Probleme beim Einloggen

App Economy Night

Do, 16.11.2017, 18:00 (CET)
-
Do, 16.11.2017, 23:00 (CET)
Google HamburgHamburg, DeutschlandIn Google Maps öffnen

Nutzer mobiler Endgeräte wie Smartphones oder Tablets setzen auf Apps, die maßgeschneiderte Services liefern.

Die App-Economy macht einen Milliardenmarkt aus und krempelt die gesamte Digitale Wirtschaft um. Jeder zweite Job in der „App-Economy“ sei iOS zuzuordnen. Das Spektrum um die „App Economy“ ist sehr vielfältig: Entstehung neuer Geschäftsmodelle, neue Kommunikationswege mit dem Kunden sowie auch die dazugehörigen Veränderungen der Arbeitswelten, die sich durch die Entwicklungsanforderungen ergeben.

Wie sehen die Erfolgschancen von B2B-Apps im Vergleich zu B2C-Apps aus? Was ist die beste Strategie, um die Monetarisierung von Apps voranzutreiben? Welche Erkenntnisse haben wir über das Nutzungsverhalten von App-Usern und wo steht Deutschland beim App-Markt im internationalen Vergleich? Auf diese und viele weitere Fragen geben Experten im Rahmen des Events Antworten und machen deutlich, warum Apps aus dem Mobile-Business-Markt nicht mehr wegzudenken sind.


Nutzer mobiler Endgeräte wie Smartphones oder Tablets setzen auf Apps, die maßgeschneiderte Services liefern.

Die App-Economy macht einen Milliardenmarkt aus und krempelt die gesamte Digitale Wirtschaft um. Jeder zweite Job in der „App-Economy“ sei iOS zuzuordnen. Das Spektrum um die „App Economy“ ist sehr vielfältig: Entstehung neuer Geschäftsmodelle, neue Kommunikationswege mit dem Kunden sowie auch die dazugehörigen Veränderungen der Arbeitswelten, die sich durch die Entwicklungsanforderungen ergeben.

Wie sehen die Erfolgschancen von B2B-Apps im Vergleich zu B2C-Apps aus? Was ist die beste Strategie, um die Monetarisierung von Apps voranzutreiben? Welche Erkenntnisse haben wir über das Nutzungsverhalten von App-Usern und wo steht Deutschland beim App-Markt im internationalen Vergleich? Auf diese und viele weitere Fragen geben Experten im Rahmen des Events Antworten und machen deutlich, warum Apps aus dem Mobile-Business-Markt nicht mehr wegzudenken sind.


Programm

18:00 Uhr | Einlass & Networking

18:20 Uhr | Begrüßung durch den BVDW

Pecha-Kucha-Vorträge

  • „Understanding and optimizing app customer lifetime value"
    mit Lars Bognar, Mobile Specialist, Central Europe, Google
  •  „THE STATE OF THE APP ECONOMY: Market Developments & Forecast"
    mit Nele Wollert, Account Executive Central Europe, App Annie
  • „GETAWAY - wie es auch ohne paid marketing klappt" mit Edgar Scholler, CEO, Getaway
  • "Creating Value, not Fees" mit Franciska Dignas, Product Ownerin Multi-Banking, Deutsche Bank

Paneldiskussion unter Moderation des Vorsitzenden der Fokusgruppe Mobile

  • Lars Bognar, Mobile Specialist, Central Europe, Google
  • Nele Wollert, Account Executive Central Europe, App Annie
  • Edgar Scholler, CEO, Getaway GmbH
  • Franciska Dignas, Product Ownerin Multi-Banking, Deutsche Bank AG

Pecha-Kucha-Vorträge

  • „Data Monetization - Der wahre Wert von App Daten" mit Christoph Herwig,
    Director Data Partnerships, adsquare GmbH
  • „Effektive Appentwicklung durch Cross Platform Development“
    mit Johannes Sorg, CIO, Callosum Software GmbH (Tellonym)
  • „Bild-App – Use Case“ mit Maximilian Mock,
    Senior Produktmanager Premium Apps, BILD GmbH & Co. KG
  • „App Geht's: Erfolgsfaktoren in unserer mobilen Welt" mit Susanne Thompson, 
    Vice President Global Marketing, Smaato Inc.
Paneldiskussion unter Moderation des Vorsitzenden der Fokusgruppe Mobile
  • Christoph Herwig, Director Data Partnerships, adsquare GmbH
  • Johannes Sorg, CIO, Callosum Software GmbH (Tellonym)
  • Maximilian Mock, Senior Produktmanager Premium Apps, BILD GmbH & Co. KG
  • Susanne Thompson, Vice President Global Marketing, Smaato Inc.

 ab 20:15 Uhr | Networking bei Snacks & Drinks

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen