Gutjahr ist ein bekannter deutscher Journalist mit etlichen Auszeichnungen und Preisen. Heute ist er als freier Journalist für die ARD tätig. In seiner Arbeit und im Privatleben durfte er viel Erfahrung mit der digitalen Welt und ihrer oft auch zerstörerischen Praxis machen. Dieser Vortrag hilft Begriffe wie Fake News, Hate Speech und das NetzDG besser zu verstehen und einzuordnen.
Richard hält am Freitag auf der re:publica auf Bühne 1 einen weiteren Vortrag in diesem Kontext mit dem Titel "Nach Nizza und München - Anatomie eines Shit-Tsunamis"
=> Richard Gutjahr    (@gutjahr)
        Freier Journalist der ARD 


"Entdeck den Troll in Dir"
DEN Troll gibt es genauso wenig wie DIE Mercedesfahrerin oder DEN Beamten. Sicher ist aber, dass wir alle – unter den richtigen Bedingungen - zum Troll werden könnten. Was Trolle gemeinsam haben und was sie unterscheidet, beleuchtet dieser Vortrag. Denn die Motivationsstrukturen der verschiedenen Trolltypen zu kennen, und sich in ihre Bedürfnislage zu versetzen, hilft allen, die es vermeiden wollen, Trolle zu füttern. Denn was den einen abschreckt, ist Motivation für den anderen.
=> Kerstin Sturm    (@kerstinsturm)
        Markensprache Kerstin Sturm

Auch dieses mal freut es uns euch eine ganz besondere Kultureinlage präsentieren zu dürfen: in Esslingen findet jährlich das Podium Festival statt, wo sich junge Musiker der jungen, zukunftsgewandten Klassikszene treffen. Unter dem Jahr musizieren und üben Sie meist rein digital verbunden ihre Werke ein. Was tolles daraus entstehen kann präsentieren wir euch in einem kurzen Ausschnitt an diesem Abend. Mehr dazu unter http://podiumfestival.de/

Einlass ins Mercedes-Benz Museum für Veranstaltungsteilnehmer ist ab 18:00h, Beginn der Veranstaltung ist pünktlich um 19:00h. Zwischen 18 und 19h serviert die MB-Museumsgastronomie Ihnen gern einen Snack in der Cafebar. Parkplätze finden sich in der Parkgarage des Mercedes-Benz Museums, und sind für unsere Veranstaltungsteilnehmer an dem Abend kostenfrei. Vor sowie nach der Veranstaltung ist die Museumsgastronomie mit Catering zum anschließenden Networking bis 23 Uhr geöffnet. 

Die Veranstaltung wird mit großen Twitterwalls begleitet, der Veranstaltungs-Hashtag hierfür ist #MBSMN. Als weiterer Service steht Ihnen kostenfreies WLAN zur Verfügung.
Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Ihnen und Euch allen!

Euer Orga-Team der Mercedes-Benz Social Media Night

Live-Stream

Neu ist unser Livestream-Service auf Facebook! Dieser wird unterstützt durch unsere Partner SocialMedia Institute und Vidpresso! Wir übertragen live einen der beiden Vorträge. 
 

Share it! 
>> Mehr Aktuelles zur Mercedes-Benz Social Media Night findet ihr wie gehabt, noch unter dem alten Namen hier auf XING in der Gruppe des SMCSTR, über den Twitter @smcst, Youtube, auf Facebook sowie Google+. Auf unserer Website www.smcst.de finden Sie alle weiteren Informationen über das größte regelmäßige Social Business Event Deutschlands. Hinweis Bei dieser Veranstaltung können Bilder- und Videoaufnahmen der Teilnehmer entstehen.

Mit dem Kauf des Tickets stimmen Sie zu, dass diese Bilder im Nachgang der Veranstaltung in den Social Networks und dem MBSMN bzw. SMCSTR-Blog veröffentlicht werden dürfen. Sollten Sie dies nicht wünschen, hinterlassen Sie bitte beim Checkin Ihre Visitenkarte/Daten, damit wir ggf. etwaige Bilder aussortieren können. Mit der Abgabe Ihrer Emailadresse setzen wir Sie auf unseren MBSMN-Email-Verteiler. Sie erhalten dann besondere Event-Hinweise, News der Mercedes-Benz Social Media Night und Gewinnspiele. Wir verschicken kein Spam und geben niemals Daten an Dritte weiter. Falls Sie dies nicht möchten, klicken Sie bei dem ersten Newsletter auf Abmelden. Vielen Dank.

Am 2.5. findet nicht nur die 77. Mercedes-Benz Social Media Night statt, sondern da startet in Berlin auch die diesjährige re:publica, eine der weltweit wichtigsten Konferenzen zu den Themen der digitalen Gesellschaft. Da wir wissen dass viele unserer Besucher auch auf der re:publica sind und unser Partner Daimler AG dort seit Jahren auch vertreten ist haben wir uns etwas besonderes einfallen lassen:
Wir nutzen den Showtruck der Daimler AG im Aussengelände der re:publica dazu den Event gleichzeitig in Berlin und im Stuttgarter Mercedes-Benz Museum zu machen. An jedem Standort konnten wir einen tollen Redner für euch gewinnen und freuen uns auf einen tollen Abend!
 
"
Fake News, Hate Speech, NetzDG - was lernen wir daraus?"
Richard Gutjahr ist ein bekannter deutscher Journalist mit etlichen Auszeichnungen und Preisen. Heute ist er als freier Journalist für die ARD tätig. In seiner Arbeit und im Privatleben durfte er viel Erfahrung mit der digitalen Welt und ihrer oft auch zerstörerischen Praxis machen. Dieser Vortrag hilft Begriffe wie Fake News, Hate Speech und das NetzDG besser zu verstehen und einzuordnen.
Richard hält am Freitag auf der re:publica auf Bühne 1 einen weiteren Vortrag in diesem Kontext mit dem Titel "Nach Nizza und München - Anatomie eines Shit-Tsunamis"
=> Richard Gutjahr    (@gutjahr)
        Freier Journalist der ARD 


"Entdeck den Troll in Dir"
DEN Troll gibt es genauso wenig wie DIE Mercedesfahrerin oder DEN Beamten. Sicher ist aber, dass wir alle – unter den richtigen Bedingungen - zum Troll werden könnten. Was Trolle gemeinsam haben und was sie unterscheidet, beleuchtet dieser Vortrag. Denn die Motivationsstrukturen der verschiedenen Trolltypen zu kennen, und sich in ihre Bedürfnislage zu versetzen, hilft allen, die es vermeiden wollen, Trolle zu füttern. Denn was den einen abschreckt, ist Motivation für den anderen.
=> Kerstin Sturm    (@kerstinsturm)
        Markensprache Kerstin Sturm

Auch dieses mal freut es uns euch eine ganz besondere Kultureinlage präsentieren zu dürfen: in Esslingen findet jährlich das Podium Festival statt, wo sich junge Musiker der jungen, zukunftsgewandten Klassikszene treffen. Unter dem Jahr musizieren und üben Sie meist rein digital verbunden ihre Werke ein. Was tolles daraus entstehen kann präsentieren wir euch in einem kurzen Ausschnitt an diesem Abend. Mehr dazu unter http://podiumfestival.de/

Einlass ins Mercedes-Benz Museum für Veranstaltungsteilnehmer ist ab 18:00h, Beginn der Veranstaltung ist pünktlich um 19:00h. Zwischen 18 und 19h serviert die MB-Museumsgastronomie Ihnen gern einen Snack in der Cafebar. Parkplätze finden sich in der Parkgarage des Mercedes-Benz Museums, und sind für unsere Veranstaltungsteilnehmer an dem Abend kostenfrei. Vor sowie nach der Veranstaltung ist die Museumsgastronomie mit Catering zum anschließenden Networking bis 23 Uhr geöffnet. 

Die Veranstaltung wird mit großen Twitterwalls begleitet, der Veranstaltungs-Hashtag hierfür ist #MBSMN. Als weiterer Service steht Ihnen kostenfreies WLAN zur Verfügung.
Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Ihnen und Euch allen!

Euer Orga-Team der Mercedes-Benz Social Media Night

Live-Stream

Neu ist unser Livestream-Service auf Facebook! Dieser wird unterstützt durch unsere Partner SocialMedia Institute und Vidpresso! Wir übertragen live einen der beiden Vorträge. 
 

Share it! 
>> Mehr Aktuelles zur Mercedes-Benz Social Media Night findet ihr wie gehabt, noch unter dem alten Namen hier auf XING in der Gruppe des SMCSTR, über den Twitter @smcst, Youtube, auf Facebook sowie Google+. Auf unserer Website www.smcst.de finden Sie alle weiteren Informationen über das größte regelmäßige Social Business Event Deutschlands. Hinweis Bei dieser Veranstaltung können Bilder- und Videoaufnahmen der Teilnehmer entstehen.

Mit dem Kauf des Tickets stimmen Sie zu, dass diese Bilder im Nachgang der Veranstaltung in den Social Networks und dem MBSMN bzw. SMCSTR-Blog veröffentlicht werden dürfen. Sollten Sie dies nicht wünschen, hinterlassen Sie bitte beim Checkin Ihre Visitenkarte/Daten, damit wir ggf. etwaige Bilder aussortieren können. Mit der Abgabe Ihrer Emailadresse setzen wir Sie auf unseren MBSMN-Email-Verteiler. Sie erhalten dann besondere Event-Hinweise, News der Mercedes-Benz Social Media Night und Gewinnspiele. Wir verschicken kein Spam und geben niemals Daten an Dritte weiter. Falls Sie dies nicht möchten, klicken Sie bei dem ersten Newsletter auf Abmelden. Vielen Dank.

Kommentare zum Event
1 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen