Event banner

CHEF-SACHE Düsseldorf 2021

Kaltstahlhalle, Areal Böhler, Düsseldorf, GermanyMap

Guest list

  • 7 XING members

Description

Die CHEF-SACHE ist der Branchentreff der deutschen Gastronomieszene und geht in diesem Jahr in die 12. Runde. Sie bietet jährlich ein Netzwerkforum für über 3.000 Branchenentscheider (davon mehr als 160 Sterneköche), Unternehmen und Dienstleistern in der Gastronomie- und Hotelleriebranche. Das große „Avantgarde Cuisine Festival“ im deutschsprachigen Raum für Gastronomen und Köche will die Relevanz der Gastronomie hierzulande sicherstellen. Auf der Bühne erläutern und präsentieren nationale und internationale Spitzenköche aus der ganzen Welt ihre Visionen der geschmacklichen Zukunft. Daneben stellen über 130 Produzenten Neuheiten im kulinarischen und technischen Bereich vor. Wissensvermittlung und -transfer ist auch Thema der begleitenden Masterclasses sowie der School of Wine und dem Coffee College. Küchenchefs, Gastronomen, Hoteliers, Sommeliers und Culinary Professionals finden hier vielfältige Inspirationen. Nicht zuletzt bietet die CHEF-SACHE die Möglichkeit zu intensivem Networking.

Schedule

SYMPOSIUM

Große Chefs auf großer Bühne: Im Symposium – dem Herzstück der CHEF-SACHE – präsentieren internationale Top-Köche ihre Ideen und Visionen.*

Motto 2021: „Re-birth, the post shutdown gastronomy“

Die Corona Shutdowns stellten die größte Herausforderung für die Gastronomie und das Beherbergungsgewerbe seit dem zweiten Weltkrieg dar. Mit intelligenten Konzepten, staatlichen Hilfen und der Unterstützung ihrer Stammgäste haben die meisten Betriebe überlebt. Viele Gastronomen haben sich in dieser Zeit sozial engagiert, haben take aways entwickelt und Shops aufgebaut. Teils mit so großem Erfolg, dass diese Aktivitäten als zusätzliches Profit-Center auch für die Zukunft erhalten bleiben. Jenseits des Alltags-Hamsterrads bot die Zeit des Shutdowns Muße, generell über Konzepte und das eigene Leben nachzudenken. So trennte sich mancher von gewachsenen aber letztlich unattraktiven Geschäftsfeldern und strebt eine ausgeglichenere Work-Life-Balance an.

Corona hat die Welt, die Menschen und unsere Branche verändert. Auf der CHEF-SACHE analysieren wir die "nach Corona Gastronomie“.

Die internationalen Chefs werden voraussichtlich nicht live vor Ort auftreten, sondern digital bzw. in hybriden Formaten auf die Bühne geschaltet werden.

 

MASTERCLASS

Die Masterclass ist die Zweitbühne im Bereich der Ausstellung und bietet Platz für Produktpräsentationen, Workshops, Verkostungen und Vorträge für Gastronomen. Top-Referenten präsentieren und vertiefen aktuelle Trendthemen. *

 

SCHOOL OF WINE

Die hochklassige Weiterbildung für Sommeliers, F&B Manager, Köche und Servicemitarbeiter mit hoher Affinität zum Thema korrespondierende Getränke vermittelt Knowhow auf Weltklasse-Niveau. Ergänzt wird die „Schule“ durch den „Schulhof“ mit Ausstellern aus dem Getränkebereich.

 

COFFEE COLLEGE

Aromen-Labyrinth, Cuptastings und Masterclasses zum Thema Kaffee. Das schwarze Getränk mit der wachsenden Fangemeinde gewinnt immer mehr Bedeutung für gastronomische Betriebe. Interessierte Fachleute erhalten im Coffee-College Spezialwissen zu Rohkaffees, deren Arten, Varietäten, Aufbereitungen sowie den Röst- und resultierenden Geschmacksprofilen. Die Geschmackswelt von Kaffee und die Einflussfaktoren der Zubereitung werden neu entschlüsselt. Gehostet wird das Coffee College von Coffee Consulate (www.coffee-consulate.com). *

 

AFTER-SHOW-PARTY

Am 03. Oktober 2021 findet traditionell die After-Show-Party der CHEF-SACHE statt. *

Die Party ist im Ticketpreis bereits enthalten.


*Alle Planungen und Angaben unter Vorbehalt der Änderungen im Rahmen der aktuellen Pandemieentwicklung. Einige Plattformen werden voraussichtlich in hybrider Form stattfinden.



Discipline

Keywords