Probleme beim Einloggen

D2I Conference - Digital to Industry

Fr, 21.09.2018, 09:00 (CEST)
-
Fr, 21.09.2018, 18:00 (CEST)
LENKWERK BielefeldBielefeld, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 266,85 - € 355,81

Konzentriertes Wissen für die digitale Transformation der Industrie
In einer Region, wo Hidden Champions auf Startups treffen und Weltmarktführer auf digitale Experten, genau dort muss Digitalisierung stattfinden.

Hier setzen wir mit dem interaktiven Konzept der D2I Konferenz an und bieten Ihnen Wissensaustausch in insgesamt 6 Zonen. Lernen Sie von erfolgreichen Unternehmern was es bedeutet, bestehende Unternehmen digital erfolgreich zu machen und testen Sie praxisnah die Umsetzung von digitalen Lösungen für Ihr Business.
Tauschen Sie sich mit den erfolgreichsten B2B Startups in Deutschland aus und lernen Sie alles, was Sie für eine erfolgreiche Digitalisierung Ihres Betriebs benötigen.

3 Fachkonferenzen in einem Format:

Digital to Industry – Konferenz für digitale Transformation in der Industrie
Digital to Individual – Treffpunkt für digitale Experten & Hidden Champion
Digital to Identity – Expertenpanel für die digitale Rolle von Fachkräften

Konzentriertes Wissen für die digitale Transformation der Industrie!

8 Aussteller
10 Startups
12 Workshops
20 Speaker

Stellen Sie sich Ihr individuelles Programm zusammen und treffen Sie die Experten direkt in der Meeting Zone! Direkter Austausch für klare Worte und greifbare Kooperationen.

www.d2i-conference.de

In einer Region, wo Hidden Champions auf Startups treffen und Weltmarktführer auf digitale Experten, genau dort muss Digitalisierung stattfinden.

Hier setzen wir mit dem interaktiven Konzept der D2I Konferenz an und bieten Ihnen Wissensaustausch in insgesamt 6 Zonen. Lernen Sie von erfolgreichen Unternehmern was es bedeutet, bestehende Unternehmen digital erfolgreich zu machen und testen Sie praxisnah die Umsetzung von digitalen Lösungen für Ihr Business.
Tauschen Sie sich mit den erfolgreichsten B2B Startups in Deutschland aus und lernen Sie alles, was Sie für eine erfolgreiche Digitalisierung Ihres Betriebs benötigen.

3 Fachkonferenzen in einem Format:

Digital to Industry – Konferenz für digitale Transformation in der Industrie
Digital to Individual – Treffpunkt für digitale Experten & Hidden Champion
Digital to Identity – Expertenpanel für die digitale Rolle von Fachkräften

Konzentriertes Wissen für die digitale Transformation der Industrie!

8 Aussteller
10 Startups
12 Workshops
20 Speaker

Stellen Sie sich Ihr individuelles Programm zusammen und treffen Sie die Experten direkt in der Meeting Zone! Direkter Austausch für klare Worte und greifbare Kooperationen.

www.d2i-conference.de

Programm

09:00 Uhr: Einlass & Empfang

09:30 Uhr: Eröffnung der D2I Conference (Stefan Mrozek, Gründer STARTUP LANDSCHAFT)

09:45 Uhr: Jenseits von Industrie 4.0: Was bringt die zweite Welle der Digitalisierung? (Dr. Holger Schmidt, General Manager, ECODYNAMICS GmbH)

10:45 Uhr:  Mittelstand | pioneering the next evolution of tech-driven business (Tristan Rouillard, Head of Venture Development WATTx)

11:15 Uhr:  XPerience Break – Unternehmen stellen Ihre digitalen Innovationen vor

11:30 Uhr: Panel Diskussion: „Bielefeld oder Berlin? Wo fallen neue Geschäftsideen auf fruchtbareren Boden, am alten Stammsitz oder im Elfenbeinturm?“ (Moderator: Stefan Mrozek - Teilnehmer: Sebastian Borek (CEO, Founders Foundation gGmbH), Moritz Hunsdiek (Head of Digital ALCINA, Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG), Florian Schiffer (Leiter Innovationsmanagement, Wolf PVG  GmbH & Co KG / Melitta Group GmbH & Co. KG), Sabine Brockschnieder (Geschäftsführerin, Bauformat Küchen GmbH & Co. KG))

12:15 Uhr:  Industrial Analytics, oder wie Produktionsmaschinen das Lernen lernen (Markus Köster, Leiter F&E Industrial Analytics, Weidmüller GmbH & Co. KG)

12:45 Uhr: Straßentransporte neu gedacht – die Zusammenarbeit von Industrie und digitaler Spedition (Philipp Ortwein, Co-Founder & Managing Director, InstaFreight GmbH)

13:15 Uhr: Mittagspause

14:15 Uhr: Panel Diskussion: NewWork oder alles beim alten – welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf Organisationen und Mitarbeiter?
(Moderator: Michael Lorenz - Teilnehmer: Sandra Westmöller (Head of Global Learning & Development, HELLA GmbH & Co. KGaA), Jörg Rosenberger (Experte für wirksame Führung und Transformation, Reden ist Silber GmbH ), Julia Gridnev (Assistenz der Unternehmensführung, Böllhoff Gruppe GmbH & Co. KG))

15:00 Uhr: Digitale Vernetzung im B2B: Die Chance für die mittelständische Industrie! (Dr. Bernd Schönwälder, Vorstand, Mercateo AG)

15:30 Uhr: WUCATO – Corporate Startup in der C-Teile Beschaffung aus der Vogelperspektive (Johannes Keller, Gründer & CEO, WUCATO Marketplace GmbH)

16:00 Uhr: Startup Break: Vorstellung & Prämierung des besten B2B Startups der D2I Conference

16:15 Uhr: Panel Diskussion: „Der steinige Weg in die Digitalisierung. Warum ein erfolgreiches Produkt nicht immer dabei hilfreich ist.“
(Moderator: Lennart Paul - Teilnehmer: Thorsten Meier (Managing Director, Boge GmbH & Co. KG), Peter Hübinger (Leiter des Geschäftsbereiches „Smart Home“, Miele & Cie. KG), Philip Vospeter (Head of Digital Transformation, Claas KGaA mbH))

17:00 Uhr: Abschluss & Eröffnung Networking

https://www.d2i-conference.de/programm/
Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen