Problems logging in

BEST ECONOMY forum

Tue, 09 Apr 2019, 05:00 PM (CEST)
-
Thu, 11 Apr 2019, 01:00 PM (CEST)
Registration deadline: Mon, 08 Apr 2019, 06:00 PM (CEST)
EURAC Bozen Bozen, Italien, ItalyOpen in Google Maps
Available seats: 316
BEST ECONOMY forum – die nachhaltige Alternative zum Weltwirtschaftsforum – von 09.04.2019 bis 11.04.2019 in Bozen

Die Zusammenarbeit von 3 nachhaltig arbeitenden Organisationen mit verschiedenen Hintergründen und mit einem großen Wunsch, die momentane Sicht der heutigen Weltwirtschaft zu verändern, nimmt mit dem Start des BEST ECONOMY forum im April in Bozen ihren Anfang. Die Träger des BEST ECONOMY forum, Bio Hotels, Bioland und die Gemeinwohl-Ökonomie, sind Gastgeber einer internationalen Diskussionsplattform für erfolgreich nachhaltig wirtschaftende Unternehmen. Die Veranstaltung ermöglicht die Diskussion und Förderung ehrlicher und sinnvoller Nachhaltigkeitsmodelle. Im Fokus liegen konkrete, erfolgreiche Strategien und Lösungen für Unternehmen, die sich wirklich nachhaltig entwickeln wollen. Daher liegt der Schwerpunkt im Austausch und der Bündelung gemeinsamer Stärken. Anders als das Weltwirtschaftsforum in Davos hat das BEST ECONOMY forum den Fokus auf die wahren Probleme in der Umsetzung der SDG´s in der Wirtschaft gelegt. Es zeigt hierfür Lösungen auf und beleuchtet Beispiele der gelungenen Umsetzung von Nachhaltigkeit.

Es handelt sich um eine Veranstaltung, in der sich CEOs und Spitzenkräfte auf Augenhöhe mit mittelständischen, kleinen und jungen UnternehmerInnen austauschen und gemeinsam tragfähige Lösungen entwickeln. Dr. Auma Obama, Antje von Dewitz (Vaude), Martina Joseph (Dr. Hauschka) und Vandana Shiva sind nur einige der Persönlichkeiten, die das BEST ECONOMY forum unterstützen.

Das aktuelle Programm sowie die Zielsetzung der Veranstaltung finden Sie im Anhang. Tickets für die Veranstaltung sind ab sofort erhältlich über die Webseite  https://besteconomyforum.org/de/ . Dort finden Sie auch Hotelempfehlungen und weitere Informationen.

Oder Sie bestellen Ihre Tickets über Eventbrite https://www.eventbrite.de/e/best-economy-forum-tickets-55243026379.

 

Ich freue mich sehr, wenn wir uns in Bozen treffen.

 

Herzlichen Gruß

 

Manfred Jotter






Die Zusammenarbeit von 3 nachhaltig arbeitenden Organisationen mit verschiedenen Hintergründen und mit einem großen Wunsch, die momentane Sicht der heutigen Weltwirtschaft zu verändern, nimmt mit dem Start des BEST ECONOMY forum im April in Bozen ihren Anfang. Die Träger des BEST ECONOMY forum, Bio Hotels, Bioland und die Gemeinwohl-Ökonomie, sind Gastgeber einer internationalen Diskussionsplattform für erfolgreich nachhaltig wirtschaftende Unternehmen. Die Veranstaltung ermöglicht die Diskussion und Förderung ehrlicher und sinnvoller Nachhaltigkeitsmodelle. Im Fokus liegen konkrete, erfolgreiche Strategien und Lösungen für Unternehmen, die sich wirklich nachhaltig entwickeln wollen. Daher liegt der Schwerpunkt im Austausch und der Bündelung gemeinsamer Stärken. Anders als das Weltwirtschaftsforum in Davos hat das BEST ECONOMY forum den Fokus auf die wahren Probleme in der Umsetzung der SDG´s in der Wirtschaft gelegt. Es zeigt hierfür Lösungen auf und beleuchtet Beispiele der gelungenen Umsetzung von Nachhaltigkeit.

Es handelt sich um eine Veranstaltung, in der sich CEOs und Spitzenkräfte auf Augenhöhe mit mittelständischen, kleinen und jungen UnternehmerInnen austauschen und gemeinsam tragfähige Lösungen entwickeln. Dr. Auma Obama, Antje von Dewitz (Vaude), Martina Joseph (Dr. Hauschka) und Vandana Shiva sind nur einige der Persönlichkeiten, die das BEST ECONOMY forum unterstützen.

Das aktuelle Programm sowie die Zielsetzung der Veranstaltung finden Sie im Anhang. Tickets für die Veranstaltung sind ab sofort erhältlich über die Webseite  https://besteconomyforum.org/de/ . Dort finden Sie auch Hotelempfehlungen und weitere Informationen.

Oder Sie bestellen Ihre Tickets über Eventbrite https://www.eventbrite.de/e/best-economy-forum-tickets-55243026379.

 

Ich freue mich sehr, wenn wir uns in Bozen treffen.

 

Herzlichen Gruß

 

Manfred Jotter






Schedule

Das aktuelle Programm finden Sie unter https://besteconomyforum.org/de/programm/

Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.