Problems logging in

App Economy Night: Power-Shopping

Thu, 07 Nov 2019, 06:00 PM (EET)
-
Thu, 07 Nov 2019, 10:00 PM (EET)
Google Office HamburgHamburg, GermanyOpen in Google Maps

€ 20.00

Die App Economy Night bring die Community zusammen, um über zukunftsweisende Trends & aktuelle Herausforderungen zu diskutieren. Mit Fachexperten analysieren wir u.a. die Gegebenheiten des Marktes.

Power-Shopping an Power-Tagen: Wie Black Friday und Singles Day das Konsumverhalten weltweit beeinflussen

 

Seit mehr als 10 Jahren verzeichnet die App Economy eine sensationelle Entwicklung. Während in den Anfängen gerade Gaming ein großer Trend war, die Nutzer in Apps zu führen, so kann sich heute kein Retailer mehr erlauben, keine App für seine Kunden anzubieten.Die Fokusgruppe Mobile im BVDW hat sich schon 2016 der Challenge angenommen, der App Economy ein Gesicht zu geben und gemeinsam mit relevanten Marktreibern Best Cases aber auch aktuelle Herausforderungen zu diskutieren.

Dieses Jahr zoomen wir in das Phänomen Power-Shopping:

Früher ging der saisonale Ausverkauf über 2 Wochen, heute warten Millionen Menschen auf den einen Tag im Jahr, um einen Großteil Ihrer Shopping-Aktivitäten zu erledigen. Unternehmen winken mit riesigen Rabattaktionen und sowohl online, als auch offline herrscht ein Ansturm auf die zeitlich begrenzten Schnäppchen.

Wie entwickeln sich In-App-Zahlungsoptionen, damit Apps als Point of Sale mehr Umsatz erzielen?

Solche Power Shopping Tage stellen gerade Unternehmen, die auf den Abverkauf per Smartphone setzen möchten vor eine große Herausforderung: Sie müssen die Technologie vorbereiten auf einen riesigen Ansturm, das Marketing muss punktgenau auf den Tag abgestimmt sein und Werbetreibende müssen Ihre Marketing-Budgets zielgenau einsetzen.

 

*** Die Erlöse aus dem Ticketing werden wir erstmalig an eine gemeinnützige Organisation spenden. ***

Power-Shopping an Power-Tagen: Wie Black Friday und Singles Day das Konsumverhalten weltweit beeinflussen

 

Seit mehr als 10 Jahren verzeichnet die App Economy eine sensationelle Entwicklung. Während in den Anfängen gerade Gaming ein großer Trend war, die Nutzer in Apps zu führen, so kann sich heute kein Retailer mehr erlauben, keine App für seine Kunden anzubieten.Die Fokusgruppe Mobile im BVDW hat sich schon 2016 der Challenge angenommen, der App Economy ein Gesicht zu geben und gemeinsam mit relevanten Marktreibern Best Cases aber auch aktuelle Herausforderungen zu diskutieren.

Dieses Jahr zoomen wir in das Phänomen Power-Shopping:

Früher ging der saisonale Ausverkauf über 2 Wochen, heute warten Millionen Menschen auf den einen Tag im Jahr, um einen Großteil Ihrer Shopping-Aktivitäten zu erledigen. Unternehmen winken mit riesigen Rabattaktionen und sowohl online, als auch offline herrscht ein Ansturm auf die zeitlich begrenzten Schnäppchen.

Wie entwickeln sich In-App-Zahlungsoptionen, damit Apps als Point of Sale mehr Umsatz erzielen?

Solche Power Shopping Tage stellen gerade Unternehmen, die auf den Abverkauf per Smartphone setzen möchten vor eine große Herausforderung: Sie müssen die Technologie vorbereiten auf einen riesigen Ansturm, das Marketing muss punktgenau auf den Tag abgestimmt sein und Werbetreibende müssen Ihre Marketing-Budgets zielgenau einsetzen.

 

*** Die Erlöse aus dem Ticketing werden wir erstmalig an eine gemeinnützige Organisation spenden. ***

Schedule

18:00 Uhr | Registrierung & Get-together

18:30 Uhr | Welcome

  • Stefanie Scognamiglio (Senior Manager, Solutions Consulting bei Xandr und stv. Vorsitzende der Fokusgruppe Mobile im BVDW)
  • Dominik Wöber (Head of Performance Sales Central Europe bei Google und stv. Vorsitzender der Fokusgruppe Mobile im BVDW)

18:50 Uhr | Keynote: Phänomen Power-Shopping analysiert

  • Corinna Hohenleitner (Industry Director Retail bei Criteo)

19:10 Uhr |  Getting ready for app users on power days

  • Mario Pumm Bravo  (Teamleiter Paid Search bei bonprix (Otto Group))

19:30 Uhr | Paneldiskussion: Wie können Power-Shopping-Days in einer App-Umgebung bewältigt werden?

Moderation:

  • Stefanie Scognamiglio (Senior Manager, Solutions Consulting bei Xandr und stv. Vorsitzende der Fokusgruppe Mobile im BVDW)

Teilnehmer:

  • Mark Wächter (Gründer der MWC.mobi und Vorsitzender der Fokusgruppe Mobile im BVDW)
  • Roland Große (Vice President Sales, Bonial International)
  • Niko Thielsch (VP DACH & NORDICS, Adjust)
  • Paul Niemeyer (Amazon Marketing Specialist, Resolution Media Köln)
  • Nicole Buck (Client Partner Transformational Retail and Fashion DACH, Facebook)
  • Thomas Jägel (Industry Manager, Google)

20:30 Uhr | Networking bei Snacks & Drinks

22:00 Uhr | Veranstaltungsende

Comments about the event
1 comments have been left.
Please log in or register to join the discussion.