Probleme beim Einloggen

DIGITAL TRANSFORMATION LAB

Do, 04.05.2017, 15:00 (CEST)
-
Fr, 05.05.2017, 17:30 (CEST)
Seminarzentrum KlingenhofstraßeNürnberg, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 350,00 - € 695,00

Freie Plätze: 49
Digital Transformation Lab - Wirtschaft 4.0 - Change und Konflikte Key Note-Vorträge, DigiCamp, Impulsvortrag und Lab | Sonderpreis mit Aktionscode DTL201705 bis 28.04.2017

The GRUNDIG ACADEMY works both internally as well as externally intensively on the digital transformation .

Unser neues Konzept der smart academy® beabsichtigt, Antworten zu geben oder vorzubereiten in den verschiedensten Lehr – und Veranstaltungsformen (als Academy, Lab oder Space). Dieses erste Programm wird stetig erweitert – gemäß Bedarfen und Fragestellungen unserer Kunden und gemäß unseren gedanklichen und konzeptionellen Fortschritten.

Unter dem Titel „Digital Transformation Lab – Wirtschaft 4.0, Change und Konflikte“ findet am  04. und 05. Mai 2017 eine eineinhalb Tages-Mischung aus namhaften Key Notes und Impulsvorträgen, sowie  Lab und Digicamp in unserem Seminarzentrum in der Klingenhofstraße 58 in Nürnberg statt.

Dies bildet die Kick-off-Veranstaltung zum smart academy® lab. https://www.digicademy.de/lab/

I  Was bewegt Sie und Ihr Unternehmen  hinsichtlich der Digitalisierung?

I Geht es bei Ihnen eher in Richtung Veränderung der Geschäftsprozesse, oder müssen Sie Ihre Kunden ganz anders ansprechen?

I Was sind die neuen Touchpoints mit den Kunden?

I  Ist wohl möglich Ihr ganzes Geschäftsmodell in Gefahr?

I  Welche Hürden sind auf dem Weg zur Wirtschaft 4.0 zu bewältigen?

 I Wo können Unternehmen voneinander lernen?

 I Wie sieht ein erfolgreicher Change-Prozess aus?

I  Wie kann ich Big-Data für meine Kundenansprache, Produkte oder Geschäftsprozesse nutzen?

I  Wie wird mein Unternehmen agil?

I  Was sind die digital Skills?

Wie nehme ich einem Mitarbeiter die Angst vor Automatisierung und Arbeitsplatzverlust?

I  Wie sieht überhaupt ein moderner, digitaler Arbeitsplatz aus?

Wie muss sich Führung verändern?

Welche neuen Jobs und –positionen werden durch die Digitale Transformation entstehen?

Wie erhalte ich die Gesundheit meiner Mitarbeiter in diesem Veränderungsprozess?

Welche Konflikte werden definitiv entstehen?

Wie löse ich Konflikte mit „Das haben wir schon immer so gemacht“ Mitarbeitern?

Wie sichere ich meine IT-Infrastruktur vor der zunehmenden Entgrenzung?

Welche Struktur hat meine digitale Organisation?






The GRUNDIG ACADEMY works both internally as well as externally intensively on the digital transformation .

Unser neues Konzept der smart academy® beabsichtigt, Antworten zu geben oder vorzubereiten in den verschiedensten Lehr – und Veranstaltungsformen (als Academy, Lab oder Space). Dieses erste Programm wird stetig erweitert – gemäß Bedarfen und Fragestellungen unserer Kunden und gemäß unseren gedanklichen und konzeptionellen Fortschritten.

Unter dem Titel „Digital Transformation Lab – Wirtschaft 4.0, Change und Konflikte“ findet am  04. und 05. Mai 2017 eine eineinhalb Tages-Mischung aus namhaften Key Notes und Impulsvorträgen, sowie  Lab und Digicamp in unserem Seminarzentrum in der Klingenhofstraße 58 in Nürnberg statt.

Dies bildet die Kick-off-Veranstaltung zum smart academy® lab. https://www.digicademy.de/lab/

I  Was bewegt Sie und Ihr Unternehmen  hinsichtlich der Digitalisierung?

I Geht es bei Ihnen eher in Richtung Veränderung der Geschäftsprozesse, oder müssen Sie Ihre Kunden ganz anders ansprechen?

I Was sind die neuen Touchpoints mit den Kunden?

I  Ist wohl möglich Ihr ganzes Geschäftsmodell in Gefahr?

I  Welche Hürden sind auf dem Weg zur Wirtschaft 4.0 zu bewältigen?

 I Wo können Unternehmen voneinander lernen?

 I Wie sieht ein erfolgreicher Change-Prozess aus?

I  Wie kann ich Big-Data für meine Kundenansprache, Produkte oder Geschäftsprozesse nutzen?

I  Wie wird mein Unternehmen agil?

I  Was sind die digital Skills?

Wie nehme ich einem Mitarbeiter die Angst vor Automatisierung und Arbeitsplatzverlust?

I  Wie sieht überhaupt ein moderner, digitaler Arbeitsplatz aus?

Wie muss sich Führung verändern?

Welche neuen Jobs und –positionen werden durch die Digitale Transformation entstehen?

Wie erhalte ich die Gesundheit meiner Mitarbeiter in diesem Veränderungsprozess?

Welche Konflikte werden definitiv entstehen?

Wie löse ich Konflikte mit „Das haben wir schon immer so gemacht“ Mitarbeitern?

Wie sichere ich meine IT-Infrastruktur vor der zunehmenden Entgrenzung?

Welche Struktur hat meine digitale Organisation?






Programm

Wann? Was? Wer?                                                                                               
04. Mai   
Beginn  15.00 Uhr Get Together   
15.30 Uhr Eröffnung Dr. Harald Urban Geschäftsführender Vorstand der GRUNDIG AKADEMIE                                

KEYNOTE
„Zukunft denken und gestalten" - vom Weg abkommen und auf der Strecke bleiben          Prof. Dr. Eckard Minx    Vorsitzender Daimler-Benz-Stiftung, Zukunftsforscher

Change Management. Den Unternehmenswandel gestalten.                                                   Dr. Klaus Doppler    Organisations-und Managementberater
                                                                                                                                                                                                                          
stay hungry.....von der Wissens- zur Neugiergesellschaft                                                           Margit Hertlein    Trainerin und Expertin für Führung, Kommunikation und Neugier

 DigiCamp  moderiert von Karlheinz Pape

Get Together
       
           
05. Mai                     
Get Together 
9: 30 KEY NOTE N.N. Prof. Dr. Stephan Breidenbach, Legal-Tech Pionier, Hochschullehrer, Mediator und Unternehmer

10.30 Uhr Transformation Labs in parallelen Sessions (1)       
(I) Digitale Wirtschaft 4.0: Lange warten und dann mühevoll kopieren oder selbst experimentieren?  - S. Lobodda/Ch. Schlachte    Vorstand der GRUNDIG AKADEMIE, CS-Seminare

(II) Cloudcomputing und IT im digitalen Wandel - Christian Kunzelmann     Bionorica SE

(III) Digitalisierung und Widerstände - die Ressourcen der Konflikte  - Jürgen G. Heim Wolfgang Metzner Verlag

(IV) Digitale Transformation ist mehr als Industrie 4.0 - Roland Knorr    VECTIS consulting

12.15 - 13.15 Uhr Mittagspause       

"Keynote Transformation inside - über Erfolge und Stolpersteine aus der Praxis am Beispiel der HENRICHSEN Gruppe"    Fabian Henrichsen     Vorstand Henrichsen AG

14.15 - 16.00 Uhr Transformation Labs in parellen Sessions (2)
 
    
(I) "Innovation: Kursänderung des großen Tankers, oder schnelle Beiboote?"- Fabian Henrichsen     Vorstand Henrichsen AG

(II) „Data Scientist, Data Engineer, Data Steward, Chief Digital Officer - Was verbirgt sich hinter diesen Jobs, und brauche ich sie (alle) in meiner Organisation?“    Prof. Dr. Thomas Ruf    Big Data Lab e.V.

(III) Seele trifft Server - Digitalisierung als persönliche Herausforderung - Markus Väth    Speaker, Coach, Autor
 
(IV) Gesundheit 2.0 - Armin Lutz    danova GmbH

16.00 - 16.30 Uhr    Kaffeepause       
16.30 Uhr    Vorstellen der Ergebnisse  Akteure aus den Labs    Gallery Walk
17.00 Uhr     Ausblick und Abschluss Stephan Lobodda, Dr. Harald Urban    Geschäftsführender Vorstand der GRUNDIG AKADEMIE                                                                                                                    











Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen