Problems logging in

Breitband-Camp Mittelhessen am 8.12.2016: Mobile Strategien

Thu, 08 Dec 2016, 04:30 PM (CET)
-
Thu, 08 Dec 2016, 07:30 PM (CET)
Rittal ArenaWetzlar, GermanyOpen in Google Maps
Das Breitband-Camp Mittelhessen gibt regelmäßig Impulse zur Digitalisierung in der Region und richtet sich an Entscheider in Unternehmen, Institutionen und Verwaltung.
Das Breitband-Camp Mittelhessen gibt regelmäßig Impulse zur Digitalisierung in der Region und richtet sich an Entscheider in Unternehmen, Institutionen und Verwaltung.

WAS?
Thema im Dezember 2016: Mobile Strategien für Handel und Dienstleister.

Frank Rehme, Unternehmensberater, Speaker und Initiator der „Future City Langenfeld“ eröffnet die Veranstaltung mit einer Keynote zum Thema „Digitalisierung von Stadt & Region, Möglichkeiten & Risiken“ und zeigt auf, was in Langenfeld aktuell passiert.
Mark Pralle von Fabrik 19 stellt die App „Gießen entdecken“ und die Ansätze vor, die dahinter stecken - auch für die Region. Zudem wird er einen Ausblick auf die Veranstaltung im Technologie- und Innovationszentrum Gießen (TIG) „Mobile Strategien“ im Februar geben.
Wolfram Koch, Leiter des Breitbandbüros Hessen bei der Hessen Trade & Invest GmbH, referiert zum Stand des Breitband-Ausbaus in Hessen und zu Fördermöglichkeiten.

WANN und WO?
Am 8. Dezember 2016 ab 16.30 Uhr in der Rittal-Arena, Wolfgang-Kühle-Straße 1, Wetzlar

ANMELDUNG
Melden Sie Sich online an unter http://anmeldung.mittelhessen.eu
oder telefonisch unter 0641/94 888 9-0.


Regionalmanagement Mittelhessen GmbH
Georg-Schlosser-Straße 1 / 35390 Gießen
Tel.: 0641/94 888 9-0 / Fax: -20 / www.mittelhessen.eu





Das Breitband-Camp Mittelhessen gibt regelmäßig Impulse zur Digitalisierung in der Region und richtet sich an Entscheider in Unternehmen, Institutionen und Verwaltung.

WAS?
Thema im Dezember 2016: Mobile Strategien für Handel und Dienstleister.

Frank Rehme, Unternehmensberater, Speaker und Initiator der „Future City Langenfeld“ eröffnet die Veranstaltung mit einer Keynote zum Thema „Digitalisierung von Stadt & Region, Möglichkeiten & Risiken“ und zeigt auf, was in Langenfeld aktuell passiert.
Mark Pralle von Fabrik 19 stellt die App „Gießen entdecken“ und die Ansätze vor, die dahinter stecken - auch für die Region. Zudem wird er einen Ausblick auf die Veranstaltung im Technologie- und Innovationszentrum Gießen (TIG) „Mobile Strategien“ im Februar geben.
Wolfram Koch, Leiter des Breitbandbüros Hessen bei der Hessen Trade & Invest GmbH, referiert zum Stand des Breitband-Ausbaus in Hessen und zu Fördermöglichkeiten.

WANN und WO?
Am 8. Dezember 2016 ab 16.30 Uhr in der Rittal-Arena, Wolfgang-Kühle-Straße 1, Wetzlar

ANMELDUNG
Melden Sie Sich online an unter http://anmeldung.mittelhessen.eu
oder telefonisch unter 0641/94 888 9-0.


Regionalmanagement Mittelhessen GmbH
Georg-Schlosser-Straße 1 / 35390 Gießen
Tel.: 0641/94 888 9-0 / Fax: -20 / www.mittelhessen.eu





Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.