Probleme beim Einloggen

AB-BS: Raum schaffen für Agilität

Do, 13.09.2018, 08:30 (CEST)
-
Do, 13.09.2018, 10:00 (CEST)
Anmeldeschluss: Di, 11.09.2018, 23:45 (CEST)
Basler Versicherungen AGBasel, SchweizIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 39
AB-BS (18/09) - Raum schaffen für Agilität
AB-BS = Agile Breakfast Basel

Raum schaffen für Agilität

Unsere Arbeitswelt befindet sich im Umbruch. Technologien, Werthaltungen, Arbeitsformen und Arbeitsorte sind im Fluss und wir erkennen mehr und mehr neue Bedürfnisse in unserer Arbeit, die mit dem herkömmlichen Büro nicht mehr sinnvoll angesprochen werden. Die Frage die sich stellt ist: “Wie gestalten wir physische, virtuelle und mentale Räume, die sich unseren Bedürfnissen anpassen und einen Kontext für Agilität schaffen?” Oder kurz: "Welche Räume machen für agiles Arbeiten Sinn?” 

    Referent:

    Andreas Erbe 
    Andreas ist Gründer und Geschäftsführer der launchlabs Schweiz und hat eine Vielzahl an Changeprojekten begleitet und innovative Räumlichkeiten geschaffen. Als Berater und Coach hat Andreas weltweit Leute zu agilen Arbeitsmethoden, Service Design und Design Thinking ausgebildet. Andreas war vor Gründung der launchlabs massgeblich am Aufbau des Swisscom BrandGym beteiligt – einer kreativen Arbeitsumgebung zur Förderung kundengetriebener Projekte, welche aus einer umfassenden Organisationsentwicklung resultierte und international viel Bekanntheit erlangte. Seine mehrjährige Erfahrung in der Führungs- und Unternehmensentwicklung tragen zudem zur einzigartigen Kombination bei, die sein Know-How in den Bereich Change Management, Design und innovativen Arbeitsumgebungen ausmacht. In Ergänzung zu einem MBA der Universität St. Gallen (HSG) und einem Master in Workspace Design der Universität Madrid und dem Royal Collage of Arts in London ist Andreas zertifizierter SCRUM Master, HBDI Coach und doziert an der Hochschule Luzern. 

    Zielgruppe
    Generell: das Agile Breakfast ist eine offene Plattform für alle, die an Agilen Methoden und Scrum interessiert sind. Je nach Thema bietet es Informationen für CxO, den ausführenden Projektleiter, Product Owner oder Scrum Master. Die Veranstaltungsreihe bietet den Teilnehmern einen aktiven und regelmässigen Informationsaustausch.

    ACHTUNG: Eingang im roten Hauptgebäude, beim Empfang melden. Anmeldung bei SwissICT oder hier erforderlich

    AB-BS = Agile Breakfast Basel

    Raum schaffen für Agilität

    Unsere Arbeitswelt befindet sich im Umbruch. Technologien, Werthaltungen, Arbeitsformen und Arbeitsorte sind im Fluss und wir erkennen mehr und mehr neue Bedürfnisse in unserer Arbeit, die mit dem herkömmlichen Büro nicht mehr sinnvoll angesprochen werden. Die Frage die sich stellt ist: “Wie gestalten wir physische, virtuelle und mentale Räume, die sich unseren Bedürfnissen anpassen und einen Kontext für Agilität schaffen?” Oder kurz: "Welche Räume machen für agiles Arbeiten Sinn?” 

      Referent:

      Andreas Erbe 
      Andreas ist Gründer und Geschäftsführer der launchlabs Schweiz und hat eine Vielzahl an Changeprojekten begleitet und innovative Räumlichkeiten geschaffen. Als Berater und Coach hat Andreas weltweit Leute zu agilen Arbeitsmethoden, Service Design und Design Thinking ausgebildet. Andreas war vor Gründung der launchlabs massgeblich am Aufbau des Swisscom BrandGym beteiligt – einer kreativen Arbeitsumgebung zur Förderung kundengetriebener Projekte, welche aus einer umfassenden Organisationsentwicklung resultierte und international viel Bekanntheit erlangte. Seine mehrjährige Erfahrung in der Führungs- und Unternehmensentwicklung tragen zudem zur einzigartigen Kombination bei, die sein Know-How in den Bereich Change Management, Design und innovativen Arbeitsumgebungen ausmacht. In Ergänzung zu einem MBA der Universität St. Gallen (HSG) und einem Master in Workspace Design der Universität Madrid und dem Royal Collage of Arts in London ist Andreas zertifizierter SCRUM Master, HBDI Coach und doziert an der Hochschule Luzern. 

      Zielgruppe
      Generell: das Agile Breakfast ist eine offene Plattform für alle, die an Agilen Methoden und Scrum interessiert sind. Je nach Thema bietet es Informationen für CxO, den ausführenden Projektleiter, Product Owner oder Scrum Master. Die Veranstaltungsreihe bietet den Teilnehmern einen aktiven und regelmässigen Informationsaustausch.

      ACHTUNG: Eingang im roten Hauptgebäude, beim Empfang melden. Anmeldung bei SwissICT oder hier erforderlich

      Programm

      08:00 – 08:30    Kaffee & Gipfeli
      08:30 – 09:30    Referat und Diskussion
      09:30 – 10:00    Networking, Kaffee & informelle Diskussionen

      ACHTUNG: wir beginnen pünktlich um 8.30 mit dem Anlass.
      Einlass *) ab 8 Uhr, es stehen Kaffee & Gipfeli bereit, offeriert von der Baloise

      *) Besammlung ist in der Eingangshalle der Baloise, Aeschengraben 21. Wir werden NICHT vor 8 Uhr eingelassen, es nützt also nichts, viel früher da zu sein.
      Kommentare zum Event
      Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen