Problems logging in

Business Breakfast Stuttgart - Juni 2018

Wed, 06 Jun 2018, 08:30 AM (CEST)
-
Wed, 06 Jun 2018, 11:00 AM (CEST)
Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbHStuttgart, GermanyOpen in Google Maps

FREE

Available seats: 68
Digitale Mittelstandsfinanzierung - Einfach. Schnell. Innovativ. Erfahren Sie mehr über aktuelle Trends aus der Finanzierungsbranche und knüpfen Sie neue Kontakte.

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemeinsam mit unseren Partnern und den Referenten lädt creditshelf Sie herzlich zur Veranstaltungsreihe "Digitalisierung der Mittelstandsfinanzierung - Einfach. Schnell. Innovativ." ein.

Die Veranstaltung findet bei unserem Host Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH statt. 

Mit einem umfassenden Angebot in allen wirtschaftlich relevanten Feldern der Rechts - und Steuerberatung ist Luther eine der führenden deutschen Wirtschaftskanzleien. Die Full - Service - Kanzlei ist mit mehr als 350 Rechtsanwälten und Steuerberatern in zehn deutschen Wirtschaftsmetropolen vertreten und mit Auslandsbüros in Brüssel, London, Luxemburg sowie in Shanghai, Singapur und Yan gon in wichtigen Investitionsstandorten und Finanzplätzen Europas und Asiens präsent. Zu ihren Mandanten zählen große und mittelständische Unternehmen sowie die öffentliche Hand.

Die Begrüßung wird Dr. Thomas Kuhnle halten. 

Es erwarten Sie folgende Referenten:

  • Dr. Daniel Bartsch, Geschäftsführer creditshelf
  • Oliver Schmid, Geschäftsführer iwoca Deutschland
  • Dr. Daniel Hildebrand, Partner Roland Berger GmbH

Alternative Finanzierungsformen wie Crowdfunding, (Online) Direct Lending, Factoring, Finetrading oder Mezzanine gewinnen zunehmend an Bedeutung und verändern somit Finanzierungsvorhaben deutscher mittelständischer Unternehmen.

Konventionelle Banken und Sparkassen werden in Zukunft nicht mehr alleinig für Finanzierungsvorhaben deutscher Mittelständler aufkommen. Aus diesem Grund werden neue Anbieter wie etwa innovative FinTechs im Markt an Bedeutung gewinnen und als sinnvolle Ergänzung zur traditionellen Bank fungieren. 

Wie ändert sich die Rolle der Hausbank in Zeiten der Digitalisierung?

Was verbirgt sich hinter dem Begriff Mittelstandsfinanzierung 4.0? 

Bei unserer Event Reihe bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diese Fragen zu erörtern und mit Vertretern aus verschiedenen Finanzierungsbereichen ins Gespräch zu kommen.


Ihr Dr. Daniel Bartsch & Richard Heller


Business Breakfast Stuttgart
Mittwoch, 06. Juni 2018
08.30 Uhr - 11.00 Uhr


Veranstaltungsort

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Augustenstraße 7
70178 Stuttgart


Unsere Medienpartner: Venture Capital Magazin & Unternehmer Edition

Unser Kooperationspartner: IBWF

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemeinsam mit unseren Partnern und den Referenten lädt creditshelf Sie herzlich zur Veranstaltungsreihe "Digitalisierung der Mittelstandsfinanzierung - Einfach. Schnell. Innovativ." ein.

Die Veranstaltung findet bei unserem Host Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH statt. 

Mit einem umfassenden Angebot in allen wirtschaftlich relevanten Feldern der Rechts - und Steuerberatung ist Luther eine der führenden deutschen Wirtschaftskanzleien. Die Full - Service - Kanzlei ist mit mehr als 350 Rechtsanwälten und Steuerberatern in zehn deutschen Wirtschaftsmetropolen vertreten und mit Auslandsbüros in Brüssel, London, Luxemburg sowie in Shanghai, Singapur und Yan gon in wichtigen Investitionsstandorten und Finanzplätzen Europas und Asiens präsent. Zu ihren Mandanten zählen große und mittelständische Unternehmen sowie die öffentliche Hand.

Die Begrüßung wird Dr. Thomas Kuhnle halten. 

Es erwarten Sie folgende Referenten:

  • Dr. Daniel Bartsch, Geschäftsführer creditshelf
  • Oliver Schmid, Geschäftsführer iwoca Deutschland
  • Dr. Daniel Hildebrand, Partner Roland Berger GmbH

Alternative Finanzierungsformen wie Crowdfunding, (Online) Direct Lending, Factoring, Finetrading oder Mezzanine gewinnen zunehmend an Bedeutung und verändern somit Finanzierungsvorhaben deutscher mittelständischer Unternehmen.

Konventionelle Banken und Sparkassen werden in Zukunft nicht mehr alleinig für Finanzierungsvorhaben deutscher Mittelständler aufkommen. Aus diesem Grund werden neue Anbieter wie etwa innovative FinTechs im Markt an Bedeutung gewinnen und als sinnvolle Ergänzung zur traditionellen Bank fungieren. 

Wie ändert sich die Rolle der Hausbank in Zeiten der Digitalisierung?

Was verbirgt sich hinter dem Begriff Mittelstandsfinanzierung 4.0? 

Bei unserer Event Reihe bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diese Fragen zu erörtern und mit Vertretern aus verschiedenen Finanzierungsbereichen ins Gespräch zu kommen.


Ihr Dr. Daniel Bartsch & Richard Heller


Business Breakfast Stuttgart
Mittwoch, 06. Juni 2018
08.30 Uhr - 11.00 Uhr


Veranstaltungsort

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Augustenstraße 7
70178 Stuttgart


Unsere Medienpartner: Venture Capital Magazin & Unternehmer Edition

Unser Kooperationspartner: IBWF

Schedule

8.30 Uhr  Eintreffen der Gäste & kleines Frühstücksbüffet 

9.00 Uhr  Begrüßung sowie Vorstellung der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH durch Dr. Thomas Kuhnle

9.15 Uhr „Mittelstandskredite in Zeiten von Zinswende und Digitalisierung“ 
- Dr. Daniel Bartsch, creditshelf GmbH

9:30 Uhr „Bis zu 100 TEUR in 24 Stunden - alternative Finanzierung ohne Hindernisse“ 
- Oliver Schmid, iwoca Deutschland

9.45 Uhr  "Finanzierung und Digitalisierung"
- Dr. Daniel Hildebrand, Partner Roland Berger GmbH

10.00 Uhr Q & A Panel-Diskussion und Networking
Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.