Probleme beim Einloggen

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung

Mo, 28.11.2016, 16:00 (CET)
-
Mo, 28.11.2016, 18:00 (CET)
Anmeldeschluss: Di, 22.11.2016, 23:45 (CET)
OFFIS - Institut für InformatikOldenburg, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung, die ab dem 25. Mai 2018 gelten wird, stellt die Unternehmen vor große Herausforderungen. Wir bieten eine praxisnahe, zweistündige Einführung an.
Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung, die im Mai 2016 in Kraft trat, aber erst ab dem 25. Mai 2018 gelten wird, stellt die Unternehmen aktuell vor große Herausforderungen. Schon jetzt ist es dringend geboten, Vorbereitungen zu treffen, um die Compliance-Maßnahmen im Unternehmen auf das neue Recht auszurichten. Die 2 Mio. € Bußgeld bei Pflichtverletzung (oder 4% des Konzern-/Gruppenumsatzes) sind mehr als abschreckend. Viele Unternehmen sind daher bereits hoch sensibilisiert und daran interessiert, Informationen zu erhalten.

Vor dem Hintergrund des großen Informationsbedarfs auch in unserer Region, bieten wir eine praxisnahe, zweistündige Einführung in das neue europäische Datenschutzrecht an.

Die für die Teilnehmer kostenfreie Veranstaltung findet am 28.11.2016 von 16 bis 18 Uhr im OFFIS, Oldenburg statt. Referent ist der renommierte Prof. Dr. Jürgen Taeger, welcher sich seit vielen Jahren mit dem Datenschutzrecht befasst und zahlreiche mittelständische Unternehmen und Konzerne auf diesem Gebiet berät.

Konzipiert ist die Veranstaltung für Datenschutzbeauftragte, IT-Leiter, Compliance-Beauftragte und Geschäftsführer von KMU.

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich bis zum 22. November 2016. Bitte melden Sie sich per E-Mail an, bei:
marketing@offis.de
Sie erhalten von uns im Anschluß Ihre Teilnahmebestätigung mit weiteren Details.




Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung, die im Mai 2016 in Kraft trat, aber erst ab dem 25. Mai 2018 gelten wird, stellt die Unternehmen aktuell vor große Herausforderungen. Schon jetzt ist es dringend geboten, Vorbereitungen zu treffen, um die Compliance-Maßnahmen im Unternehmen auf das neue Recht auszurichten. Die 2 Mio. € Bußgeld bei Pflichtverletzung (oder 4% des Konzern-/Gruppenumsatzes) sind mehr als abschreckend. Viele Unternehmen sind daher bereits hoch sensibilisiert und daran interessiert, Informationen zu erhalten.

Vor dem Hintergrund des großen Informationsbedarfs auch in unserer Region, bieten wir eine praxisnahe, zweistündige Einführung in das neue europäische Datenschutzrecht an.

Die für die Teilnehmer kostenfreie Veranstaltung findet am 28.11.2016 von 16 bis 18 Uhr im OFFIS, Oldenburg statt. Referent ist der renommierte Prof. Dr. Jürgen Taeger, welcher sich seit vielen Jahren mit dem Datenschutzrecht befasst und zahlreiche mittelständische Unternehmen und Konzerne auf diesem Gebiet berät.

Konzipiert ist die Veranstaltung für Datenschutzbeauftragte, IT-Leiter, Compliance-Beauftragte und Geschäftsführer von KMU.

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich bis zum 22. November 2016. Bitte melden Sie sich per E-Mail an, bei:
marketing@offis.de
Sie erhalten von uns im Anschluß Ihre Teilnahmebestätigung mit weiteren Details.