Probleme beim Einloggen

Agile Entwicklung von IoT Devices

Di, 17.04.2018, 18:00 (CEST)
-
Di, 17.04.2018, 18:30 (CEST)
Online-Event

KOSTENLOS

Freie Plätze: 33
Aus erster Hand: Learnings und Tools für die agile Entwicklung von IoT Devices

IoT Projekte sind anders als die üblichen Web-Projekte. Denn neben der Implementierung von Back-End-Systemen sind häufig auch echte Geräte zu entwickeln. Zudem sind Änderungen an Hardware i.A. in der Regel aufwändiger als dies bei Software ist. Daher spielt bei IoT Projekten die Umsetzung von Hardware eine maßgebliche Rolle.

Um dennoch schnell zu Ergebnissen zu kommen und flexibel auf Innovationen reagieren zu können, ist es sinnvoll, die Erfahrungen aus der agilen Entwicklung des Internets auch im Embedded-Bereich zu nutzen.

 

Lerninhalte & Knowledge-Transfer:

Wir stellen Ansätze aus der Praxis vor, die eine agile Entwicklung von Ende-zu-Ende IoT Lösungen (inkl. Devices) ermöglichen.

Betrachtet werden unter anderem die folgenden Aspekte:

  • Welche wesentlichen Phasen und Entwicklungsstränge sind in agilen IoT Projekten zu unterscheiden?
  • Welche Leitplanken benötigt ein agiles IoT Projekt?
  • Was sind Parallelen und Unterschiede zu reinen Software-Projekten?

Für Teilnehmer stellen wir die Unterlagen des Webinars sowie einen Mitschnitt sowie weitere Informationen rund um das Themaim Nachgang bereit.

Zielgruppe: Unser Webinar richtet sich speziell an Web-Entwickler, Embedded Spezialisten, Projektleiter und Interessierte, die sich mit dem spannenden Thema IoT in der Tiefe auseinandersetzen möchten und professionelle Kenntnisse anstreben.

Dauer: ca. 30 min, Start: 18.00 Uhr

Das Webinar ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um auch auf Eure Rückfragen individuell eingehen zu können und den gegenseitigen Austausch der Teilnehmer zu fördern. 

Wir raten deshalb zur rechtzeitigen Voranmeldung. Als angemeldeter Teilnehmer erhältst Du im Vorfeld die Zugangsdaten zum Webinar per E-Mail zugesandt.


IoT Projekte sind anders als die üblichen Web-Projekte. Denn neben der Implementierung von Back-End-Systemen sind häufig auch echte Geräte zu entwickeln. Zudem sind Änderungen an Hardware i.A. in der Regel aufwändiger als dies bei Software ist. Daher spielt bei IoT Projekten die Umsetzung von Hardware eine maßgebliche Rolle.

Um dennoch schnell zu Ergebnissen zu kommen und flexibel auf Innovationen reagieren zu können, ist es sinnvoll, die Erfahrungen aus der agilen Entwicklung des Internets auch im Embedded-Bereich zu nutzen.

 

Lerninhalte & Knowledge-Transfer:

Wir stellen Ansätze aus der Praxis vor, die eine agile Entwicklung von Ende-zu-Ende IoT Lösungen (inkl. Devices) ermöglichen.

Betrachtet werden unter anderem die folgenden Aspekte:

  • Welche wesentlichen Phasen und Entwicklungsstränge sind in agilen IoT Projekten zu unterscheiden?
  • Welche Leitplanken benötigt ein agiles IoT Projekt?
  • Was sind Parallelen und Unterschiede zu reinen Software-Projekten?

Für Teilnehmer stellen wir die Unterlagen des Webinars sowie einen Mitschnitt sowie weitere Informationen rund um das Themaim Nachgang bereit.

Zielgruppe: Unser Webinar richtet sich speziell an Web-Entwickler, Embedded Spezialisten, Projektleiter und Interessierte, die sich mit dem spannenden Thema IoT in der Tiefe auseinandersetzen möchten und professionelle Kenntnisse anstreben.

Dauer: ca. 30 min, Start: 18.00 Uhr

Das Webinar ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um auch auf Eure Rückfragen individuell eingehen zu können und den gegenseitigen Austausch der Teilnehmer zu fördern. 

Wir raten deshalb zur rechtzeitigen Voranmeldung. Als angemeldeter Teilnehmer erhältst Du im Vorfeld die Zugangsdaten zum Webinar per E-Mail zugesandt.


Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen