Problems logging in

C-Executive Table: "Innovation and Organisational Setup"

Mon, 26 Aug 2019, 03:00 PM (CEST)
-
Mon, 26 Aug 2019, 07:00 PM (CEST)
Clariant Innovation CenterFrankfurt, GermanyOpen in Google Maps
Innovation and Organizational Setup

Die Innovations- und Veränderungsfähigkeit sind zentrale Schlüsselfaktoren für Erfolg oder Misserfolg. Dabei geben der globale Wettbewerb, die immer kürzeren Innovationszyklen, Agilität und Digitalisierung den Takt vor und verändern unsere gesamte Arbeits- und Lebenswelt samt der assoziierten Märkte. Darauf müssen Mensch und Unternehmen vorbereitet sein. Für die Aufstellung der Organisation der Zukunft möchten wir gemeinsam Lösungen finden.

Folgende Fragen und Impulse können dabei eine Rolle spielen und jederzeit von den Teilnehmern des C-Executive Table erweitert werden:

  • Innovationsverständnis: Was wird als Innovation verstanden? Produktinnovation, Prozessinnovation, Serviceinnovation, Digitale Innovation, Business Model Innovation?
  • Gibt es eine Unterscheidung von strategischer Innovation (transformativ, ferner vom Kerngeschäft) und inkrementeller Innovation (z. B. Life Cycle Management)? 
  • Wird Innovation zentral (geschäftseinheitenübergreifend) oder dezentral in den Geschäftseinheiten durchgeführt?
  • Wer ist für den Erfolg von Innovation verantwortlich? Gibt es eine organisatorische Einheit, welche für die Innovation (inkrementell oder strategisch) zuständig ist? 
  • Werden strategische Innovationen bevor sie kommerziell gefestigt sind (EBIT neutral) innerhalb oder ausserhalb der Geschäftseinheiten geführt? Gibt es dafür eine spezielle Organisationseinheit / -struktur (z. B. interne Start-ups). Wie und von wem wird der Fortschritt gemessen und Ressourcen freigegeben?
  • Welchen Stellenwert hat Open Innovation? Wird das Vernetzen mit externen Firmen und Start-ups zentral oder dezentral durchgeführt? Gibt es dafür eine spezielle Einheit (z. B. Corporate Venture Capital Gruppe)?

 

Dies ist eine Einladungsveranstaltung der Plattform für Innovation in Kooperation mit Clariant. Bitte geben Sie Ihren Buchungscode ein oder wenden Sie sich an innovation@pfi-d.net

Innovation and Organizational Setup

Die Innovations- und Veränderungsfähigkeit sind zentrale Schlüsselfaktoren für Erfolg oder Misserfolg. Dabei geben der globale Wettbewerb, die immer kürzeren Innovationszyklen, Agilität und Digitalisierung den Takt vor und verändern unsere gesamte Arbeits- und Lebenswelt samt der assoziierten Märkte. Darauf müssen Mensch und Unternehmen vorbereitet sein. Für die Aufstellung der Organisation der Zukunft möchten wir gemeinsam Lösungen finden.

Folgende Fragen und Impulse können dabei eine Rolle spielen und jederzeit von den Teilnehmern des C-Executive Table erweitert werden:

  • Innovationsverständnis: Was wird als Innovation verstanden? Produktinnovation, Prozessinnovation, Serviceinnovation, Digitale Innovation, Business Model Innovation?
  • Gibt es eine Unterscheidung von strategischer Innovation (transformativ, ferner vom Kerngeschäft) und inkrementeller Innovation (z. B. Life Cycle Management)? 
  • Wird Innovation zentral (geschäftseinheitenübergreifend) oder dezentral in den Geschäftseinheiten durchgeführt?
  • Wer ist für den Erfolg von Innovation verantwortlich? Gibt es eine organisatorische Einheit, welche für die Innovation (inkrementell oder strategisch) zuständig ist? 
  • Werden strategische Innovationen bevor sie kommerziell gefestigt sind (EBIT neutral) innerhalb oder ausserhalb der Geschäftseinheiten geführt? Gibt es dafür eine spezielle Organisationseinheit / -struktur (z. B. interne Start-ups). Wie und von wem wird der Fortschritt gemessen und Ressourcen freigegeben?
  • Welchen Stellenwert hat Open Innovation? Wird das Vernetzen mit externen Firmen und Start-ups zentral oder dezentral durchgeführt? Gibt es dafür eine spezielle Einheit (z. B. Corporate Venture Capital Gruppe)?

 

Dies ist eine Einladungsveranstaltung der Plattform für Innovation in Kooperation mit Clariant. Bitte geben Sie Ihren Buchungscode ein oder wenden Sie sich an innovation@pfi-d.net

Schedule

14:45 - Eintreffen + Registrierung

15:00 - Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer

  • Dr. Martin Vollmer, CTO, Clariant, Frankfurt/Muttenz, CH
  • Markus Garn, CEO, Plattform für Innovation, Mainz

15:20 - Impuls: "Innovation Setup"

  • Prof. Dr. Jörn Block, Professur für Unternehmensführung, Universität Trier

15:30 - Kurzpräsentationen "Innovation Setup"

  • Dr. Martin Vollmer, CTO, Clariant, Frankfurt/Muttenz, CH
  • Prof. Dr. Jochen Maas , Geschäftsführer F&E, Sanofi Aventis, Frankfurt 

16:00 - Kaffee + Networking

16:20 - Kurzpräsentationen „Innovation Setup“

  • Dr. Andreas Widl, CEO, Samson, Frankfurt
  • Isabel De Paoli, CSO, Merck KGaA, Darmstadt
  • Dr. Thomas Staehrfeldt, VP Research + Development Services, Omya International, Oftringen, CH

16:50 - Workshop „Innovation Set up der Zukunft“

  • Moderation: Prof. Dr. Jörn Block, Professur für Unternehmensführung, Universität Trier

18:00 - Herausforderungen & Aufgabenstellung

18:30 - Wrap-Up

19:00 - Gemeinsames Abendessen

 

Image gallery
Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.