So erneuert KI die HR-Arbeit in SAP SuccessFactors

Thu, 19 Nov 2020, 11:30 AM (CET)
-
Thu, 19 Nov 2020, 12:15 PM (CET)
Online event
Boolesche Suche, Kandidatenauswahl, Initiativbewerbungen screenen - Klingt das vertraut? Wie Sie HR-Prozesse in SAP SuccessFactors effizienter gestalten, erleben Sie im Webinar von Textkernel.
So erneuert KI die HR-Arbeit in SAP SuccessFactors

Schnellere und effizientere Prozesse für Ihr Talent Management


Termin:
19. November 2020                       Uhrzeit: 11:30- 12:15 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/sap-thementag2 
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Einleitung:

Schöpfen Sie Ihren Bewerberpool vollständig aus, überraschen Sie Silver Medalist Kandidaten mit alternativen Jobangeboten und verbringen Sie Zeit mit Ihren Kandidaten statt mit dem Screening von Unterlagen. Erhöhen Sie interne Mobilität und halten Sie qualifizierte Mitarbeiter im Unternehmen.

Unternehmen stehen vor zahlreichen HR-Herausforderungen. SAP SuccessFactors und Künstliche Intelligenz stellen die ideale Kombination dar, um Ihr Talent Management zu optimieren.

Inhalte des Vortrags:

So bringen Sie Ihr Recruiting in SAP SuccessFactors auf das nächste Level:

  • Bewerbungen ohne Registrierung
  • Matching vor der Stellenausschreibung
  • Automatisches Shortlisting und Ranking von Bewerbern
  • Alternative Stellen für "Silver Medalist" Kandidaten
  • Automatische Benachrichtigungen für besonders gefragte Job-Profile & Skills
  • Weitsichtige HR-Strategien durch integrierte Arbeitsmarktdaten

Ihr Nutzen:

Wir zeigen Ihnen, was KI in SAP SuccessFactors bewirken kann, unter anderem:
● Senkung der Drop-Off Rate und mehr zufriedene Kandidaten
● Einbeziehung des kompletten Bewerber- und Kandidaten-Pools
● Arbeitszeitersparnis für Recruiter
● Datenbasierte Personalplanung

Methode:
Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten

Ihre Referenten:

Stephan Menge | Leiter Business Development DACH

Stephan Menge hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in diversen Vertriebspositionen, im Key Account Management sowie in der Unternehmensberatung mit Schwerpunkt in HR-Themen. Für Textkernel leitet er die Geschäftsentwicklung im deutschsprachigen Raum.

Markus Blocks | Senior Business Development Manager DACH

Markus Blocks hat über 20 Jahre Erfahrung in Vertrieb und Beratung und arbeitet seit über 15 Jahren in der HR-Software Branche. Für Textkernel ist er für die Geschäftsentwicklung im deutschsprachigen Raum zuständig.

Unternehmensprofil:

Textkernel ist Marktführer für Künstliche Intelligenz in Recruiting und HR und mit über 19 Jahren Erfahrung ein Pionier der Branche. Das Unternehmen arbeitet mit über 1.000 Unternehmen, Personaldienstleistern und HR-Software-Anbietern weltweit zusammen. Ihnen stellt Textkernel Lösungen auf Basis neuester KI-Technologie zur Verfügung – unter anderem mehrsprachiges Parsing, semantisches Searching & Matching sowie detaillierte und aktuelle Arbeitsmarktdaten.



 Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz

SAP - THEMENTAG

HR SOFTWARE
 
veranstaltet durch:
 Pogledaj sliku u punoj veliini   
unterstützt durch:

Termin: 19. November 2020                 Uhrzeit: 09:00 - 13:30 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/sap-thementag2
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Sehr geehrte Damen und Herren,
Tools und Softwareanwendungen im Human Resources sind obligatorisch geworden. Dennoch, wenn Sie SAP HR im Einsatz haben, wissen Sie, dass spezielle Anforderungen der Personalarbeit vom Standard oft nicht oder nur suboptimal abgedeckt werden. Hintergrund: aus SAP Kundenprojekten heraus werden standardisierte Lösungen (Tools und Addons) entwickelt, die dann "von der Stange" auch anderen Unternehmen angeboten werden.

Die Rechnung ist einfach: viele profitieren von Individuallösungen weniger. Zudem sind die Lösungen "von der Stange" deutlich günstiger im Gegensatz zu einer Eigen-/Fremdentwicklung. Um die Lösungslücken zu schließen, dienen zahlreiche erprobte SAP Addons. Deren Leistungsspektrum, Anwendungsmöglichkeiten und erfolgreichen Einsatz wird erneut eine WebConference gewidmet.

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference möchten wir Sie herzlich einladen.
 
Agenda der Veranstaltung

09:00 - 09:15 Uhr:
Begrüßung
Moderator Tjalf Nienaber

09:15 - 9.45 Uhr:
Prozesse einhalten im HR, über die professionelle Nutzung von SAP Success Factors
Joachim von der Bey, HSNet Consulting

9:50 - 10:35 Uhr
Die Dokumentenflut in HR mit SAP SuccessFactors bewältigen
Martha Karl, Solution Advisor, SAP SuccessFactors
Günter Apel, Senior Account Manager, aconso

10:40 - 11:25 Uhr:
HR im Wandel – Wie HR-Manager zu Change Managern werden.
Svenja Hein, Specialized Sales Human Experience Management (HXM) itelligence
Ankündigungsvideo: bit.ly/Ankündigung_IT

11:30 - 12:15 Uhr:
So erneuert KI die HR-Arbeit in SAP SuccessFactors 
Stephan Menge, Leiter Business Development DACH, Textkernel
Ankündigungsvideo und Expertentalk: https://youtu.be/cvXHYh1JuIY

12:20- 12:50 Uhr:
IKS – Management / Aktuelle verknüpfte Hinweisprüfungen über SAP Payroll – und Personalstammdaten für die Entgeltabrechnung
/ Prüfungen als Cockpit Darstellung
Michael Schildknecht, PreSales Manager SAP HCM Add On Tools, Centric IT

ab 12:50 Uhr Podiumsdiskussion mit Tjalf Nienaber und den heutigen Referenten
Podiumsdiskussion zum Thema Pflege am 20092018  OHA Roth

Zielgruppe der WebCo
  • Geschäftsführer / Vorstand
  • Personalleiter
  • Recruiter
  • Personalentscheider
  • Personalentwickler
  • Organisationsentwickler
  • Vertreter der Branche und Interessierte aller Art.
 
Sie stehen für das Thema ein und möchten Ihre Lösung zielgerichtet platzieren? Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an +49 (0)421 166 981 28 oder schreiben uns eine E-Mail an tjalf.nienaber@business-leads.net. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihr Moderator:

Tjalf Nienaber |  Managing Director von jobclipr

  • 20 Jahre Berufserfahrung u.a. in Internet Start-ups, Software- und Medienunternehmen sowie im Finanzdienstleitungen in den Bereichen Produkt‐ und Portalentwicklung, Business Development, Marketing & Sales
  • Trainer, Coach, Berater, Moderator, Speaker, Blogger und Buchautor
  • Ein ausführliches Profil finden Sie hier: http://www.nienaber.de/ueber-mich und unter http://jobclipr.com/de/profil/tjalf-nienaber

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/sap-thementag2
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Partner & Sponsoren:

       
jobclipr  



So erneuert KI die HR-Arbeit in SAP SuccessFactors

Schnellere und effizientere Prozesse für Ihr Talent Management


Termin:
19. November 2020                       Uhrzeit: 11:30- 12:15 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/sap-thementag2 
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Einleitung:

Schöpfen Sie Ihren Bewerberpool vollständig aus, überraschen Sie Silver Medalist Kandidaten mit alternativen Jobangeboten und verbringen Sie Zeit mit Ihren Kandidaten statt mit dem Screening von Unterlagen. Erhöhen Sie interne Mobilität und halten Sie qualifizierte Mitarbeiter im Unternehmen.

Unternehmen stehen vor zahlreichen HR-Herausforderungen. SAP SuccessFactors und Künstliche Intelligenz stellen die ideale Kombination dar, um Ihr Talent Management zu optimieren.

Inhalte des Vortrags:

So bringen Sie Ihr Recruiting in SAP SuccessFactors auf das nächste Level:

  • Bewerbungen ohne Registrierung
  • Matching vor der Stellenausschreibung
  • Automatisches Shortlisting und Ranking von Bewerbern
  • Alternative Stellen für "Silver Medalist" Kandidaten
  • Automatische Benachrichtigungen für besonders gefragte Job-Profile & Skills
  • Weitsichtige HR-Strategien durch integrierte Arbeitsmarktdaten

Ihr Nutzen:

Wir zeigen Ihnen, was KI in SAP SuccessFactors bewirken kann, unter anderem:
● Senkung der Drop-Off Rate und mehr zufriedene Kandidaten
● Einbeziehung des kompletten Bewerber- und Kandidaten-Pools
● Arbeitszeitersparnis für Recruiter
● Datenbasierte Personalplanung

Methode:
Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten

Ihre Referenten:

Stephan Menge | Leiter Business Development DACH

Stephan Menge hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in diversen Vertriebspositionen, im Key Account Management sowie in der Unternehmensberatung mit Schwerpunkt in HR-Themen. Für Textkernel leitet er die Geschäftsentwicklung im deutschsprachigen Raum.

Markus Blocks | Senior Business Development Manager DACH

Markus Blocks hat über 20 Jahre Erfahrung in Vertrieb und Beratung und arbeitet seit über 15 Jahren in der HR-Software Branche. Für Textkernel ist er für die Geschäftsentwicklung im deutschsprachigen Raum zuständig.

Unternehmensprofil:

Textkernel ist Marktführer für Künstliche Intelligenz in Recruiting und HR und mit über 19 Jahren Erfahrung ein Pionier der Branche. Das Unternehmen arbeitet mit über 1.000 Unternehmen, Personaldienstleistern und HR-Software-Anbietern weltweit zusammen. Ihnen stellt Textkernel Lösungen auf Basis neuester KI-Technologie zur Verfügung – unter anderem mehrsprachiges Parsing, semantisches Searching & Matching sowie detaillierte und aktuelle Arbeitsmarktdaten.



 Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz

SAP - THEMENTAG

HR SOFTWARE
 
veranstaltet durch:
 Pogledaj sliku u punoj veliini   
unterstützt durch:

Termin: 19. November 2020                 Uhrzeit: 09:00 - 13:30 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/sap-thementag2
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Sehr geehrte Damen und Herren,
Tools und Softwareanwendungen im Human Resources sind obligatorisch geworden. Dennoch, wenn Sie SAP HR im Einsatz haben, wissen Sie, dass spezielle Anforderungen der Personalarbeit vom Standard oft nicht oder nur suboptimal abgedeckt werden. Hintergrund: aus SAP Kundenprojekten heraus werden standardisierte Lösungen (Tools und Addons) entwickelt, die dann "von der Stange" auch anderen Unternehmen angeboten werden.

Die Rechnung ist einfach: viele profitieren von Individuallösungen weniger. Zudem sind die Lösungen "von der Stange" deutlich günstiger im Gegensatz zu einer Eigen-/Fremdentwicklung. Um die Lösungslücken zu schließen, dienen zahlreiche erprobte SAP Addons. Deren Leistungsspektrum, Anwendungsmöglichkeiten und erfolgreichen Einsatz wird erneut eine WebConference gewidmet.

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference möchten wir Sie herzlich einladen.
 
Agenda der Veranstaltung

09:00 - 09:15 Uhr:
Begrüßung
Moderator Tjalf Nienaber

09:15 - 9.45 Uhr:
Prozesse einhalten im HR, über die professionelle Nutzung von SAP Success Factors
Joachim von der Bey, HSNet Consulting

9:50 - 10:35 Uhr
Die Dokumentenflut in HR mit SAP SuccessFactors bewältigen
Martha Karl, Solution Advisor, SAP SuccessFactors
Günter Apel, Senior Account Manager, aconso

10:40 - 11:25 Uhr:
HR im Wandel – Wie HR-Manager zu Change Managern werden.
Svenja Hein, Specialized Sales Human Experience Management (HXM) itelligence
Ankündigungsvideo: bit.ly/Ankündigung_IT

11:30 - 12:15 Uhr:
So erneuert KI die HR-Arbeit in SAP SuccessFactors 
Stephan Menge, Leiter Business Development DACH, Textkernel
Ankündigungsvideo und Expertentalk: https://youtu.be/cvXHYh1JuIY

12:20- 12:50 Uhr:
IKS – Management / Aktuelle verknüpfte Hinweisprüfungen über SAP Payroll – und Personalstammdaten für die Entgeltabrechnung
/ Prüfungen als Cockpit Darstellung
Michael Schildknecht, PreSales Manager SAP HCM Add On Tools, Centric IT

ab 12:50 Uhr Podiumsdiskussion mit Tjalf Nienaber und den heutigen Referenten
Podiumsdiskussion zum Thema Pflege am 20092018  OHA Roth

Zielgruppe der WebCo
  • Geschäftsführer / Vorstand
  • Personalleiter
  • Recruiter
  • Personalentscheider
  • Personalentwickler
  • Organisationsentwickler
  • Vertreter der Branche und Interessierte aller Art.
 
Sie stehen für das Thema ein und möchten Ihre Lösung zielgerichtet platzieren? Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an +49 (0)421 166 981 28 oder schreiben uns eine E-Mail an tjalf.nienaber@business-leads.net. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihr Moderator:

Tjalf Nienaber |  Managing Director von jobclipr

  • 20 Jahre Berufserfahrung u.a. in Internet Start-ups, Software- und Medienunternehmen sowie im Finanzdienstleitungen in den Bereichen Produkt‐ und Portalentwicklung, Business Development, Marketing & Sales
  • Trainer, Coach, Berater, Moderator, Speaker, Blogger und Buchautor
  • Ein ausführliches Profil finden Sie hier: http://www.nienaber.de/ueber-mich und unter http://jobclipr.com/de/profil/tjalf-nienaber

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/sap-thementag2
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Partner & Sponsoren:

       
jobclipr