Problems logging in

Digitalisierung live: Digital Unterschreiben

Tue, 19 Nov 2019, 06:30 PM (CET)
-
Tue, 19 Nov 2019, 09:30 PM (CET)
Registration deadline: Mon, 18 Nov 2019, 11:45 PM (CET)
MEET/N/WORK,, FRANKFURTFrankfurt am Main, GermanyOpen in Google Maps
Available seats: 6
Digitalisierung live: Digital Unterschreiben. Toolvorstellung und rechtliche Hintergründe

Viele Dokument sind heute digital, doch spätestens beim Unterschreiben wird in den meisten Unternehmen immer noch gedruckt unterschrieben und gescannt. Das verzögert Entscheidungen, kostet Zeit und verteuert die Archivierung. Die Best Practice User Group benutzt mit der Software TrackLean nun eine digitale Lösung zur Unterzeichnung von Verträgen. Vorstände unterschreiben Beschlüsse zukünftig bequem auf ihrem Smartphone oder Tablet - ein Beitrag zur Nutzung der vielzähligen Möglichkeiten der Digitalisierung in Richtung moderne und zukunftsfähige Ablaufoptimierung in der Vereinsarbeit. Diese Erfahrung wollen wir mit der Community teilen. Auch wenn dies keine klassische Best Practice Methode ist, so kann sie doch in vielen Bereichen Mehrwerte schaffen, in denen heute noch Papier bewegt wird. Im ersten Teil der Veranstaltung wird Sven Malinowski uns die Software TrackLean vorstellen. Im Anschluss wird Rechtsanwalt Dr. Ubbo Aßmus über die rechtlichen Hintergründe zu digitalen Signaturen und ihrem Einfluss auf die Archivierung referieren. 

Referenten: Sven Malinowski und Ubbo Aßmus 

Termin: 19. November 2019, 18:30-21:30 Uhr 
Ort: MEET/N/WORK, Poststr. 2-4, 60329 FRANKFURT, Tel.069 90 02 1633 0 - direkt gegenüber dem Hauptbahnhof (Nordausgang, also hinter dem Gleis24)

Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze begrenzt sind. Bitte melden Sie sich via XING an. 

 


 

Wir weisen darauf hin, dass bei diesem Treffen Fotos von den TeilnehmerInnen gemacht und für die Berichterstattung auf www.bpug-deutschland.de sowie in den sozialen Netzwerken genutzt werden.

Hier finden Sie weitere Veranstaltungen des BPUG: http://www.bpug-deutschland.de/veranstaltungen

 

Viele Dokument sind heute digital, doch spätestens beim Unterschreiben wird in den meisten Unternehmen immer noch gedruckt unterschrieben und gescannt. Das verzögert Entscheidungen, kostet Zeit und verteuert die Archivierung. Die Best Practice User Group benutzt mit der Software TrackLean nun eine digitale Lösung zur Unterzeichnung von Verträgen. Vorstände unterschreiben Beschlüsse zukünftig bequem auf ihrem Smartphone oder Tablet - ein Beitrag zur Nutzung der vielzähligen Möglichkeiten der Digitalisierung in Richtung moderne und zukunftsfähige Ablaufoptimierung in der Vereinsarbeit. Diese Erfahrung wollen wir mit der Community teilen. Auch wenn dies keine klassische Best Practice Methode ist, so kann sie doch in vielen Bereichen Mehrwerte schaffen, in denen heute noch Papier bewegt wird. Im ersten Teil der Veranstaltung wird Sven Malinowski uns die Software TrackLean vorstellen. Im Anschluss wird Rechtsanwalt Dr. Ubbo Aßmus über die rechtlichen Hintergründe zu digitalen Signaturen und ihrem Einfluss auf die Archivierung referieren. 

Referenten: Sven Malinowski und Ubbo Aßmus 

Termin: 19. November 2019, 18:30-21:30 Uhr 
Ort: MEET/N/WORK, Poststr. 2-4, 60329 FRANKFURT, Tel.069 90 02 1633 0 - direkt gegenüber dem Hauptbahnhof (Nordausgang, also hinter dem Gleis24)

Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze begrenzt sind. Bitte melden Sie sich via XING an. 

 


 

Wir weisen darauf hin, dass bei diesem Treffen Fotos von den TeilnehmerInnen gemacht und für die Berichterstattung auf www.bpug-deutschland.de sowie in den sozialen Netzwerken genutzt werden.

Hier finden Sie weitere Veranstaltungen des BPUG: http://www.bpug-deutschland.de/veranstaltungen

 

Schedule

siehe Eventseite
Image gallery
Comments about the event
1 comments have been left.
Please log in or register to join the discussion.