Problems logging in

DrupalCamp München

Fri, 26 Apr 2019, 07:00 PM (CEST)
-
Sun, 28 Apr 2019, 05:00 PM (CEST)
Registration deadline: Fri, 26 Apr 2019 (CEST)
MuccaMünchen, GermanyOpen in Google Maps

€ 35.00 - € 70.00

Ein BarCamp zu Drupal, Webentwicklung, Menschen, Methoden und Spaß. Nimm teil und gestalte dein Camp mit!

Barcamp? Cocktails und Zelte?

Hinter dem Begriff Barcamp versteckt sich ein offenes Veranstaltungsformat, welches den Wissensaustausch und der offenen Diskussion dient und dabei alle Teilnehmenden aktiv einbindet. Die beiden Veranstaltungstage sind in mehrere, parallel ablaufende Abschnitte aufgeteilt. Jeder Abschnitt (Session-Slot) ist auf 45 Minuten limitiert. Das inhaltliche Programm wird morgens im Rahmen der Session-Planung erarbeitet. Teilnehmende können Vorträge, Diskussion oder auch Brainstormings einreichen. Mittagessen und Kaffeepausen runden das Programm ab - denn auch die Vernetzung und das soziale Miteinander ist ein essentieller Aspekt eines Barcamps.

Was kann euch beim BarCamp erwarten?

Eine Menge Überraschungen! Je größer die Bandbreite an Menschen aus allen Bereichen ist, desto besser kann sich ein Barcamp entwickeln. Deshalb wünschen wir uns nicht nur Drupal Entwickler*innen, Sitebuilder*innen und Themer*innen, sondern auch Anwender*innen von Drupal und anderen Content Management Systemen, Content Management, Agenturen, DevOps, Marketing, Studierende und alle anderen interessanten und interessierten Menschen.

Für das Camp benötigt ihr ein Ticket, das ihr auf der Website kaufen könnt. Es gibt zwei Arten von Tickets. Einmal das normale für 35 Euro und einmal ein Support-Ticket für 70 Euro. Mit dem Support Ticket deckt ihr eure Selbstkosten und unterstützt das Camp und den Drupal e.V., um Drupal weiterhin bekannt zu machen und die Community zu stärken.

Aktuell bleiben auf https://dcmuc19.drupalcamp.de und @DrupalCampMuc

Barcamp? Cocktails und Zelte?

Hinter dem Begriff Barcamp versteckt sich ein offenes Veranstaltungsformat, welches den Wissensaustausch und der offenen Diskussion dient und dabei alle Teilnehmenden aktiv einbindet. Die beiden Veranstaltungstage sind in mehrere, parallel ablaufende Abschnitte aufgeteilt. Jeder Abschnitt (Session-Slot) ist auf 45 Minuten limitiert. Das inhaltliche Programm wird morgens im Rahmen der Session-Planung erarbeitet. Teilnehmende können Vorträge, Diskussion oder auch Brainstormings einreichen. Mittagessen und Kaffeepausen runden das Programm ab - denn auch die Vernetzung und das soziale Miteinander ist ein essentieller Aspekt eines Barcamps.

Was kann euch beim BarCamp erwarten?

Eine Menge Überraschungen! Je größer die Bandbreite an Menschen aus allen Bereichen ist, desto besser kann sich ein Barcamp entwickeln. Deshalb wünschen wir uns nicht nur Drupal Entwickler*innen, Sitebuilder*innen und Themer*innen, sondern auch Anwender*innen von Drupal und anderen Content Management Systemen, Content Management, Agenturen, DevOps, Marketing, Studierende und alle anderen interessanten und interessierten Menschen.

Für das Camp benötigt ihr ein Ticket, das ihr auf der Website kaufen könnt. Es gibt zwei Arten von Tickets. Einmal das normale für 35 Euro und einmal ein Support-Ticket für 70 Euro. Mit dem Support Ticket deckt ihr eure Selbstkosten und unterstützt das Camp und den Drupal e.V., um Drupal weiterhin bekannt zu machen und die Community zu stärken.

Aktuell bleiben auf https://dcmuc19.drupalcamp.de und @DrupalCampMuc

Schedule

Freitag, 26. April 2019
ab 19:30 Uhr Social Pre-Event (anderer Veranstaltungsort)

Samstag, 27. April 2019
ab 8:30 Uhr Registrierung / Frühstück
9:30 Uhr Begrüßung
9:45 Uhr Eröffnung / Einführung (Vortrag in Halle)
10:30 Uhr Gemeinsame Session-Planung
11:30 Uhr Sessions (je ca. 40 Minuten) + 5 Min Pause
12:45 Uhr Sessions
13:00 Uhr Pause (45 Minuten)
13:45 Uhr Sessions
14:30 Uhr Sessions
15:15 Uhr Sessions
16:00 Uhr Pause (15 Minuten)
17:00 Uhr Verabschiedung / Zusammenfassung
ab 19:30 Uhr Abendveranstaltung (anderer Veranstaltungsort)

Sonntag, 28. April 2019
ab 9:00 Uhr Eröffnung / Frühstück
9:45 Uhr Begrüßung
10:45 Uhr Sessionplanung
11:15 Uhr Sessions
12:00 Uhr Sessions
12:45 Uhr Pause (45 Minuten)
13:30 Uhr Sessions
14:15 Uhr Sessions
15:00 Uhr Pause (15 Minuten)
15:15 Uhr Sessions
16:00 Uhr Sessions
16:45 Uhr Closing / Gemeinsames Aufräumen
ab 17:30 Uhr Abbau / Reinigung

Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.