Event banner

Description

BIM-DIALOG 2021

Online-Workshop am 10. November 2021

„Erfolgsfaktoren für das digitale Datenmanagement im Immobilien-Lebenszyklus“

Austausch von Erfahrungen entlang des digitalen Immobilienlebenszyklus.  Für Bauherren, Betreiber, Dienstleister, Eigentümer, FM-gerechte Planer und FM-Verantwortliche in Wirtschaft und Verwaltung. Das Programm fokussiert Projekterfahrungen mit BIM in der Planung, im Bau, beim Übergang im Betrieb und schließlich für die Dienstleistungssteuerung. Ein spezieller Blick: Betrieb und Smart Building Solutions – der nächste Schritt der Digitalisierung.

Mit einem Überblick zur aktuellen Entwicklung von zwei der bekanntesten Experten Deutschlands, Thomas Kirmayr und Dr. Thomas Wilk.

Getragen wird der BIM-DIALOG 2021 vom Kompetenzzentrum für Digitalisierung/BIM der M&P Gruppe in Kooperation mit der Beratungsgesellschaft für Informationssysteme BEGIS, Düsseldorf.  Ideeller Partner ist das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen. Die Teilnahme erfolgt online - auf Anfrage mit kostenfreiem Promocode.

 

Schedule

9.00 Miguel Ebbers

Leitung Beratung Facility Management, M&P Braunschweig

 

9.05 Thomas Kirmayr

Leiter des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums Planen und Bauen und Geschäftsführer der Fraunhofer-Allianz Bau

„Zur aktuellen Lage beim Einsatz von BIM in den verschiedenen Phasen der Wertschöpfungskette. Worauf es jetzt ankommt!“

 

9.40 Dr. Thomas Wilk

Leiter Abteilung Bau im Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW

„Digitales Planen und Bauen aus Sicht der öffentlichen Hand. BIM und Digitalisierung des Baugenehmigungsverfahrens … erste BIM-basierte Baugenehmigung in Deutschland …  Innovative Bauverfahren.“

 

10.15 Kaffeepause

 

10.30 BIM in der Planung

mit Sven-Eric Korff, Geschäftsführer, M&P Consulting Hanse GmbH

„Besonderheiten der TGA im Holzhochhausbau - Am Beispiel des roots in Hamburg.“

 

11.00 BIM in der Ausführung

mit Miguel Ebbers und Tobias Spangler, Cloud Specialist Autodesk

„Wie schafft man es eigentlich, Architekten, TGA-Planer und verschiedene ausführende Unternehmen unter ein Dach zu bekommen? Hürden und Mehrwerte!“

 

11.30 Übergang in den Betrieb:

mit Julia Bock, Fachbereich TA, BIM Competence Team bei WPW LEIPZIG

„Best Practice: Vom Modellinformationsgehalt  bis zur Integration ins CAFM.“

Mit minimalinvasivem Building Information Management umsetzbare AIA und standardisierte IFCs erschaffen für die automatisierte CAFM-Modellintegration.

 

12.00 Mittagspause

 

12.45 Betrieb und Dienstleistersteuerung

mit Michael Schön, Head of Business Unit SAP Development, M&P BEGIS

„Nachdem die Daten im Betrieb angekommen sind! Die komplette Digitalisierung des Prozesses Dienstleistungen im Facility Management.“

 

13.15 Smart Solutions für Bürogebäude. 

mit Mirjam Abele, Director Workplace strategy | People Operations, Delivery Hero SE und Klaus Fortmann, Experte Real Estate und Facility Management, M&P Braunschweig

Smartphone-Apps und Lösungen zur Digitalisierung des Büroalltags

 

14.45 Diskussion, Zusammenfassung und Ausblick

Miguel Ebbers

 

Moderation: Ralf Golinski

 

 

Contact details

Discipline

Keywords

BIM
IT-Consulting
BIM-Consulting
SAP
FM-gerechte Planung
Gebäudebetrieb
BIM Strategieentwicklung
BIM Management
BIM2CAFM
BIM2SAP