Problems logging in

Agil führen mit Management 3.0

Mon, 17 Jun 2019, 09:00 AM (CEST)
-
Tue, 18 Jun 2019, 05:00 PM (CEST)
the agile instituteBad Dürkheim, GermanyOpen in Google Maps
No tickets available right now
In diesem offiziellen Management 3.0 Seminar tauchen Sie gemeinsam mit unseren Trainern --beide systemische Coaches aus der Praxis-- ein in die Welt des Agilen und Systemischen Managements.
Beschreibung

Agile Methoden erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und finden in vielen Unternehmen Einzug. Damit einher geht oft ein radikaler Veränderungsprozess, der bisherige Verhaltensweisen und Managementpraktiken auf den Prüfstand stellt. Führungskräften und Managern wird dabei bislang nur wenig Beachtung geschenkt. So erwähnt etwa der Scrum Guide die Rolle des Managers nicht mit einer Silbe. Dabei nehmen sie eine Schlüsselrolle bei der erfolgreichen Transition hin zu einer agilen Organisation ein. Um sich aber positiv einzubringen, fehlt vielen Führungskräften ein klares Bild ihrer zukünftigen Rolle.

Management 3.0 setzt genau hier an: Aufbauend auf der Komplexitäts- und Systemtheorie, liefert Management 3.0 ein schlüssiges und verständliches Konzept für einen systemischen Führungsstil auf Augenhöhe. Im Fokus stehen dabei agile, selbstorganisierte Teams und wie diese optimal gefördert, unterstützt und motiviert werden.

Zielgruppe 

Dieser Kurs richtet sich an Führungskräfte, Manager und alle, die an der agilen Organisationsentwicklung beteiligt sind.

Inhalte

Das Training orientiert sich am gleichnamigen Buch von Jurgen Appelo und vermittelt unterteilt in diese sechs Anwendungsbereiche sowohl theoretische Grundlagen als auch konkret anwendbare Übungen mit direkten Praxisbezug.

Management 3.0 Foundation (2-tägig)

  1. Management and Leadership
  2. Complexity Thinking
  3. Energize People: Motivation and Engagement
  4. Empower Teams: Delegation and Empowerment
  5. Align Constraints: Values and Culture
  6. Develop Competence: Learning and Competencies
  7. Grow Structure: Scaling
  8. Improve Everything: Success and Failure
Setting

Dieser Kurs setzt auf Dialog und Interaktion mit den Teilnehmern. Neben der Vermittlung agiler Denkweisen und Management-Praktiken, stehen insbesondere die Herausforderungen der Teilnehmer im Vordergrund. Entsprechend begrenzen wir die Gruppengröße auf maximal 8-10 Teilnehmern bei zwei Coaches. 

Ihre Coaches

Marco Pochmann (50) ist systemischer Coach und Organisationsentwickler mit mehr als zehn Jahren Expertise in agilen Management Kontexten. Seine Schwerpunkte sind Business Coaching, Teambuilding und Vertrauen bilden.

Tilman Moser (37) ist ein Agile Native. Er sammelte seine professionelle Erfahrung überwiegend in agilen Kontexten und Projekten, wo er vor allem Scrum, Feature Driven Development und Kanban anwendete. Während seiner mehr als zehn jährigen Freelancer Karriere lernte er unterschiedliche Seiten des agilen Managements kennen: er wurde gemanaged, er war Mitglied selbstorganisierter Teams und war selbst als Manager tätig.

Seminarunterlagen

Teilnehmer erhalten

  • ein Exemplar des Buches “Management 3.0″ von Jurgen Appelo,
  • ein Exemplar des Buches “How to change the world” von Jurgen Appelo,
  • die offiziellen Kursunterlagen in deutscher Sprache, sowie
  • eine Fotodokumentation des Kurses.
Zertifizierung

Dies ist ein offizieller Management 3.0 Kurs. Die Teilnehmer haben nach der Teilnahme die Möglichkeit ein offizielles "Certificate of Attendance" von Happy Melly zu erhalten. Es entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Beschreibung

Agile Methoden erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und finden in vielen Unternehmen Einzug. Damit einher geht oft ein radikaler Veränderungsprozess, der bisherige Verhaltensweisen und Managementpraktiken auf den Prüfstand stellt. Führungskräften und Managern wird dabei bislang nur wenig Beachtung geschenkt. So erwähnt etwa der Scrum Guide die Rolle des Managers nicht mit einer Silbe. Dabei nehmen sie eine Schlüsselrolle bei der erfolgreichen Transition hin zu einer agilen Organisation ein. Um sich aber positiv einzubringen, fehlt vielen Führungskräften ein klares Bild ihrer zukünftigen Rolle.

Management 3.0 setzt genau hier an: Aufbauend auf der Komplexitäts- und Systemtheorie, liefert Management 3.0 ein schlüssiges und verständliches Konzept für einen systemischen Führungsstil auf Augenhöhe. Im Fokus stehen dabei agile, selbstorganisierte Teams und wie diese optimal gefördert, unterstützt und motiviert werden.

Zielgruppe 

Dieser Kurs richtet sich an Führungskräfte, Manager und alle, die an der agilen Organisationsentwicklung beteiligt sind.

Inhalte

Das Training orientiert sich am gleichnamigen Buch von Jurgen Appelo und vermittelt unterteilt in diese sechs Anwendungsbereiche sowohl theoretische Grundlagen als auch konkret anwendbare Übungen mit direkten Praxisbezug.

Management 3.0 Foundation (2-tägig)

  1. Management and Leadership
  2. Complexity Thinking
  3. Energize People: Motivation and Engagement
  4. Empower Teams: Delegation and Empowerment
  5. Align Constraints: Values and Culture
  6. Develop Competence: Learning and Competencies
  7. Grow Structure: Scaling
  8. Improve Everything: Success and Failure
Setting

Dieser Kurs setzt auf Dialog und Interaktion mit den Teilnehmern. Neben der Vermittlung agiler Denkweisen und Management-Praktiken, stehen insbesondere die Herausforderungen der Teilnehmer im Vordergrund. Entsprechend begrenzen wir die Gruppengröße auf maximal 8-10 Teilnehmern bei zwei Coaches. 

Ihre Coaches

Marco Pochmann (50) ist systemischer Coach und Organisationsentwickler mit mehr als zehn Jahren Expertise in agilen Management Kontexten. Seine Schwerpunkte sind Business Coaching, Teambuilding und Vertrauen bilden.

Tilman Moser (37) ist ein Agile Native. Er sammelte seine professionelle Erfahrung überwiegend in agilen Kontexten und Projekten, wo er vor allem Scrum, Feature Driven Development und Kanban anwendete. Während seiner mehr als zehn jährigen Freelancer Karriere lernte er unterschiedliche Seiten des agilen Managements kennen: er wurde gemanaged, er war Mitglied selbstorganisierter Teams und war selbst als Manager tätig.

Seminarunterlagen

Teilnehmer erhalten

  • ein Exemplar des Buches “Management 3.0″ von Jurgen Appelo,
  • ein Exemplar des Buches “How to change the world” von Jurgen Appelo,
  • die offiziellen Kursunterlagen in deutscher Sprache, sowie
  • eine Fotodokumentation des Kurses.
Zertifizierung

Dies ist ein offizieller Management 3.0 Kurs. Die Teilnehmer haben nach der Teilnahme die Möglichkeit ein offizielles "Certificate of Attendance" von Happy Melly zu erhalten. Es entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.