Problems logging in

WER DECKT HEUTE DEN TISCH? Workshop am 5. und 16.11.2018

Mon, 05 Nov 2018, 03:00 PM (CET)
-
Fri, 16 Nov 2018, 03:00 PM (CET)
BRAND ConnectFrankfurt, GermanyOpen in Google Maps
Essen in der Gemeinschaft wirkt sich nicht nur positiv auf Gesundheit und Essverhalten aus, sondern stärkt sogar soziale Kompetenzen und Zusammenhalt. Wir zeigen, wie es stressfrei funktionieren kann!

WORKSHOPTERMINE: 5. November und 16. November, jeweils von 15:00 bis 18:00 Uhr

Regelmäßige gemeinsame Mahlzeiten werden für viele Familien, in denen beide Eltern berufstätig sind, zur täglichen Herausforderung. Dabei belegen zahlreiche Studien, dass Essen in der (Familien-) Gemeinschaft sich nicht nur positiv auf Gesundheit und Essverhalten auswirken, sondern sogar soziale Kompetenzen und Zusammenhalt stärken. Doch wer Arbeit und Kinder unter einen Hut bringen muss, weiß: Das ist leichter gesagt als getan. Oder anders formuliert: Was denn noch?!

Familie, Beruf, gesunde Ernährung – und das auch noch gemeinsam? Wie kann dies im Alltag funktionieren? Muss ich das wie ein Projekt in meinem Unternehmen managen? Einen Wochenplan aufstellen? Am besten gemeinsam mit den Kindern? Wie wichtig ist überhaupt die gemeinsame Zeit am Esstisch? Und wie kann ich dafür sorgen, dass wir diese gemeinsame Zeit – trotz aller anderen Aktivitäten – genießen, ganz ohne Stress?

Mit Ernährungsexperten und berufstätigen Familien wollen wir in einem interaktiven Gesprächsformat der kulturellen Bedeutung des Gemeinsamen Essens auf den Grund gehen und schauen, wie Management und Planung beim Erfolg unterstützen können.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung und weitere Informationen unter hello@brandconnect-frankfurt.de.

Die Workshops finden im Rahmen des Projekts "Hessen hat Familiensinn" statt und werden vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration gefördert.


WORKSHOPTERMINE: 5. November und 16. November, jeweils von 15:00 bis 18:00 Uhr

Regelmäßige gemeinsame Mahlzeiten werden für viele Familien, in denen beide Eltern berufstätig sind, zur täglichen Herausforderung. Dabei belegen zahlreiche Studien, dass Essen in der (Familien-) Gemeinschaft sich nicht nur positiv auf Gesundheit und Essverhalten auswirken, sondern sogar soziale Kompetenzen und Zusammenhalt stärken. Doch wer Arbeit und Kinder unter einen Hut bringen muss, weiß: Das ist leichter gesagt als getan. Oder anders formuliert: Was denn noch?!

Familie, Beruf, gesunde Ernährung – und das auch noch gemeinsam? Wie kann dies im Alltag funktionieren? Muss ich das wie ein Projekt in meinem Unternehmen managen? Einen Wochenplan aufstellen? Am besten gemeinsam mit den Kindern? Wie wichtig ist überhaupt die gemeinsame Zeit am Esstisch? Und wie kann ich dafür sorgen, dass wir diese gemeinsame Zeit – trotz aller anderen Aktivitäten – genießen, ganz ohne Stress?

Mit Ernährungsexperten und berufstätigen Familien wollen wir in einem interaktiven Gesprächsformat der kulturellen Bedeutung des Gemeinsamen Essens auf den Grund gehen und schauen, wie Management und Planung beim Erfolg unterstützen können.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung und weitere Informationen unter hello@brandconnect-frankfurt.de.

Die Workshops finden im Rahmen des Projekts "Hessen hat Familiensinn" statt und werden vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration gefördert.


Schedule

15.00 Uhr
Begrüßung
Joanna Cimring, BRAND connect GmbH

15.05 Uhr
Impulsvortrag
„Prost, Mahlzeit! Gemeinsam essen stärkt Familien!“
Hildegard Schuster, Präsidentin des LandFrauenverband Hessen e.V.
Bettina Sommerfeld, Referentin des LandFrauenverband Hessen e.V.

15.30 Uhr
Interaktiver Workshop
„Essen kann so einfach sein“
Andrea Fenske, Vitalperspektiven

17.30 Uhr
Get-together
Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.