Probleme beim Einloggen

Düsseldorfer Börsentag 2017

Sa, 13.05.2017, 10:00 (CEST)
-
Sa, 13.05.2017, 17:00 (CEST)
Börse DüsseldorfDüsseldorf, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Die Börse Düsseldorf hat wieder ein buntes Programm für Privatanleger auf die Beine gestellt. Es gibt über 20 Vorträge & Workshops für Börseninteressierte - kostenlos und ohne Anmeldung.

Die Börse Düsseldorf veranstaltet zum 13. Mal ihren Düsseldorfer Börsentag und hat ein breites Programm für Privatanleger auf die Beine gestellt. In mehr als  20 Vorträgen und Workshops werden Themen für Börseninteressierte vom Neueinsteiger bis zum erfahrenen Anleger angeboten. Zwischen 10 und 17 Uhr bietet sich an den Infoständen der Aussteller auch die Gelegenheit zum persönlichen Dialog mit den Finanzexperten.

Alle Infos und das Programm online: www.duesseldorfer-boersentag.de
Diese Veranstaltung bei Facebook: https://www.facebook.com/events/763868640432821/

Den Eröffnungsvortrag übernimmt DSW-Hauptgeschäftsführer Marc Tüngler zum „Anlegen in unsteten Zeiten“ und als Schlussredner erklärt der Finanzjournalist und Börsen-Dino Hermann Kutzer, „Warum Aktien die beste Anlageklasse bleiben“. Themenschwerpunkte dazwischen sind die aktuelle Marktsituation auf Rekordniveau mit politischen Börsen bei anhaltender Niedrigzinsphase sowie Strategien zu Dividendenwerten oder Fonds und ETFs. Dazu gibt es Basiswissen für junge oder ältere Börsenneulinge, seltene Einblicke in die Arbeit von Händlern, Maklern und Market Makern sowie Spezialthemen wie Technische Analyse, Faktor-Investing oder Target-Trend-Methode. Die Buchautoren Jessica Schwarzer, Christian W. Röhl und Christoph Geyer sind ebenfalls mit Vorträgen vor Ort.






Die Börse Düsseldorf veranstaltet zum 13. Mal ihren Düsseldorfer Börsentag und hat ein breites Programm für Privatanleger auf die Beine gestellt. In mehr als  20 Vorträgen und Workshops werden Themen für Börseninteressierte vom Neueinsteiger bis zum erfahrenen Anleger angeboten. Zwischen 10 und 17 Uhr bietet sich an den Infoständen der Aussteller auch die Gelegenheit zum persönlichen Dialog mit den Finanzexperten.

Alle Infos und das Programm online: www.duesseldorfer-boersentag.de
Diese Veranstaltung bei Facebook: https://www.facebook.com/events/763868640432821/

Den Eröffnungsvortrag übernimmt DSW-Hauptgeschäftsführer Marc Tüngler zum „Anlegen in unsteten Zeiten“ und als Schlussredner erklärt der Finanzjournalist und Börsen-Dino Hermann Kutzer, „Warum Aktien die beste Anlageklasse bleiben“. Themenschwerpunkte dazwischen sind die aktuelle Marktsituation auf Rekordniveau mit politischen Börsen bei anhaltender Niedrigzinsphase sowie Strategien zu Dividendenwerten oder Fonds und ETFs. Dazu gibt es Basiswissen für junge oder ältere Börsenneulinge, seltene Einblicke in die Arbeit von Händlern, Maklern und Market Makern sowie Spezialthemen wie Technische Analyse, Faktor-Investing oder Target-Trend-Methode. Die Buchautoren Jessica Schwarzer, Christian W. Röhl und Christoph Geyer sind ebenfalls mit Vorträgen vor Ort.






Programm

Vollständiges Programm als PDF:
http://www.boerse-duesseldorf.de/data/files/programmheft_dbt-2017_web.pdf

Programmauszug Ernst-Schneider-Saal:

10:30 – 10:50 Uhr, Begrüßung
Eröffnung 13. Düsseldorfer Börsentag
Dirk Elberskirch, Vorstandsvorsitzender, Börse Düsseldorf AG

11:00 – 11:45 Uhr, Auftaktvortrag
Anlegen in unsteten Zeiten: Was können wir von Trump, Draghi, Yellen und der heimischen Wirtschaft noch erwarten?
Marc Tüngler, Hauptgeschäftsführer, DSW – Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e. V.

12:00 – 12:45 Uhr
Stoppen Sie die #BöseNull – Aktuelle Chancen und Risiken in der Kapitalanlage
Gerald Flanz, Director, DWS – Deutsche Asset Management

13:00 – 13:45 Uhr
Diversifikation – Der Königsweg zu Rendite und Sicherheit?
Stefan G. Drzisga, Direktor Private Banking, Stadtsparkasse Düsseldorf

14:00 – 14:45  Uhr
Cool bleiben und Dividenden kassieren: Mit Aktien raus aus der Nullzins-Falle
Christian W. Röhl, Investor und Finanzblogger, www.dividendenadel.de

15:00 – 15:45 Uhr
Einfach erfolgreich Anlegen – Die richtige Strategie für turbulente Börsenzeiten
Jessica Schwarzer, Buchautorin und Chefkorrespondentin Börse beim Handelsblatt

16:00 – 17:00 Uhr, Abschlussvortrag:
Warum Aktien die beste Anlageklasse bleiben
Hermann Kutzer, Finanzjournalist und Börsen-Dino, KUTZER LIVE
   



Bilder
Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen