Problems logging in

Das digitale Jetzt: Spielerisch ins digitale Zeitalter

Thu, 13 Jun 2019, 05:00 PM (CEST)
-
Thu, 13 Jun 2019, 07:00 PM (CEST)
Registration deadline: Tue, 11 Jun 2019, 04:00 PM (CEST)
Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg GmbHOldenburg, GermanyOpen in Google Maps
Available seats: 37
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Das digitale Jetzt – spannende Beispiele aus der Praxis“ werden innovative Aspekte der Digitalisierung erlebbar gemacht.
Das digitale Jetzt - spannende Beispiele aus der Praxis

"Das digitale Jetzt" ist eine Veranstaltungsreihe, die in Kooperation des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen, des Interessenverbands bremen digitalmedia und dem Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen angeboten wird.

Am 13. Juni 2019 sind wir gemeinsam mit dem APITs Lab der nordmedia beim Oldenburger Softwareentwickler Quantumfrog mit dem Thema "Gamification: Spielerisch ins digitale Zeitalter" zu Gast. Die fortschreitende Digitalisierung stellt uns branchenübergreifend vor große Herausforderungen. Auf der Suche nach Lösungen lohnt sich der Blick über den eigenen Tellerrand. Die Games-Branche bietet für die Wirtschaft großes Potenzial. Der Schlüssel sind die sogenannten Applied Interactive Technologies, kurz APITs. Darunter verbergen sich unter anderem Technologien wie Virtual und Augmented Reality, aber auch der Transfer von Spielemechanismen im spielefernen Kontext.

Die Entwickler der Quantumfrog GmbH haben sich diesem Wandel angenommen. Als Experte für App- und Web-Entwicklung schaffen sie mithilfe von Gamification völlig neue Erlebnisse und zwar nicht nur für Kinder, sondern auch für Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Das APITs Lab ist eine Initiative des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Ver-kehr und Digitalisierung und ist bei der nordmedia angesiedelt. Das APITs Lab berät mittelständische Unternehmen und unterstützt durch Innovationsworkshops und Netzwerkaktivitäten die Anbahnung von Kooperationsprojekten mit EntwicklerInnen der niedersächsischen Gamesbranche.

Zusammen haben beide ein spannendes Programm für "Das digitale Jetzt" auf die Beine gestellt, freuen Sie sich auf:
  • Quantumfrog Augmented Reality Trainings App – Fortbildungsmaßnahmen und interne Zertifizierungsprozesse spielerisch vorbringen
  • Augmented Reality School App – Lösung zum interaktiven Lernen mit Spaß
  • ENaQ -Bürgerpartizipation mit Unterstützung durch 3D Simulationen
  • Mathe AR – Virtueller Mathetest
  • VocabiCar – Rasantes lernen, mit VocabiCar auf der Überholspur
Lernen Sie aktuelle Entwicklungen der Applied Interactive Technologies kennen, knüpfen Sie Kontakte zu Entwicklern und Key-Playern der Szene und gestalten Sie Digitalisierungsprozesse aktiv mit. Quantumfrog und das APITs Lab freuen sich auf euch!

Was: Gamification: Spielerisch ins digitale Zeitalter
Wo: Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg GmbH, Marie-Curie-Straße 1, 26129 Oldenburg
Wann: Donnerstag, 13.06.2019; 17:00 - 19:00 Uhr, anschließend Get-together bei Fingerfood & Getränken
Referenten: Anna Weisenberger Consultant/Coach APITs Lab, Hendrik Rump CEO Quantum-frog & Andreas Schnepper Team Lead - Game Development
Kosten: keine

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Bitte melden Sie sich deshalb verbindlich bis zum 11.06.2019 unter folgender E-Mail-Adresse an: LB@kompetenzzentrum-bremen.digital
Ein Zusage via XING ist KEINE gültige Anmeldung!

Foto: iStock

Das digitale Jetzt - spannende Beispiele aus der Praxis

"Das digitale Jetzt" ist eine Veranstaltungsreihe, die in Kooperation des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen, des Interessenverbands bremen digitalmedia und dem Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen angeboten wird.

Am 13. Juni 2019 sind wir gemeinsam mit dem APITs Lab der nordmedia beim Oldenburger Softwareentwickler Quantumfrog mit dem Thema "Gamification: Spielerisch ins digitale Zeitalter" zu Gast. Die fortschreitende Digitalisierung stellt uns branchenübergreifend vor große Herausforderungen. Auf der Suche nach Lösungen lohnt sich der Blick über den eigenen Tellerrand. Die Games-Branche bietet für die Wirtschaft großes Potenzial. Der Schlüssel sind die sogenannten Applied Interactive Technologies, kurz APITs. Darunter verbergen sich unter anderem Technologien wie Virtual und Augmented Reality, aber auch der Transfer von Spielemechanismen im spielefernen Kontext.

Die Entwickler der Quantumfrog GmbH haben sich diesem Wandel angenommen. Als Experte für App- und Web-Entwicklung schaffen sie mithilfe von Gamification völlig neue Erlebnisse und zwar nicht nur für Kinder, sondern auch für Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Das APITs Lab ist eine Initiative des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Ver-kehr und Digitalisierung und ist bei der nordmedia angesiedelt. Das APITs Lab berät mittelständische Unternehmen und unterstützt durch Innovationsworkshops und Netzwerkaktivitäten die Anbahnung von Kooperationsprojekten mit EntwicklerInnen der niedersächsischen Gamesbranche.

Zusammen haben beide ein spannendes Programm für "Das digitale Jetzt" auf die Beine gestellt, freuen Sie sich auf:
  • Quantumfrog Augmented Reality Trainings App – Fortbildungsmaßnahmen und interne Zertifizierungsprozesse spielerisch vorbringen
  • Augmented Reality School App – Lösung zum interaktiven Lernen mit Spaß
  • ENaQ -Bürgerpartizipation mit Unterstützung durch 3D Simulationen
  • Mathe AR – Virtueller Mathetest
  • VocabiCar – Rasantes lernen, mit VocabiCar auf der Überholspur
Lernen Sie aktuelle Entwicklungen der Applied Interactive Technologies kennen, knüpfen Sie Kontakte zu Entwicklern und Key-Playern der Szene und gestalten Sie Digitalisierungsprozesse aktiv mit. Quantumfrog und das APITs Lab freuen sich auf euch!

Was: Gamification: Spielerisch ins digitale Zeitalter
Wo: Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg GmbH, Marie-Curie-Straße 1, 26129 Oldenburg
Wann: Donnerstag, 13.06.2019; 17:00 - 19:00 Uhr, anschließend Get-together bei Fingerfood & Getränken
Referenten: Anna Weisenberger Consultant/Coach APITs Lab, Hendrik Rump CEO Quantum-frog & Andreas Schnepper Team Lead - Game Development
Kosten: keine

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Bitte melden Sie sich deshalb verbindlich bis zum 11.06.2019 unter folgender E-Mail-Adresse an: LB@kompetenzzentrum-bremen.digital
Ein Zusage via XING ist KEINE gültige Anmeldung!

Foto: iStock

Schedule

 

Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.