Problems logging in

Einführung in Holacracy - FFM

Tue, 22 Oct 2019, 09:30 AM (CEST)
-
Tue, 22 Oct 2019, 06:00 PM (CEST)
Registration deadline: Sun, 20 Oct 2019 (CEST)
webweit LoftFrankfurt am Main, GermanyOpen in Google Maps

€ 220.00 - € 450.00

Available seats: 12
Holacracy® ist ein komplettes, skalierbares System zur Strukturierung eines Unternehmens ohne eine traditionelle Management-Hierarchie, jedoch mit mehr Klarheit, Verantwortung und Agilität.
Holacracy® ist ein komplettes, skalierbares System zur Strukturierung eines Unternehmens ohne eine traditionelle Management-Hierarchie, jedoch mit mehr Klarheit, Verantwortung und Agilität. Holacracys Governance Prozess erlaubt einer Firma ihre Strukturen und Regeln kontinuierlich weiter zu entwickeln angesichts einer sich ständig verändernden Welt – mithilfe der Weisheit ihrer Arbeitskräfte. Und Holacracys dezentralisierte Struktur ermächtigt jede und jeden einen Teil des Unternehmens zu führen, mit klarer Autonomie aber auch mit klaren Verantwortlichkeiten.

Dieser Workshop ist eine Einführung in Holacracy: eine „soziale Technologie“ für Strukturierung, Lenkung und Betrieb einer Firma. Holacracy verändert grundlegend die Art und Weise wie Entscheidungen getroffen und Entscheidungsbefugnisse verteilt werden. Die Ziele von Holacracy sind mutig: machen Sie Ihr Unternehmen agiler und reaktionsfähiger gegenüber seiner Umwelt, erhöhen Sie organisationelle Klarheit – finden Sie heraus wer was tut, erwartet und entscheidet – minimieren Sie Machtkämpfe und ermöglichen Sie stärkeres Mitarbeiter-Engagement und -Empowerment.

Hunderte Unternehmen auf der ganzen Welt nutzen mittlerweile Holacracy; finden Sie heraus warum und erfahren Sie einen radikal neuen Weg, um eine agiles, zweckgeleitetes Unternehmen zu strukturieren.


Ziel des Workshops:

Ziel des Workshops ist es, einen erfahrungsmäßigen Geschmack davon zu vermitteln wie die Arbeit mit Holacracy aussieht und strukturiert ist, insbesondere durch die „live“ Simulation der Holacracy-eigenen Meeting Formate. Der Tag ist nicht dazu geeignet, um direkt im Anschluss Holacracy im eigenen Unternehmen zu implementieren.

Holacracy® ist ein komplettes, skalierbares System zur Strukturierung eines Unternehmens ohne eine traditionelle Management-Hierarchie, jedoch mit mehr Klarheit, Verantwortung und Agilität. Holacracys Governance Prozess erlaubt einer Firma ihre Strukturen und Regeln kontinuierlich weiter zu entwickeln angesichts einer sich ständig verändernden Welt – mithilfe der Weisheit ihrer Arbeitskräfte. Und Holacracys dezentralisierte Struktur ermächtigt jede und jeden einen Teil des Unternehmens zu führen, mit klarer Autonomie aber auch mit klaren Verantwortlichkeiten.

Dieser Workshop ist eine Einführung in Holacracy: eine „soziale Technologie“ für Strukturierung, Lenkung und Betrieb einer Firma. Holacracy verändert grundlegend die Art und Weise wie Entscheidungen getroffen und Entscheidungsbefugnisse verteilt werden. Die Ziele von Holacracy sind mutig: machen Sie Ihr Unternehmen agiler und reaktionsfähiger gegenüber seiner Umwelt, erhöhen Sie organisationelle Klarheit – finden Sie heraus wer was tut, erwartet und entscheidet – minimieren Sie Machtkämpfe und ermöglichen Sie stärkeres Mitarbeiter-Engagement und -Empowerment.

Hunderte Unternehmen auf der ganzen Welt nutzen mittlerweile Holacracy; finden Sie heraus warum und erfahren Sie einen radikal neuen Weg, um eine agiles, zweckgeleitetes Unternehmen zu strukturieren.


Ziel des Workshops:

Ziel des Workshops ist es, einen erfahrungsmäßigen Geschmack davon zu vermitteln wie die Arbeit mit Holacracy aussieht und strukturiert ist, insbesondere durch die „live“ Simulation der Holacracy-eigenen Meeting Formate. Der Tag ist nicht dazu geeignet, um direkt im Anschluss Holacracy im eigenen Unternehmen zu implementieren.

Schedule

ABLAUF:
- Kurze Übersicht über Holacracy – was es ist und wie es strukturiert ist.
- Bedeutung von Kommunikationsstil und Haltung am Beispiel „Gewaltfreier Kommunikation“ (Jürgen Engel)
- Simulation eines „Tactical Meetings“: wie man operationale Probleme schnell und zuverlässig verarztet
- Simulation eines „Governance Meetings“: wie man die Struktur der Organisation weiter entwickelt, um die Arbeit besser auf den Organisationszweck auszurichten
- Auswertung, Diskussion und Fragerunden, um die Einsichten aus den Simulationen zu vertiefen

-------------------------------
DETAILS
Datum:
Di, 22. Oktober 2019

Ort:
webweit Loft
Speicherstraße 16
60327 Frankfurt am Main

Zeiten
9:30 Uhr - Einlass, Tee und Kaffee
10:00 -13:30 Uhr - Morgen-Session
15:00 -18:00 Uhr - Nachmittags-Session

Kosten:
450,- € für Firmenzahler
220,- € für Privatpersonen und NGOs
Der Workshopbeitrag enthält 19% MwSt.

Im Preis enthalten sind Getränke und Seminarunterlagen.

Teilnehmerzahl
Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 20 Personen begrenzt

INFO & ANMELDUNG:

Anmeldung:
Anmeldung ist möglich über meinen lokalen Kooperationspartner SEMINARGOURMETS.

Nutzen Sie dafür diesen Anmeldelink
http://bit.ly/anm_holacracy_ffm19

Fragen & Kontakt:
team[at]seminargourmets.de
Tel.: 069 / 4600 7826

ACHTUNG: Eine Interessenbekundung auf XING ersetzt nicht die formale Anmeldung per Formular!

__________________________________________

TRAINER:

Dennis Wittrock
Email: dw[at]integral-con-text.de
mobil: +49 - 174 - 911 567 1
www.integral-con-text.de
__________________________________________

Teilnehmerstimmen

„Seit längerer Zeit beschäftige ich mich mit neuen Formen des Organisationsdesigns und stieß dabei auch auf Holacracy. Um mehr zur praktischen Umsetzung zu erfahren, besuchte ich 2014 den Holacracy-Einführungsworkshop bei Dennis Wittrock. Es hat sich gelohnt! Dennis stellte die doch eher theoretischen systemischen Grundlagen von Holacracy sehr interessant und nachvollziehbar dar. Anschließend probierten wir einige wesentlichen Holacracy-Tools selbst in der Gruppe aus und bekamen so eine gute Vorstellung von der konkreten Umsetzung in die Praxis. Danke Dennis!“

- Sylvia de Vries, Organisationsberaterin

„Mir half das Training, um einen guten Überblick über Holacracy zu bekommen. Dennis Wittrock gelang es, sowohl den großen Bogen zu schlagen als auch in einzelne Elemente tiefer einzutauchen. Auch die ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis fand ich gelungen! Dank Dir Dennis!“

- Oliver Rothfuß, Management Consultant, DETEGO

"Dennis Wittrock referiert nicht einfach ein weiteres theoretisches Modell, sondern spricht aus gelebter Erfahrung vielfältiger Holacracy Möglichkeiten - ein deutlicher Qualitätsunterschied. Die Praxisübungen der wesentlichen Tools ermöglichen sowohl aus der Beobachter-, als auch der Rollenspielposition die Vertiefung des eigenen Verständnisses. So entsteht ein tiefes Verstehen der Möglichkeiten dieser sozialen Technologie ohne dass es als Allheilmittel verkauft wird. Absolut empfehlenswert als Seminar und als Praxis im eigenen Leben!"

- Isabelle Fritzsche, Diplom-Psychologin



Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.