Probleme beim Einloggen

9. Fachkongress: Technische Sauberkeit

Di, 08.05.2018 (CEST)
-
Mi, 09.05.2018 (CEST)
pentahotel LeipzigLeipzig, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 1.595,00 - € 1.695,00

Der Fachkongress: Technische Sauberkeit in Montage- und Produktionsprozessen hat sich zum Branchentreff Nr. 1 entwickelt.

Der Fachkongress: Technische Sauberkeit in Montage- und Produktionsprozessen hat sich zum Branchentreff Nr. 1 entwickelt. Top-Entscheider aus der Automobil- und Zulieferindustrie, Maschinenbauer, Vertreter der Elektro- und Elektronikindustrie, Labor- und Analyseexperten, Hersteller von Reinigungssystemen und –anlagen und Wissenschaftler versammeln sich jedes Jahr, um sich über Trends und Entwicklungen im Bereich der partikulären Verunreinigungen auszutauschen.

Letztes Jahr waren über 160 Teilnehmer und 20 Aussteller in Hamburg dabei. Dieses Jahr findet der Kongress in Leipzig statt, inkl. Werksführung bei BMW und parallelen TecSa-Workshops. Auch für 2018 haben wir uns viel vorgenommen und möchten Sie einladen, sich den Termin schon einmal im Kalender vorzumerken und bereits Ihre Anmeldung direkt vorzunehmen.

Am 8. und 9. Mai 2018 findet der 9. Fachkongress Technische Sauberkeit in Leipzig statt.

Wir arbeiten weiter daran, den qualitativ hochwertigsten Fachkongress im Bereich der Technischen Sauberkeit anzubieten. Sie erhalten wieder spannende Themen, Innovationen und Trends aus erster Hand.

Die Werksführung und Abendveranstaltung laden zum Vertiefen der tagsüber gesammelten Informationen und Kontakte ein. Die TecSa-Workshops bieten zudem eine ideale Gelegenheit, die individuellen Herausforderungen in kleinen Gruppen zu diskutieren und sein Netzwerk gezielt zu erweitern. Vielen Dank auch für Ihre Unterstützung als Teilnehmer, Aussteller oder Sponsor.

Auf ein Wiedersehen in Leipzig 2018!

Der Fachkongress: Technische Sauberkeit in Montage- und Produktionsprozessen hat sich zum Branchentreff Nr. 1 entwickelt. Top-Entscheider aus der Automobil- und Zulieferindustrie, Maschinenbauer, Vertreter der Elektro- und Elektronikindustrie, Labor- und Analyseexperten, Hersteller von Reinigungssystemen und –anlagen und Wissenschaftler versammeln sich jedes Jahr, um sich über Trends und Entwicklungen im Bereich der partikulären Verunreinigungen auszutauschen.

Letztes Jahr waren über 160 Teilnehmer und 20 Aussteller in Hamburg dabei. Dieses Jahr findet der Kongress in Leipzig statt, inkl. Werksführung bei BMW und parallelen TecSa-Workshops. Auch für 2018 haben wir uns viel vorgenommen und möchten Sie einladen, sich den Termin schon einmal im Kalender vorzumerken und bereits Ihre Anmeldung direkt vorzunehmen.

Am 8. und 9. Mai 2018 findet der 9. Fachkongress Technische Sauberkeit in Leipzig statt.

Wir arbeiten weiter daran, den qualitativ hochwertigsten Fachkongress im Bereich der Technischen Sauberkeit anzubieten. Sie erhalten wieder spannende Themen, Innovationen und Trends aus erster Hand.

Die Werksführung und Abendveranstaltung laden zum Vertiefen der tagsüber gesammelten Informationen und Kontakte ein. Die TecSa-Workshops bieten zudem eine ideale Gelegenheit, die individuellen Herausforderungen in kleinen Gruppen zu diskutieren und sein Netzwerk gezielt zu erweitern. Vielen Dank auch für Ihre Unterstützung als Teilnehmer, Aussteller oder Sponsor.

Auf ein Wiedersehen in Leipzig 2018!

Programm

THEMEN 2018:

»TecSa gestern, heute und morgen
»Sauberkeitsanalysen
»Normen in der Praxis
»Schraubprozesse
»TecSa-Management
»Blick über den Tellerrand


Veranstaltungsort

pentahotel Leipzig
Großer-Brockhaus 3
04103 Leipzig
Tel.: +49 341 / 1292-0
Tel.: +49 341 / 1292-109 (Reservierung)
E-Mail: info.leipzig@pentahotels.com
www.pentahotels.com


Zimmerreservierung

Bitte reservieren Sie direkt in den Hotels unter dem Stichwort „SV Veranstaltungen“.

Bitte beachten Sie: Das Abrufkontingent der Zimmer stehen Ihnen bis 4 Wochen vor der Veranstaltung zur Verfügung. Buchungen nach diesem Termin können nur noch nach Verfügbarkeit vorgenommen werden.


Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 1695,- Euro. Nutzen Sie den Frühbucherpreis bis zum 1. März 2018 und sparen Sie 100,- Euro.

Die Teilnahmegebühr schließt folgende Leistungen ein:

  • Teilnahme am Fachkongress
  • Kongressdokumentation
  • Mittagessen an beiden Veranstaltungstagen
  • Erfrischungen in den Pausen
  • Besuch der begleitenden Fachausstellung
  • Abendveranstaltung und -essen am 08. Mai 2017
  • Werksbesichtigung

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen