Event banner

BPM Club Expertendialog | Workflow zur Projektfreigabe @ thyssenkrupp Plant Technology

Online

FREE

Guest list

  • 56 participants

  • 48 XING members

Description

BPM Club Expertendialog:
Workflow zur Projektfreigabe @ thyssenkrupp Plant Technology

Donnerstag, 04.02.2021, 16 - 18 Uhr

Über online Plattform BPMO.digital

 

Vortrag

Wie können Sie Ihr unternehmerisches Risiko verlässlich einschätzen? Wie schaffen Sie eine Transparenz, auf der Sie fundierte Entscheidungen treffen können? Wie erreichen Sie stabile und schnelle Freigaben? Einen Lösungsansatz mit TIM zeigt Ihnen thyssenkrupp Plant Technology.

Insbesondere im Rahmen des Angebotsprozesses ist eine schnelle und effiziente Projektfreigabe erforderlich, um den Kunden termingerecht ein verbindliches Angebot übermitteln zu können. Workflowgesteuerte Prozesse ermöglichen dabei schnelle, transparente und standardisierte Projektfreigaben unter Einbindung verschiedener Hierarchieebenen. Im vorliegenden Workflow werden durch den Einsatz von Risk-KPI risikobehaftete Bereiche identifiziert und entsprechende Mitigationsmaßnahmen abgeleitet.

 

Referent

Ulf-Christian Heeren
Head of Project Approvals & Audits
thyssenkrupp Plant Technology

 

Über das Unternehmen

Der Geschäftsbereich Plant Technology von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen auf höchstem Niveau und liefern Effizienz, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit entlang des kompletten Lebenszyklus. Unser globales Netzwerk ermöglicht es uns, weltweit schlüsselfertige Anlagen zu liefern, die durch ihre hohe Wertschöpfung und besonders ressourcenschonenden Technologien Maßstäbe setzen.

 

Wir danken unserem Premiumpartner und Gastgeber

 

      

 

 

Hinweise

Das digitale BPM Club Community Treffen wird auf der BPMO.digital mit Zoom durchgeführt, sehen Sie HIER die Systemanforderungen. Die Zugangsdaten erhalten Sie etwa 1 Stunde vor dem Event per E-Mail.

Schedule

16:00 Begrüßung & Vorstellung Gastgeber

16:30 Vortrag & Diskussion (30 Minuten Vortrag / 30 Minuten Diskussion)

17:30 Networking

etwa 18:00 Abschluss

Discipline

Keywords