Probleme beim Einloggen

Best Practice Talk - Prozessmanagement in Hamburg #3

Do, 30.11.2017, 18:00 (CET)
-
Do, 30.11.2017, 21:00 (CET)
Anmeldeschluss: Di, 28.11.2017, 23:45 (CET)
Mercure Hotel Hamburg MitteHamburg, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 12
Impulse für Ihr Prozessmanagement - gelebte Praktiken von schnellen Startups bis komplexen Konzernen kennenlernen und mit anderen Prozessmanagement-Experten darüber austauschen
Wir laden ein zum dritten Best Practice Talk 2017. Das Fokus liegt dieses Mal auf dem Thema "Prozessdigitalisierung". Es geht wieder darum voneinander zu lernen und gegenseitig von den gemachten Erfahrungen zu profitieren.

Mit dem Best Practice Talk möchten wir den Austausch von Best Practices im Prozessmanagement innerhalb der Hamburger Metropolregion fördern.

Deswegen laden wir in Kooperation mit Process Management Alliance e.V. Prozessverantworliche und -experte herzlich ein in einem informellen Rahmen:
  • die Kollegen aus anderen Unternehmen kennenzulernen
  • in drei Vorträgen Einblicke in gelebte Praktiken zu erhalten
  • Fragen zu stellen und zu diskutieren
  • die Ansprechpartner zu finden, die zur Zeit ähnliche Herausforderungen beschäftigen oder diese bereits gelöst haben
Der Ablauf:
  1. Impulse aus den gelebten Praktiken von drei Hamburger Unternehmen unterschiedlicher Größe (Startup, Mittelstand und Konzern). Jeweils 10 Minuten Vortrag und 10 Minuten Fragen&Antworten
  2. Best Practice Talk: Gezieltes Zusammenführen von passenden Gesprächspartnern zu verschiedenen Herausforderungen & Best Practices im Prozessmanagement
  3. ab ca. 21 Uhr freies Netzwerken
Die Vorträge:
  • Ein Thema, drei Perspektiven: "Prozessdigitalisierung- Wie wir Prozesse zukunftstauglich machen"
  • Die Startup-Perspektive: Dr. Christian Königsheim| Co-Founder, Geschäftsführer| Taxdoo GmbH| Best Practice Vorgehen: "Digitalisierung der Umsatzsteuerabrechnung"
  • Die Mittelstands-Perspektive: Nina Orywal | Head of HR | Hansa Flex AG | "Best Practice: Die digitale Personalakte"
  • Die Konzern-Perspektive: Thomas Korn | Möglichmacher im Kulturwandel 4.0 | Otto Group | "Die richtige Kultur als Grundlage für Digitalisierung"
Die Eckdaten:
  • Zielgruppe: Prozessmanagement-Verantwortliche und -Experten aus Hamburger Unternehmen, die gegenseitig voneinander lernen möchten. Keine Vertriebler, Berater und Trainer.
  • Organisation: Process Management Alliance e.V. und likethebest Benchmarkagentur
  • Moderation: Mirko Kloppenburg (Process Management Alliance e.V.) & Patrick Ross (likethebest)
  • Kosten: kostenlos - Speisen und Getränke auf Selbstzahlerbasis
Die Anfahrt:
  • Parkplatz: im Hotel vorhanden (Details)
  • Bus & Bahn: Buslinie 4&5 von Dammtor oder ca. 10 Gehminuten von U-Bahn "Schlump" (Details)
Diese Veranstaltung dient dem Austausch von Praxisexperten im Prozessmanagement, also den Bereitstellern und Anwendern von BPM im Unternehmen. Experten aus dem Vertrieb, der Beratung und dem Training bitten wir von einer Teilnahme abzusehen.
Wir laden ein zum dritten Best Practice Talk 2017. Das Fokus liegt dieses Mal auf dem Thema "Prozessdigitalisierung". Es geht wieder darum voneinander zu lernen und gegenseitig von den gemachten Erfahrungen zu profitieren.

Mit dem Best Practice Talk möchten wir den Austausch von Best Practices im Prozessmanagement innerhalb der Hamburger Metropolregion fördern.

Deswegen laden wir in Kooperation mit Process Management Alliance e.V. Prozessverantworliche und -experte herzlich ein in einem informellen Rahmen:
  • die Kollegen aus anderen Unternehmen kennenzulernen
  • in drei Vorträgen Einblicke in gelebte Praktiken zu erhalten
  • Fragen zu stellen und zu diskutieren
  • die Ansprechpartner zu finden, die zur Zeit ähnliche Herausforderungen beschäftigen oder diese bereits gelöst haben
Der Ablauf:
  1. Impulse aus den gelebten Praktiken von drei Hamburger Unternehmen unterschiedlicher Größe (Startup, Mittelstand und Konzern). Jeweils 10 Minuten Vortrag und 10 Minuten Fragen&Antworten
  2. Best Practice Talk: Gezieltes Zusammenführen von passenden Gesprächspartnern zu verschiedenen Herausforderungen & Best Practices im Prozessmanagement
  3. ab ca. 21 Uhr freies Netzwerken
Die Vorträge:
  • Ein Thema, drei Perspektiven: "Prozessdigitalisierung- Wie wir Prozesse zukunftstauglich machen"
  • Die Startup-Perspektive: Dr. Christian Königsheim| Co-Founder, Geschäftsführer| Taxdoo GmbH| Best Practice Vorgehen: "Digitalisierung der Umsatzsteuerabrechnung"
  • Die Mittelstands-Perspektive: Nina Orywal | Head of HR | Hansa Flex AG | "Best Practice: Die digitale Personalakte"
  • Die Konzern-Perspektive: Thomas Korn | Möglichmacher im Kulturwandel 4.0 | Otto Group | "Die richtige Kultur als Grundlage für Digitalisierung"
Die Eckdaten:
  • Zielgruppe: Prozessmanagement-Verantwortliche und -Experten aus Hamburger Unternehmen, die gegenseitig voneinander lernen möchten. Keine Vertriebler, Berater und Trainer.
  • Organisation: Process Management Alliance e.V. und likethebest Benchmarkagentur
  • Moderation: Mirko Kloppenburg (Process Management Alliance e.V.) & Patrick Ross (likethebest)
  • Kosten: kostenlos - Speisen und Getränke auf Selbstzahlerbasis
Die Anfahrt:
  • Parkplatz: im Hotel vorhanden (Details)
  • Bus & Bahn: Buslinie 4&5 von Dammtor oder ca. 10 Gehminuten von U-Bahn "Schlump" (Details)
Diese Veranstaltung dient dem Austausch von Praxisexperten im Prozessmanagement, also den Bereitstellern und Anwendern von BPM im Unternehmen. Experten aus dem Vertrieb, der Beratung und dem Training bitten wir von einer Teilnahme abzusehen.

Programm

Die Vorträge:
  • Ein Thema, drei Perspektiven: "Prozessdigitalisierung- Wie wir Prozesse zukunftstauglich machen"
  • Die Startup-Perspektive: Dr. Christian Königsheim| Co-Founder, Geschäftsführer| Taxdoo GmbH| Best Practice Vorgehen: "Digitalisierung der Umsatzsteuerabrechnung"
  • Die Mittelstands-Perspektive: Nina Orywal | Head of HR | Hansa Flex AG | "Best Practice: Die digitale Personalakte"
  • Die Konzern-Perspektive: Thomas Korn | Möglichmacher im Kulturwandel 4.0 | Otto Group | "Die richtige Kultur als Grundlage für Digitalisierung"
Die Eckdaten:
  • Zielgruppe: Prozessmanagement-Verantwortliche und -Experten aus Hamburger Unternehmen, die gegenseitig voneinander lernen möchten. Keine Vertriebler, Berater und Trainer.
  • Organisation: Process Management Alliance e.V. und likethebest Benchmarkagentur
  • Moderation: Mirko Kloppenburg (Process Management Alliance e.V.) & Patrick Ross (likethebest)
  • Kosten: kostenlos - Speisen und Getränke auf Selbstzahlerbasis
Kommentare zum Event
1 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen