Probleme beim Einloggen

Digitale Innovation oder Innovationsimmunität?

Mi, 30.05.2018, 09:00 (CEST)
-
Mi, 30.05.2018, 11:00 (CEST)
Anmeldeschluss: Mi, 30.05.2018, 08:00 (CEST)
OhJulia,Stuttgart, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 25,00

Freie Plätze: 32
Digitale Innovation oder Innovationsimmunität? Wo steht der Mittelstand? #digitalbf Stuttgart
Am Dienstag, den 30.05.2018 um 9:00 Uhr startet das 15. DIGITAL BREAKFAST in Stuttgart. Veranstaltungsort ist das OhJulia, Karlstraße 3, 70173 Stuttgart

Es erwartet Sie eine spannende und interessante Runde und ein leckeres Frühstück.

Bitte denken Sie daran, einen kleinen Vorstellungstext von sich (60 Sekunden) vorzubereiten und genügend Visitenkarten dabei zu haben, damit neben dem Frühstücken und themenbezogenem Austauschen, auch Netzwerken stattfinden kann. 

Termin: Dienstag, den 30.05.2018
Beginn: 9:00 Uhr, Ende: 11:00 Uhr
Thema: "Digitale Innovation oder Innovationsimmunität?"
Referent: Heiko Faure | InterFace AG | , http://www.InterFace-AG.de
Unkostenbeitrag (inkl. Frühstück): EUR 25,00
Ort: OhJulia, Karlstraße 3, 70173 Stuttgart, http://ohjulia.de/stuttgart/were-open.html

Sollten Sie die Location nicht auf Anhieb finden, bitte rufen Sie mich an: 0178 - 206 41 42

ACHTUNG: Die Anmeldung ist verbindlich. Falls Sie doch verhindert sind und nicht kommen können, dann bitte rechtzeitig bis spätestens 29.05.2018 um 12:00 Uhr schriftlich abmelden, da ansonsten die Gebühren trotzdem fällig sind. 

Falls Sie noch Fragen haben, bitte einfach melden. 
Herzliche Grüße und bis zum 30.05.2018, ich freue mich auf Sie!

Ihr Thomas Barsch


Allgemeine Informationen zum DIGITAL BREAKFAST:
Das DIGITAL BREAKFAST ist für Personen, die sich im Bereich Digitalisierung informieren und weiterbilden möchten. Das DIGITAL BREAKFAST versteht sich als freies Netzwerk und findet einmal im Monat statt, in Stuttgart an jedem letzten Dienstag des Monats. Es beinhaltet eine kurze Vorstellungsrunde (Elevatorpitch), einen 25-minütigen Vortrag zu einem Digitalisierungsthema mit Fragen und Austausch im Anschluss sowie einem leckeren Frühstück.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bitte beachten Sie, dass während des Events Fotos gemacht werden, die auf unserer Website und/oder in den sozialen Kanälen veröffentlicht werden können.

Am Dienstag, den 30.05.2018 um 9:00 Uhr startet das 15. DIGITAL BREAKFAST in Stuttgart. Veranstaltungsort ist das OhJulia, Karlstraße 3, 70173 Stuttgart

Es erwartet Sie eine spannende und interessante Runde und ein leckeres Frühstück.

Bitte denken Sie daran, einen kleinen Vorstellungstext von sich (60 Sekunden) vorzubereiten und genügend Visitenkarten dabei zu haben, damit neben dem Frühstücken und themenbezogenem Austauschen, auch Netzwerken stattfinden kann. 

Termin: Dienstag, den 30.05.2018
Beginn: 9:00 Uhr, Ende: 11:00 Uhr
Thema: "Digitale Innovation oder Innovationsimmunität?"
Referent: Heiko Faure | InterFace AG | , http://www.InterFace-AG.de
Unkostenbeitrag (inkl. Frühstück): EUR 25,00
Ort: OhJulia, Karlstraße 3, 70173 Stuttgart, http://ohjulia.de/stuttgart/were-open.html

Sollten Sie die Location nicht auf Anhieb finden, bitte rufen Sie mich an: 0178 - 206 41 42

ACHTUNG: Die Anmeldung ist verbindlich. Falls Sie doch verhindert sind und nicht kommen können, dann bitte rechtzeitig bis spätestens 29.05.2018 um 12:00 Uhr schriftlich abmelden, da ansonsten die Gebühren trotzdem fällig sind. 

Falls Sie noch Fragen haben, bitte einfach melden. 
Herzliche Grüße und bis zum 30.05.2018, ich freue mich auf Sie!

Ihr Thomas Barsch


Allgemeine Informationen zum DIGITAL BREAKFAST:
Das DIGITAL BREAKFAST ist für Personen, die sich im Bereich Digitalisierung informieren und weiterbilden möchten. Das DIGITAL BREAKFAST versteht sich als freies Netzwerk und findet einmal im Monat statt, in Stuttgart an jedem letzten Dienstag des Monats. Es beinhaltet eine kurze Vorstellungsrunde (Elevatorpitch), einen 25-minütigen Vortrag zu einem Digitalisierungsthema mit Fragen und Austausch im Anschluss sowie einem leckeren Frühstück.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bitte beachten Sie, dass während des Events Fotos gemacht werden, die auf unserer Website und/oder in den sozialen Kanälen veröffentlicht werden können.

Programm

Lösungsansätze für die Quadratur des Kreises, oder die Flucht aus dem Innovator's Dilemma

Die Unternehmen des Mittelstands werden in den kommenden Jahren weiter in die zwei Bereiche „Digital Operational Excellence“ und „Digital Customer Experience“ investieren müssen, da der richtige Mix aus beiden Bereichen die Voraussetzung für eine nachhaltige digitale Transformation und damit ein Überleben an den sich wandelnden Märkten darstellt. So haben in den vergangenen Jahren Digital Labs oder Innovation Labs ihre Arbeit aufgenommen - überwiegend bei großen Unternehmen. Fraglich ist nur, wie geht ein mittelständiges Unternehmen oder gar ein KMU diese Fragestellung an? Beschränkte finanzielle wie personellen Ressourcen zeigen schnell Grenzen auf! Wie entkommt man dem Innovator’s Dilemma?

 Heiko Faure gibt in diesem Digital Breakfast in Stuttgart einen Einblick in Ihre Arbeit bei Kunden und skizziert, wie man durch ein systematisches Innovationsmanagement kontinuierlich Innovationen aus der eigenen Organisation heraus hebt, wie diese Ideen mittels Minimal Viable Products (MVPs) evaluiert und verbessert werden und welche Vorgehensweise und technologischen Grundlagen – Stichwort DevOps und Cloud – nötig sind, um in einem Factory-Approach MVPs zu kreieren und somit den Innovations- und Scale-Up-Prozess am Laufen zu halten.

Heiko Faure von der InterFace AG, zeigt einen Weg, Digitale Transformation vom Modewort in echte Handlung zu überführen!

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen