Probleme beim Einloggen

Cross-Plattform Entwicklung mit dem C++Builder (Embarcadero)

Mo, 12.09.2016, 19:00 (CEST)
-
Mo, 12.09.2016, 22:00 (CEST)
Anmeldeschluss: So, 11.09.2016, 13:00 (CEST)
bbv Software Services AGLuzern, Schweiz
Freie Plätze: 35
Vortrag: "C++ Cross-Plattform Entwicklung mit dem C++Builder von Embarcadero" von Christoph Schneider

Am ersten C++ Usergroup Meeting nach den Ferien wird uns Christoph Schneider eine Möglichkeit zur Cross-Platform Entwicklung mit C++ vorstellen.

Abstrakt:

Der C++Builder von Embarcadero ermöglicht native Cross-Plattform Entwicklung für Android, IOS, Windows 32/64 und MacOS. Das plattformunabhängige FireMonkey-Framework eignet sich aus Sicht des Referenten bestens um moderne Apps zu erstellen, die auf unterschiedlichen Display-Formfaktoren skalieren. Im Rahmen dieser Session wird anhand einer Demo-App gezeigt, wie ein Single-Source-Projekt für unterschiedliche Geräte und Betriebssysteme entwickelt wird. Neben dem GUI-Design werden Themen wie Cross-Debugging und Auslagerung von zeitintensiven Funktionen in Background-Threads gezeigt. Weitergehende Themen wie 3D-GUI, Einsatz von lokalen und Remote-Datenbanken und Rest-Services  wie auch die Ansteuerung von Geräte-Sensoren und Kommunikations-Kanale wie Bluetooth/BluetoothLE können im Rahmen dieser Session nur gestreift werden.

Ort

bbv Software Services AG, Blumenrain 10, Luzern, 1. Stock

Zeit

19 Uhr - 21 Uhr (Anschliessend Apéro)


Wir freuen uns auf dich.

Wichtig:
Bitte hier so bald als möglich anmelden, damit wir den Event besser vorbereiten können.













Am ersten C++ Usergroup Meeting nach den Ferien wird uns Christoph Schneider eine Möglichkeit zur Cross-Platform Entwicklung mit C++ vorstellen.

Abstrakt:

Der C++Builder von Embarcadero ermöglicht native Cross-Plattform Entwicklung für Android, IOS, Windows 32/64 und MacOS. Das plattformunabhängige FireMonkey-Framework eignet sich aus Sicht des Referenten bestens um moderne Apps zu erstellen, die auf unterschiedlichen Display-Formfaktoren skalieren. Im Rahmen dieser Session wird anhand einer Demo-App gezeigt, wie ein Single-Source-Projekt für unterschiedliche Geräte und Betriebssysteme entwickelt wird. Neben dem GUI-Design werden Themen wie Cross-Debugging und Auslagerung von zeitintensiven Funktionen in Background-Threads gezeigt. Weitergehende Themen wie 3D-GUI, Einsatz von lokalen und Remote-Datenbanken und Rest-Services  wie auch die Ansteuerung von Geräte-Sensoren und Kommunikations-Kanale wie Bluetooth/BluetoothLE können im Rahmen dieser Session nur gestreift werden.

Ort

bbv Software Services AG, Blumenrain 10, Luzern, 1. Stock

Zeit

19 Uhr - 21 Uhr (Anschliessend Apéro)


Wir freuen uns auf dich.

Wichtig:
Bitte hier so bald als möglich anmelden, damit wir den Event besser vorbereiten können.













Programm

  1. Einführung
  2. "C++ Cross-Plattform Entwicklung mit dem C++Builder von Embarcadero" von Christoph Schneider
  3. Verlosung von Sponsoren Goodies
  4. Apéro