Problems logging in

Agiles Häppchen on Tour – Agiles Arbeiten skalieren

Wed, 12 Jun 2019, 06:00 PM (CEST)
-
Wed, 12 Jun 2019, 08:00 PM (CEST)
Registration deadline: Wed, 12 Jun 2019, 05:45 PM (CEST)
Lean DirectionNeuss, GermanyOpen in Google Maps
Available seats: 4
Scale me up, Scotty! Wie kann die Skalierung von agilem Arbeiten gelingen? Ein interaktiver Abend rund um agiles Arbeiten mit mehr als einem Team.

Bei den Agilen Häppchen beleuchten wir schon seit einigen Jahren gemeinsam verschiedene Themen aus dem großen Feld von Agilität und New Work. In angenehmer Atmosphäre, bei kühlen Drinks und mit ausreichend Zeit treffen wir uns nun zum ersten Mal "on Tour". Freut euch auf den urigen Gewölbekeller von Lean Direction, direkt im Herzen der Neusser Innenstadt, wo wir zu Gast sein dürfen. 

Während agile Arbeitsmodelle, Werte und Prinzipien inzwischen in vielen Unternehmen angekommen sind, stehen einige vor der Frage, wie sich diese Konzepte auf mehr als nur ein oder zwei Teams ausweiten lassen. Mit den großen Frameworks wie beispielsweise SAFe, dem Spotify Modell oder LeSS stehen bereits Ansätze und Lösungen bereit, doch auch hier gilt: sie sind zwar recht einfach zu verstehen, doch schwer umzusetzen. Wir wollen uns an dem Abend damit beschäftigen, welche Chancen und Risiken agile Skalierung birgt. Worauf ist zu achten? Welche bewährten Schritte gibt es, was lässt man lieber sein? Und wie gelingt es, den Menschen im Mittelpunkt unserer Arbeit zu belassen und den agilen Prinzipien treu zu bleiben?

Euch erwartet ein interaktiver Abend, an dem wir in guter „Häppchen-Tradition“ gemeinsam aktiv werden und den Austausch unter den Teilnehmenden in den Fokus rücken. 

Als Beginn einer Reihe von Events zum Thema agiles Skalieren habt ihr außerdem die Möglichkeit, die Richtung dieser Serie mitzugestalten. Frei nach dem Prinzip „Mitmachen, mitgestalten!“ nehmen wir an dem Abend eure Wunschthemen auf und flechten sie in die kommenden Events ein.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir freuen uns über verbindliche Zusagen hier bei Xing, damit wir gut planen können.

Bei den Agilen Häppchen beleuchten wir schon seit einigen Jahren gemeinsam verschiedene Themen aus dem großen Feld von Agilität und New Work. In angenehmer Atmosphäre, bei kühlen Drinks und mit ausreichend Zeit treffen wir uns nun zum ersten Mal "on Tour". Freut euch auf den urigen Gewölbekeller von Lean Direction, direkt im Herzen der Neusser Innenstadt, wo wir zu Gast sein dürfen. 

Während agile Arbeitsmodelle, Werte und Prinzipien inzwischen in vielen Unternehmen angekommen sind, stehen einige vor der Frage, wie sich diese Konzepte auf mehr als nur ein oder zwei Teams ausweiten lassen. Mit den großen Frameworks wie beispielsweise SAFe, dem Spotify Modell oder LeSS stehen bereits Ansätze und Lösungen bereit, doch auch hier gilt: sie sind zwar recht einfach zu verstehen, doch schwer umzusetzen. Wir wollen uns an dem Abend damit beschäftigen, welche Chancen und Risiken agile Skalierung birgt. Worauf ist zu achten? Welche bewährten Schritte gibt es, was lässt man lieber sein? Und wie gelingt es, den Menschen im Mittelpunkt unserer Arbeit zu belassen und den agilen Prinzipien treu zu bleiben?

Euch erwartet ein interaktiver Abend, an dem wir in guter „Häppchen-Tradition“ gemeinsam aktiv werden und den Austausch unter den Teilnehmenden in den Fokus rücken. 

Als Beginn einer Reihe von Events zum Thema agiles Skalieren habt ihr außerdem die Möglichkeit, die Richtung dieser Serie mitzugestalten. Frei nach dem Prinzip „Mitmachen, mitgestalten!“ nehmen wir an dem Abend eure Wunschthemen auf und flechten sie in die kommenden Events ein.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir freuen uns über verbindliche Zusagen hier bei Xing, damit wir gut planen können.

Schedule

18.00 Uhr | Unsere Türen sind geöffnet
18.30 Uhr | Beginn des Agilen Häppchens
Ab ca. 20.00 Uhr | Ausklang bei kühlen Getränken und Networking
Comments about the event
2 comments have been left.
Please log in or register to join the discussion.