Probleme beim Einloggen

Fachkreis Insolvenzrecht - Leipziger Anwaltverein e.V.

Do, 17.03.2016, 18:45 (CET)
-
Do, 17.03.2016, 21:15 (CET)
Anmeldeschluss: Do, 17.03.2016, 19:15 (CET)
Restaurant Altes Rathaus (Tafel im Gustav Adolf Gewölbe)Leipzig, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 20
Sale & Lease Back als alternative Mittelstandsfinanzierung und Szenarien der Bewertung beweglicher Anlagegüter in Theorie und Praxis

Alternative Finanzierungen wie Sale & Lease Back bzw. Sale & Buy Back können insbesondere bei produktionslastigen Unternehmen mit einem werthaltigen mobilen Maschinenpark der Schlüssel zur erfolgreichen Sanierung aus der Insolvenz sein. Wir freuen uns für die Veranstaltung des Fachkreis Insolvenzrecht am 17. März 2016 zwei ausgewiesene Experten mit umfangreicher Praxiserfahrung gewonnen zu haben, welche zu den Vorteilen und Rahmenbedingungen dieser Sanierungsoption berichten werden: 

Referenten:

Carl von der Goltz, Rechtsanwalt, LL.M., Geschäftsführer, Maturus Finance GmbH, Hamburg

-        Thema: Sale & Lease Back als alternative Mittelstandsfinanzierung

Cornelius Pleser, Geschäftsführer, Auktionshaus Jünger - Michael und Ludwig Jünger GmbH & Co. KG, Zwickau

-        Thema: Szenarien der Bewertung beweglicher Anlagegüter in Theorie und Praxis

Der Fachkreis Insolvenzrecht des Leipziger Anwaltvereins findet mindestens vier Mal im Jahr statt. Es handelt sich um ein Weiterbildungsnetzwerk, in dem jeweils ein aktuelles Thema aus der Sanierungs- und Insolvenzpraxis von einem Referenten vorgestellt und anschließend gemeinsam diskutiert wird. Neben den Mitgliedern des Leipziger Anwaltvereins sind auch andere Rechtsanwälte und sonstige Berufsträger herzlich eingeladen (Anmeldung über schaedlich@stapper.in). Die jeweiligen Termine werden u. a. unter www.xing.com veröffentlicht. 

Alternative Finanzierungen wie Sale & Lease Back bzw. Sale & Buy Back können insbesondere bei produktionslastigen Unternehmen mit einem werthaltigen mobilen Maschinenpark der Schlüssel zur erfolgreichen Sanierung aus der Insolvenz sein. Wir freuen uns für die Veranstaltung des Fachkreis Insolvenzrecht am 17. März 2016 zwei ausgewiesene Experten mit umfangreicher Praxiserfahrung gewonnen zu haben, welche zu den Vorteilen und Rahmenbedingungen dieser Sanierungsoption berichten werden: 

Referenten:

Carl von der Goltz, Rechtsanwalt, LL.M., Geschäftsführer, Maturus Finance GmbH, Hamburg

-        Thema: Sale & Lease Back als alternative Mittelstandsfinanzierung

Cornelius Pleser, Geschäftsführer, Auktionshaus Jünger - Michael und Ludwig Jünger GmbH & Co. KG, Zwickau

-        Thema: Szenarien der Bewertung beweglicher Anlagegüter in Theorie und Praxis

Der Fachkreis Insolvenzrecht des Leipziger Anwaltvereins findet mindestens vier Mal im Jahr statt. Es handelt sich um ein Weiterbildungsnetzwerk, in dem jeweils ein aktuelles Thema aus der Sanierungs- und Insolvenzpraxis von einem Referenten vorgestellt und anschließend gemeinsam diskutiert wird. Neben den Mitgliedern des Leipziger Anwaltvereins sind auch andere Rechtsanwälte und sonstige Berufsträger herzlich eingeladen (Anmeldung über schaedlich@stapper.in). Die jeweiligen Termine werden u. a. unter www.xing.com veröffentlicht. 

Kommentare zum Event
3 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen