Problems logging in

April-Treffen bei ETECTURE

Thu, 20 Apr 2017, 06:30 PM (CEST)
-
Thu, 20 Apr 2017, 10:00 PM (CEST)
ETECTURE GmbHFrankfurt am Main, GermanyOpen in Google Maps
Vom Remote Scrum Setup bis zum Story Mapping: eine agile Rundreise - April-Treffen bei ETECTURE
Vom Remote Scrum Setup bis zum Story Mapping: eine agile Rundreise

ETECTURE arbeitet seit 2009 agil. 2011 haben wir die Agilität sogar in der Unternehmensstruktur abgebildet. Mit den Jahren haben wir viel Erfahrung mit unterschiedlichen Team-, Kunden- und Projektsetups gesammelt und stehen dabei doch regelmäßig vor neuen Herausforderungen. Im April-Treffen der Usergroup wollen wir zusammen mit Euch eine kleine agile Rundreise machen und dabei folgende Themen in Kurzvorträgen beleuchten:

  • Remote Scrum: Unsere Best Practices für die Arbeit mit verteilten Teams
  • Backlog-Erstellung: Von der Projekt-Vision zum gefüllten und priorisierten Backlog
  • Quo vadis Designagentur: Gemeinsame Ausrichtung mit anderen Dienstleistern finden

Auflockern wollen wir das mit einem kurzen Ausflug in die Welt der „Energizer“ (Aktivierungsspiele).

Es wird Snacks und Getränke geben und auch eine gute Anzahl (kostenloser) Parkplätze, weitere kostenpflichtige Parkplätze gibt es gegenüber im Hotel Mercure.


Vom Remote Scrum Setup bis zum Story Mapping: eine agile Rundreise

ETECTURE arbeitet seit 2009 agil. 2011 haben wir die Agilität sogar in der Unternehmensstruktur abgebildet. Mit den Jahren haben wir viel Erfahrung mit unterschiedlichen Team-, Kunden- und Projektsetups gesammelt und stehen dabei doch regelmäßig vor neuen Herausforderungen. Im April-Treffen der Usergroup wollen wir zusammen mit Euch eine kleine agile Rundreise machen und dabei folgende Themen in Kurzvorträgen beleuchten:

  • Remote Scrum: Unsere Best Practices für die Arbeit mit verteilten Teams
  • Backlog-Erstellung: Von der Projekt-Vision zum gefüllten und priorisierten Backlog
  • Quo vadis Designagentur: Gemeinsame Ausrichtung mit anderen Dienstleistern finden

Auflockern wollen wir das mit einem kurzen Ausflug in die Welt der „Energizer“ (Aktivierungsspiele).

Es wird Snacks und Getränke geben und auch eine gute Anzahl (kostenloser) Parkplätze, weitere kostenpflichtige Parkplätze gibt es gegenüber im Hotel Mercure.


Comments about the event
1 comments have been left.
Please log in or register to join the discussion.