Probleme beim Einloggen

Fachtagung der Hessischen Gründungsförderer 2017

Mi, 01.11.2017, 11:00 (CET)
-
Mi, 01.11.2017, 16:30 (CET)
Anmeldeschluss: Do, 26.10.2017, 23:45 (CEST)
IHK Darmstadt, Rhein Main Neckar, Darmstadt, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Einladung zur jährliche Fachtagung der Hessischen Gründungsförderer in der IHK Darmstadt im Rahmen der Gründertage Hessen

Liebe NetzwerkpartnerInnen, liebe Gründungsförderer, liebe GründungsberaterInnen, sehr geehrte Damen und Herren!

Seit 15 Jahren gibt es die „Fachtagung der Hessischen Gründungsförderer“ zum Austausch zwischen allen Akteuren der Gründerszene in Hessen. Wir freuen uns, wenn wir Sie am 1. November 2017 von 11 bis 16:30 Uhr in der IHK Darmstadt begrüßen dürfen.

Dieses Jahr hat der Initiativkreis wieder zwei spannende Themen für Sie ausgewählt:

·         Thema 1: „Digitalisierung – auch ein Thema für kleine Unternehmen/Gründer?“

·         Thema 2: „Nachhaltige Gründungen – purer Zufall oder vorhersehbar und steuerbar?“

Das Programm finden Sie auf  unserer Internetseite . Freuen Sie sich auf spannende Vorträge von exzellenten Referenten und einen intensiven Austausch.

Zum Thema 2 haben Sie die Gelegenheit, sich aktiv einzubringen. Wir suchen Beispiele „Aus der Praxis für die Praxis“. Wenn Sie Ihre Arbeit in diesem Bereich vorstellen wollen, nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf (Elisabeth Neumann, Tel. 069 667796-204, info@gruendertage-hessen.de).

Außerdem können Sie ein Teil der Jury des Hessischen Gründerpreises sein. Alle Teilnehmer der Fachtagung haben die Möglichkeit, die 9 Finalisten zu bewerten und entscheiden somit, wer am Abend als Gewinner gekürt wird.

Und wenn Sie dann noch Lust auf „mehr Gründung“ haben, dann feiern Sie mit uns die diesjährigen Preisträger und Sieger des Hessischen Gründerpreises am Abend um 19:00 Uhr in der Orangerie in Darmstadt (noch sind Plätze verfügbar).

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung im Internet unter http://gruendertage-hessen.de/fachtagung/ oder per E-Mail an info@gruendertage-hessen.de bis zum 26. Oktober 2017.

Zum Weitersagen auch auf:

Facebook https://www.facebook.com/events/292490941267906/?acontext=%7B%22source%22%3A5%2C%22page_id_source%22%3A883100088392337%2C%22action_history%22%3A[%7B%22surface%22%3A%22page%22%2C%22mechanism%22%3A%22main_list%22%2C%22extra_data%22%3A%22%7B%5C%22page_id%5C%22%3A883100088392337%2C%5C%22tour_id%5C%22%3Anull%7D%22%7D]%2C%22has_source%22%3Atrue%7D

Ihre Elisabeth Neumann

Projektbüro Gründertage Hessen
c/o KIZ SINNOVA Gesellschaft für soziale Innovationen gGmbH

Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47
63065 Offenbach
Telefon: 069-667796-204
eMail: elisabethneumann@kiz.de; info@gruendertage-hessen.de
www.facebook.com/HessischerGruenderpreis
www.gruendertage-hessen.de

Liebe NetzwerkpartnerInnen, liebe Gründungsförderer, liebe GründungsberaterInnen, sehr geehrte Damen und Herren!

Seit 15 Jahren gibt es die „Fachtagung der Hessischen Gründungsförderer“ zum Austausch zwischen allen Akteuren der Gründerszene in Hessen. Wir freuen uns, wenn wir Sie am 1. November 2017 von 11 bis 16:30 Uhr in der IHK Darmstadt begrüßen dürfen.

Dieses Jahr hat der Initiativkreis wieder zwei spannende Themen für Sie ausgewählt:

·         Thema 1: „Digitalisierung – auch ein Thema für kleine Unternehmen/Gründer?“

·         Thema 2: „Nachhaltige Gründungen – purer Zufall oder vorhersehbar und steuerbar?“

Das Programm finden Sie auf  unserer Internetseite . Freuen Sie sich auf spannende Vorträge von exzellenten Referenten und einen intensiven Austausch.

Zum Thema 2 haben Sie die Gelegenheit, sich aktiv einzubringen. Wir suchen Beispiele „Aus der Praxis für die Praxis“. Wenn Sie Ihre Arbeit in diesem Bereich vorstellen wollen, nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf (Elisabeth Neumann, Tel. 069 667796-204, info@gruendertage-hessen.de).

Außerdem können Sie ein Teil der Jury des Hessischen Gründerpreises sein. Alle Teilnehmer der Fachtagung haben die Möglichkeit, die 9 Finalisten zu bewerten und entscheiden somit, wer am Abend als Gewinner gekürt wird.

Und wenn Sie dann noch Lust auf „mehr Gründung“ haben, dann feiern Sie mit uns die diesjährigen Preisträger und Sieger des Hessischen Gründerpreises am Abend um 19:00 Uhr in der Orangerie in Darmstadt (noch sind Plätze verfügbar).

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung im Internet unter http://gruendertage-hessen.de/fachtagung/ oder per E-Mail an info@gruendertage-hessen.de bis zum 26. Oktober 2017.

Zum Weitersagen auch auf:

Facebook https://www.facebook.com/events/292490941267906/?acontext=%7B%22source%22%3A5%2C%22page_id_source%22%3A883100088392337%2C%22action_history%22%3A[%7B%22surface%22%3A%22page%22%2C%22mechanism%22%3A%22main_list%22%2C%22extra_data%22%3A%22%7B%5C%22page_id%5C%22%3A883100088392337%2C%5C%22tour_id%5C%22%3Anull%7D%22%7D]%2C%22has_source%22%3Atrue%7D

Ihre Elisabeth Neumann

Projektbüro Gründertage Hessen
c/o KIZ SINNOVA Gesellschaft für soziale Innovationen gGmbH

Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47
63065 Offenbach
Telefon: 069-667796-204
eMail: elisabethneumann@kiz.de; info@gruendertage-hessen.de
www.facebook.com/HessischerGruenderpreis
www.gruendertage-hessen.de

Programm

10:30 – 11:00

  • Check in, Kaffee, Kennen lernen der Finalisten des Hessischen Gründerpreises 2017

11:00 – 12:00

  • Eröffnung, Vizepräsidentin Barbara Eichelmann-Klebl, IHK Darmstadt
  • Hessischer Gründerpreis, Elisabeth Neumann, Gründertage Hessen, Pitch der 9 Finalisten des Hessischen Gründerpreises 2017
  •  Ergebnisse des KfW-Gründungsmonitors 2017, Dr. Georg Metzger, KfW Research

Thema 1: Nachhaltige Gründungen – purer Zufall oder vorhersehbar und steuerbar?

12:00 - 13:30

  • Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend, HEAG HOLDING AG, Darmstadt, Nachhaltigkeit als unternehmerische Chance
  • Gudrun Lantelme, Innovations- und Gründungszentrum HIGHEST, Darmstadt
  • Dr. Matthias Wallisch und Dr. Kai Morgenstern, RKW Kompetenzzentrum, Eschborn, Energiegründer – Entwicklung von Startups aus dem Energiebereich vor dem Hintergrund nationaler und regionaler Kontextfaktoren

13:30 - 15:00

  • PAUSE – Buffet – Netzwerken, Bewertung der Finalisten für den Hessischen Gründerpreis

15:00 - 16:30

  • Aus der Praxis für die Praxis – Gründungsexperten berichten über Ihre Erfolgsmodelle

Thema 2: Digitalisierung – auch ein Thema für kleine Unternehmen/Gründer?

12:00 - 13:30

  • Patrick Großheim, Alexander Sonntag, RKW Kompetenzzentrum, Eschborn,Orientierung im Digitalisierungsdschungel – das RKW-Digitalisierungscockpit
  • Dr. Robert Heinrich, House of IT e.V., Darmstadt
  • Martin Proba, IHK Darmstadt, Rhein Main Neckar

13:30 - 15:00

  • PAUSE – Buffet – Netzwerken, Bewertung der Finalisten für den Hessischen Gründerpreis

15:00 - 16:30

  • Christoph Schneider, tec2date GmbH, Offenbach, Bauer sucht Software – Der digitalisierte Landwirt 4.0
  • José Manuel Rodríguez, Fabware GmbH, Zürich, iPad Kassensysteme: nur stylisches Accessoire oder echte Cross Channel Lösung?
  • Daniel Weichert, BIEG Hessen

 

Um 19:00 Uhr findet die feierliche Preisverleihung des Hessischen Gründerpreises 2017 als gesonderte Veranstaltung mit Teilnahme Minister Tarek Al-Wazir in Darmstadt statt.




Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen