Probleme beim Einloggen

FC Bayern Basketball imPULS Keynote

Di, 26.03.2019, 15:00 (CET)
-
Di, 26.03.2019, 19:00 (CET)
Design Offices München NoveMünchen, DeutschlandIn Google Maps öffnen
FC Bayern Basketball imPULS Keynote „Art of Failure – Wie Top-Coaches und Unternehmern eine neue „Fehlerkultur“ verankern und Mitarbeiter ohne Leistungsdruck motivieren."

FC Bayern Basketball imPULS Keynote „Art of Failure – Wie Top-Coaches und Unternehmern eine neue „Fehlerkultur“ verankern und Mitarbeiter ohne Leistungsdruck motivieren.“

Scheitern als Chance?

Niemand scheitert gern - erst recht keine Führungskraft im mittleren oder Top-Management. Aber die Angst vor dem Scheitern ist in Deutschland immer noch größer als die tatsächlichen Auswirkungen eines gescheiterten Projekts. Allein die bloße Vorstellung zu scheitern, hemmt die meisten im Voranbringen von Innovationen - vor allem im Bereich der Digitalisierung. Die Ursache dafür? Die Managementkultur in den meisten Unternehmen einfach zu wenig fortschrittlich. Die Lösung? Eine gesunde Fehlerkultur in Unternehmen etablieren und das Thema bewusst auf die Tagesordnung setzen. 

Anna Kopp, Microsoft Deutschland GmbH

Microsoft pflegt eine sehr aktive Fehlerkultur. An Freitagen wird hier über gemachte Fehler gemeinsam geredet und darüber gesprochen, wie in Zukunft mit der Problematik umgegangen werden kann. Schuldzuweisungen sind hier fehl am Platz.

Jumana Klotsch, EOS Holding GmbH

Veränderungen sind oftmals nicht einfach. Es gehört vor allem Mut dazu neue Wege zu gehen und die Chancen statt der Risiken zu sehen. Das dabei nicht sofort jeder Schritt der Richtige ist und Fehler zugelassen werden müssen, um daraus zu lernen, wurde bei EOS sehr früh erkannt. Um weiterhin erfolgreich am Markt zu bleiben, ist das Unternehmen bereits 2016 ganz bewusst in einen vollumfänglichen Transformationsprozess getreten. Und das nicht nur im digitalen Bereich sondern vor allem auch in kultureller Hinsicht. 

Dr. Markus Pfeiffer, Bloom Partners GmbH

Dr. Markus Pfeiffer ist Gründer der Strategieberatung Bloom Partners. Das Unternehmen unterstützt führende Konzerne und Mittelständler bei ihrer digitalen Transformation und berät große Startups bei organisatorischen und strategischen Fragen.  Auch er ein Befürworter des „Failure Fridays“.

Wir freuen uns über Ihr Kommen! 

Haben Sie noch Fragen?

Für offene Fragen und Anregungen steht Ihnen Sofiya Reif jederzeit zur Verfügung. Mehr Informationen zu FC Bayern Basketball imPULS finden Sie hier: https://fcb-basketball.de/de/fcbb/impuls/impuls

E-Mail: sofiya.reif@fcb.de Telefon: 089 2005 7087

FC Bayern Basketball imPULS Keynote „Art of Failure – Wie Top-Coaches und Unternehmern eine neue „Fehlerkultur“ verankern und Mitarbeiter ohne Leistungsdruck motivieren.“

Scheitern als Chance?

Niemand scheitert gern - erst recht keine Führungskraft im mittleren oder Top-Management. Aber die Angst vor dem Scheitern ist in Deutschland immer noch größer als die tatsächlichen Auswirkungen eines gescheiterten Projekts. Allein die bloße Vorstellung zu scheitern, hemmt die meisten im Voranbringen von Innovationen - vor allem im Bereich der Digitalisierung. Die Ursache dafür? Die Managementkultur in den meisten Unternehmen einfach zu wenig fortschrittlich. Die Lösung? Eine gesunde Fehlerkultur in Unternehmen etablieren und das Thema bewusst auf die Tagesordnung setzen. 

Anna Kopp, Microsoft Deutschland GmbH

Microsoft pflegt eine sehr aktive Fehlerkultur. An Freitagen wird hier über gemachte Fehler gemeinsam geredet und darüber gesprochen, wie in Zukunft mit der Problematik umgegangen werden kann. Schuldzuweisungen sind hier fehl am Platz.

Jumana Klotsch, EOS Holding GmbH

Veränderungen sind oftmals nicht einfach. Es gehört vor allem Mut dazu neue Wege zu gehen und die Chancen statt der Risiken zu sehen. Das dabei nicht sofort jeder Schritt der Richtige ist und Fehler zugelassen werden müssen, um daraus zu lernen, wurde bei EOS sehr früh erkannt. Um weiterhin erfolgreich am Markt zu bleiben, ist das Unternehmen bereits 2016 ganz bewusst in einen vollumfänglichen Transformationsprozess getreten. Und das nicht nur im digitalen Bereich sondern vor allem auch in kultureller Hinsicht. 

Dr. Markus Pfeiffer, Bloom Partners GmbH

Dr. Markus Pfeiffer ist Gründer der Strategieberatung Bloom Partners. Das Unternehmen unterstützt führende Konzerne und Mittelständler bei ihrer digitalen Transformation und berät große Startups bei organisatorischen und strategischen Fragen.  Auch er ein Befürworter des „Failure Fridays“.

Wir freuen uns über Ihr Kommen! 

Haben Sie noch Fragen?

Für offene Fragen und Anregungen steht Ihnen Sofiya Reif jederzeit zur Verfügung. Mehr Informationen zu FC Bayern Basketball imPULS finden Sie hier: https://fcb-basketball.de/de/fcbb/impuls/impuls

E-Mail: sofiya.reif@fcb.de Telefon: 089 2005 7087