Probleme beim Einloggen

Agiles Häppchen - Ziele-Reflexion zum Jahresanfang 2019

Do, 17.01.2019, 18:00 (CET)
-
Do, 17.01.2019, 20:00 (CET)
Anmeldeschluss: Do, 17.01.2019, 18:00 (CET)
flowedoo GmbHKöln, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 9
Wir begeben uns auf eine individuelle Reise durch das Jahr 2019. Was motiviert dich? Welche Werte stehen dahinter? Was treibt dich an? Wie verbindest du deine Werte, deine Motivation und dein Tun?

Noch ist das Jahr relativ jung, gerade mal 17 Tage ist es alt, wenn wir uns zum nächsten Agilen Häppchen treffen. Wie sieht es bei dir so aus mit deinen guten Vorsätzen für das neue Jahr? Hast du direkt zum Jahresanfang mit der Umsetzung gestartet? Wie oft warst du schon im Fitnessstudio? Und was hast du mit deinem Team und deinem Produkt in diesem Jahr geplant? Welche Wünsche und Ideen hast du für 2019?  

Manchmal ist es sinnvoll, noch mal innezuhalten und sich nicht direkt wieder vom Alltagswahnsinn einfangen zu lassen. Mal zu gucken, welche Kompetenzen und Talente du eigentlich hast, um dein Team, dein Produkt oder deine privaten Ziele in 2019 mit all deiner Begeisterungsfähigkeit einen Schritt weiter zu bringen. Dein Thema, das du mitbringst, kann sehr persönlich sein. Es kann dich als Person betreffen, es kann dein Team betreffen, es kann deine berufliche Weiterentwicklung betreffen. Alles wird an diesem Abend seinen Raum finden. Vielleicht bringst du aber auch gar kein spezielles Thema mit und findest einfach eines im gemeinsamen Tun.

Wie schon im Januar 2018 laden wir dich wieder ganz herzlich ein, mit uns einen Abend lang innezuhalten und deine Ziele für das neue Jahr zu betrachten.

Wir nutzen das Modell der logischen Ebenen nach Robert Dilts und katapultieren uns gedanklich kurz mal ans Ende des neuen Jahres. Von hier aus betrachten wir retrospektiv, wie wir unsere geplanten Ziele so erfolgreich erreichen konnten. Dabei begleiten dich die Systemischen Coaches Elisabeth Morgner und Claudia Frahm. 


Noch ist das Jahr relativ jung, gerade mal 17 Tage ist es alt, wenn wir uns zum nächsten Agilen Häppchen treffen. Wie sieht es bei dir so aus mit deinen guten Vorsätzen für das neue Jahr? Hast du direkt zum Jahresanfang mit der Umsetzung gestartet? Wie oft warst du schon im Fitnessstudio? Und was hast du mit deinem Team und deinem Produkt in diesem Jahr geplant? Welche Wünsche und Ideen hast du für 2019?  

Manchmal ist es sinnvoll, noch mal innezuhalten und sich nicht direkt wieder vom Alltagswahnsinn einfangen zu lassen. Mal zu gucken, welche Kompetenzen und Talente du eigentlich hast, um dein Team, dein Produkt oder deine privaten Ziele in 2019 mit all deiner Begeisterungsfähigkeit einen Schritt weiter zu bringen. Dein Thema, das du mitbringst, kann sehr persönlich sein. Es kann dich als Person betreffen, es kann dein Team betreffen, es kann deine berufliche Weiterentwicklung betreffen. Alles wird an diesem Abend seinen Raum finden. Vielleicht bringst du aber auch gar kein spezielles Thema mit und findest einfach eines im gemeinsamen Tun.

Wie schon im Januar 2018 laden wir dich wieder ganz herzlich ein, mit uns einen Abend lang innezuhalten und deine Ziele für das neue Jahr zu betrachten.

Wir nutzen das Modell der logischen Ebenen nach Robert Dilts und katapultieren uns gedanklich kurz mal ans Ende des neuen Jahres. Von hier aus betrachten wir retrospektiv, wie wir unsere geplanten Ziele so erfolgreich erreichen konnten. Dabei begleiten dich die Systemischen Coaches Elisabeth Morgner und Claudia Frahm. 


Programm

18.00 Uhr | Unsere Türen sind geöffnet
18.30 Uhr | Beginn des Workshops
Ab 20.00 Uhr | Ausklang bei einem kühlen Getränk, netten Gesprächen und dem guten Gefühl, dass auch der weiteste Weg mit dem ersten Schritt beginnt.


Kommentare zum Event
2 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen