Probleme beim Einloggen

Blitz- und Schnell- Hypnose Seminar Zürich vom 21. - 22. Mai

Sa, 21.05.2016, 09:00 (CEST)
-
So, 22.05.2016, 17:00 (CEST)
Anmeldeschluss: Mi, 18.05.2016, 22:00 (CEST)
Novotel ZürichOpfikon, SchweizIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 19
Lernen Sie vom Profi diverse Blitzhypnosetechniken und Schnellinduktionen. Von einer Sekunde bis zu 5 Minuten in tiefe Hypnose. Geeignet für alle die effektiver und effizienter Hypnotisieren wollen.

Hypnose:  Blitz- und Schnellhypnose Seminar vom 21 - 22. Mai 2016 in Zürich

Hansruedi Wipf wird dieses intensive, abwechslungs- und übungsreiche sowie praxisbezogene Seminar durchführen.

Für wen ist dieses Seminar:
  vom Anfänger bis zum versierten Profi der noch etwas dazulernen möchte, für Therapeuten generell, für Interessierte und Neugierige, für alle denen ihre Hypnoseeinleitungen einfach zu lange sind, für solche die nicht glauben können, dass Blitzhypnose funktioniert sowie für diejenigen, die einfach etwas mehr Übung und Supervision brauchen, für Wiederholer.

Schnellhypnoseeinleitungen von 1 1/2 - max 5 Minuten plus ganz viele Blitzhypnosetechniken (1 - 10 Sekunden), die praktisch anwendbar sind in der Praxis, bei Demonstrationen (Präsentationen, Strasse, Bühne) oder im Notfallszenario, inkl. Lautloshypnose.

Die Blitzhypnose soll zum Automatismus werden für die Teilnehmer.

Datum:
  Sa/So 21./22. Mai 2016
Ort:  In Definition (Hotel im Raum Zürich)

Frühbucherrabatt bis 30. April:  590.- CHF/530.- Euro

Normalpreis ab 1. Mai:  650.- CHF/590.- Euro

Seminarzeiten:  09:00 - 17:00

Anmeldung:
  via Email an wipf(at)hypnose.net

Was nimmt der Seminarteilnehmer mit:  viele, rasche, zuverlässige Methoden & Techniken, genauer Ablauf (Sequenz) der Blitzhypnose, Vor- und Nachbereitungstechniken für grösseren Erfolg, viel Praxis.

Was sonst noch?

  • Auftreten, Eigenwirkung, Körpersprache
  • Sprache/Stimme
  • Selbstvertrauen zeigen/vermitteln
  • Klienten lesen lernen (Anzeichen erkennen, wann bereit für Hypnose)
  • Erwartungshaltung und Spannung kreieren
  • Timing & Energie in der Blitzhypnose sind von grösster Wichtigkeit und wie die Balance der beiden einzuschätzen & anzuwenden
  • Video-Analyse der eigenen Performance
  • Blitzinduktionen immer und überall anwenden können, im Stehen, Sitzen und Liegen - mehr als 10 Techniken werden gezeigt und gelernt
  • Praxistechniken, Demo/Bühnentechniken und auf was man achten muss
  • Vertiefungstechniken
  • Tricks und Kniffe, wie zum Beispiel "Satelliten" zu erkennen sind und wie man diese in die Hypnose versetzt
  • Die Essenz der Elman Induktion (die Elman Induktion wird auch geübt, aber hauptsächlich deren schnelleren Variationen, bis hin zur absoluten Essenz der Elman)
  • Sicherheitsaspekte (was tun bei "Tauchern"?)
  • Bibel-Induktion und wie die Wunderheiler Blitzhypnose anwenden
  • Kaufhaus-Kasseninduktion
  • Video-Sequenzen mit Gerald Kein
  • ÜBUNG, ÜBUNG, ÜBUNG, PRAXIS, PRAXIS, PRAXIS

  • Zusätzlich:
  • 30% Rabatt auf Weiterbildungsprodukte wie Jerry Kein DVDs für alle Teilnehmer
  • Das Seminar wird gefilmt
  • Seminarteilnehmer erhalten ein Manual mit wertvollen Hinweisen und Instruktionen

Hansruedi Wipf hat direkt von Gerald "Jerry" Kein gelernt, dem wohl weltweit versiertesten und elegantesten "Blitzer", und er beherrscht wie kaum ein anderer die Blitzhypnose Techniken, die Jerry kein so bekannt gemacht hat.  Seit einigen Jahren unterrichtet Hansruedi Wipf die Blitzhypnose auch in den USA am NGH Kongress.


Weiter Informationen finden Sie hier:  www.blitzhypnose.net

Hypnose:  Blitz- und Schnellhypnose Seminar vom 21 - 22. Mai 2016 in Zürich

Hansruedi Wipf wird dieses intensive, abwechslungs- und übungsreiche sowie praxisbezogene Seminar durchführen.

Für wen ist dieses Seminar:
  vom Anfänger bis zum versierten Profi der noch etwas dazulernen möchte, für Therapeuten generell, für Interessierte und Neugierige, für alle denen ihre Hypnoseeinleitungen einfach zu lange sind, für solche die nicht glauben können, dass Blitzhypnose funktioniert sowie für diejenigen, die einfach etwas mehr Übung und Supervision brauchen, für Wiederholer.

Schnellhypnoseeinleitungen von 1 1/2 - max 5 Minuten plus ganz viele Blitzhypnosetechniken (1 - 10 Sekunden), die praktisch anwendbar sind in der Praxis, bei Demonstrationen (Präsentationen, Strasse, Bühne) oder im Notfallszenario, inkl. Lautloshypnose.

Die Blitzhypnose soll zum Automatismus werden für die Teilnehmer.

Datum:
  Sa/So 21./22. Mai 2016
Ort:  In Definition (Hotel im Raum Zürich)

Frühbucherrabatt bis 30. April:  590.- CHF/530.- Euro

Normalpreis ab 1. Mai:  650.- CHF/590.- Euro

Seminarzeiten:  09:00 - 17:00

Anmeldung:
  via Email an wipf(at)hypnose.net

Was nimmt der Seminarteilnehmer mit:  viele, rasche, zuverlässige Methoden & Techniken, genauer Ablauf (Sequenz) der Blitzhypnose, Vor- und Nachbereitungstechniken für grösseren Erfolg, viel Praxis.

Was sonst noch?

  • Auftreten, Eigenwirkung, Körpersprache
  • Sprache/Stimme
  • Selbstvertrauen zeigen/vermitteln
  • Klienten lesen lernen (Anzeichen erkennen, wann bereit für Hypnose)
  • Erwartungshaltung und Spannung kreieren
  • Timing & Energie in der Blitzhypnose sind von grösster Wichtigkeit und wie die Balance der beiden einzuschätzen & anzuwenden
  • Video-Analyse der eigenen Performance
  • Blitzinduktionen immer und überall anwenden können, im Stehen, Sitzen und Liegen - mehr als 10 Techniken werden gezeigt und gelernt
  • Praxistechniken, Demo/Bühnentechniken und auf was man achten muss
  • Vertiefungstechniken
  • Tricks und Kniffe, wie zum Beispiel "Satelliten" zu erkennen sind und wie man diese in die Hypnose versetzt
  • Die Essenz der Elman Induktion (die Elman Induktion wird auch geübt, aber hauptsächlich deren schnelleren Variationen, bis hin zur absoluten Essenz der Elman)
  • Sicherheitsaspekte (was tun bei "Tauchern"?)
  • Bibel-Induktion und wie die Wunderheiler Blitzhypnose anwenden
  • Kaufhaus-Kasseninduktion
  • Video-Sequenzen mit Gerald Kein
  • ÜBUNG, ÜBUNG, ÜBUNG, PRAXIS, PRAXIS, PRAXIS

  • Zusätzlich:
  • 30% Rabatt auf Weiterbildungsprodukte wie Jerry Kein DVDs für alle Teilnehmer
  • Das Seminar wird gefilmt
  • Seminarteilnehmer erhalten ein Manual mit wertvollen Hinweisen und Instruktionen

Hansruedi Wipf hat direkt von Gerald "Jerry" Kein gelernt, dem wohl weltweit versiertesten und elegantesten "Blitzer", und er beherrscht wie kaum ein anderer die Blitzhypnose Techniken, die Jerry kein so bekannt gemacht hat.  Seit einigen Jahren unterrichtet Hansruedi Wipf die Blitzhypnose auch in den USA am NGH Kongress.


Weiter Informationen finden Sie hier:  www.blitzhypnose.net

Programm

09 - 17:00 Sa/So
Mittagspause 12:30 - 13:45