Problems logging in

Frankfurter Immobilienjunioren meets Rainer Schäfer @Moxy (Flare of Frankfurt)

Tue, 26 Nov 2019, 06:30 PM (CET)
-
Tue, 26 Nov 2019, 09:30 PM (CET)
Moxy im Flare of FrankfurtFrankfurt, GermanyOpen in Google Maps
Frankfurter Immobilienjunioren meets Rainer Schäfer @Flare of Frankfurt by SRE am 26. November 2019 zum Thema "Authentizität & Teamspirit in der Unternehmensführung".

Liebe Frankfurter Immobilienjunioren,
liebe Junggebliebenen,

wir freuen uns sehr, Euch zu unserer nächsten Veranstaltung einladen zu dürfen!

 

WANN?

Am Dienstag, den 26. November 2019 um 18:30 Uhr

WO?

Flare of Frankfurt, Moxy Hotel, Thurn-Taxes-Platz 8

Thema?

Authentizität & Teamspirit in der Unternehmensführung

 

„Sowas kann man nicht inszenieren, der ist wirklich so!“kommentiert ein Gast, der Rainer M. Schäfer erstmals im Vortrag erlebte.

Der Geschäftsführer der STRABAG Real Estate GmbH ist, was man gemeinhin als „Original“ bezeichnet. Einmal auf der Bühne, sprüht er vor Esprit und liebt es, kurzweilig und fundiert über mehr als 30 Jahre Projektentwicklererfahrung zu berichten. Und hinter all dem geballten Markt-Knowhow schwingt immer auch eine wichtige Botschaft an die Next Generation mit: „Sei authentisch!“

 

Wir treffen uns im preisgekrönten Projekt Flare of Frankfurt.

"Das letzte Filetstück der Innenstadt erhält mit seinem modernen Entwurf eine angemessene Bebauung eines Gebäudekomplexes aus einem Geschäftshaus und einem Gebäude mit Wohnungen sowie Verkaufs- und Gastronomieflächen eine angemessene Bebauung".

 

Das Projekt wurde mit dem Preis für "innovative Architektur" ausgezeichnet. Das Flare of Frankfurt befindet sich in direkter Nähe einer der am stärksten frequentierten Einkaufsstraßen Deutschlands. Ein Standort so einzigartig wie wertvoll.

Das rund 5.600 m² große, ehemalige Rundschau-Areal in Frankfurt ist eines der letzten „Filetstücke“ im Innenstadtbereich. Auf rund 24.500 m² Bruttogrundfläche wurde hier eine umfassende Multi-Use-Immobilie errichtet. Der architektonische Entwurf stammt von Hadi Teherani. Das Konzept setzt auf offene, lichtdurchflutete Räume und Innenhöfe. Es sieht eine zur Großen Eschenheimer Straße neu interpretierte und partiell geöffnete Blockrandstruktur mit einem im Ensemble eingefassten sieben- bis achtgeschossigen Geschäftshaus und Hotel sowie einem zum Thurn & Taxis Palais orientierten Wohngebäude vor. Darüber hinaus sind m Erdgeschoss beider Gebäude Einzelhandels- und Gastronomieflächen integriert. Dank der dreidimensional ausgebildeten Fassade aus hochwertigem Portland-Architekturbeton wird das Ensemble zum neuen Blickfang.

 

Neben einem persönlichen Vortrag von Rainer Maria Schäfer, steht Networking im Mittelpunkt des Abends.

Für Getränke und Snacks wird gesorgt!

 

Vorab danken wir STRABAG Real Estate für die Einladung!

Bitte beachtet, dass Fotos der Veranstaltung im Internet veröffentlicht werden. Bitte teilt uns vor Ort mit, falls Ihr dies nicht wünschen.

 

Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenlos! Noch kein Mitglied? Hier geht es zum Mitgliedsantrag.

 

Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung mit Euch und wünschen Euch bis dahin eine erfolgreiche Zeit.

 

Herzliche Grüße

Dominique Fey, Institutional Investment Partners
Frederik Walbaum, PWC Deutschland
Carina Kraft, Immobilienjunioren GmbH
Larissa Lapschies, Immobilienjunioren GmbH

 

Die Immobilienjunioren werden möglich durch seine Partner:

STRABAG Real Estate 

#Immobilien Development

Dr. Lübke & Kelber

#Fullservice Immobilieninvestments

INTRALINKS

#Datenräume für die Immobilienwirtschaft

WESTBRIDGE ADVISORY

#Betriebskosten optimiert durch unabhängige Beratung

HYPCLOUD

#Online Plattform für gewerbliche Immobilienfinanzierungen

Supported by Propstack

Unser Netzwerk richtet sich ausschließlich an Branchenteilnehmer aus dem B2B-Bereich. Alle Teilnehmer müssen direkt mit der Immobilienwirtschaft im engeren Sinne zu tun haben. Herzlich willkommen sind Teilnehmer aus den Bereichen Assetmanagement, Finanzierung, Projektentwicklung, Beratung, Architektur, Projektsteuerung, Verwaltung und Politik. Eine Ausbildung, Studium oder Weiterbildung in der Immobilienwirtschaft läuft, bzw. ist abgeschlossen. Eine Altersgrenze haben wir nicht festgelegt. Den Ausschluss einzelner Teilnehmer behalten wir uns allerdings ausdrücklich vor. Wir prüfen insbesondere bei einer Tätigkeit aus branchenfernen Tätigkeitsbereichen und Produktlieferanten. Generell wünschen wir keine Teilnahme von Recruitern oder Mitarbeitern aus dem Bereich HR und bitten dahingehend um Verständnis. Gerne empfehlen wir ausgeschlossenen Teilnehmern geeignete Veranstaltungsalternativen. Wir weisen darauf hin, dass bei Nichtbeachtung der Teilnahmebedingungen Stornogebühren anfallen können.

AGB

Datenschutz

Liebe Frankfurter Immobilienjunioren,
liebe Junggebliebenen,

wir freuen uns sehr, Euch zu unserer nächsten Veranstaltung einladen zu dürfen!

 

WANN?

Am Dienstag, den 26. November 2019 um 18:30 Uhr

WO?

Flare of Frankfurt, Moxy Hotel, Thurn-Taxes-Platz 8

Thema?

Authentizität & Teamspirit in der Unternehmensführung

 

„Sowas kann man nicht inszenieren, der ist wirklich so!“kommentiert ein Gast, der Rainer M. Schäfer erstmals im Vortrag erlebte.

Der Geschäftsführer der STRABAG Real Estate GmbH ist, was man gemeinhin als „Original“ bezeichnet. Einmal auf der Bühne, sprüht er vor Esprit und liebt es, kurzweilig und fundiert über mehr als 30 Jahre Projektentwicklererfahrung zu berichten. Und hinter all dem geballten Markt-Knowhow schwingt immer auch eine wichtige Botschaft an die Next Generation mit: „Sei authentisch!“

 

Wir treffen uns im preisgekrönten Projekt Flare of Frankfurt.

"Das letzte Filetstück der Innenstadt erhält mit seinem modernen Entwurf eine angemessene Bebauung eines Gebäudekomplexes aus einem Geschäftshaus und einem Gebäude mit Wohnungen sowie Verkaufs- und Gastronomieflächen eine angemessene Bebauung".

 

Das Projekt wurde mit dem Preis für "innovative Architektur" ausgezeichnet. Das Flare of Frankfurt befindet sich in direkter Nähe einer der am stärksten frequentierten Einkaufsstraßen Deutschlands. Ein Standort so einzigartig wie wertvoll.

Das rund 5.600 m² große, ehemalige Rundschau-Areal in Frankfurt ist eines der letzten „Filetstücke“ im Innenstadtbereich. Auf rund 24.500 m² Bruttogrundfläche wurde hier eine umfassende Multi-Use-Immobilie errichtet. Der architektonische Entwurf stammt von Hadi Teherani. Das Konzept setzt auf offene, lichtdurchflutete Räume und Innenhöfe. Es sieht eine zur Großen Eschenheimer Straße neu interpretierte und partiell geöffnete Blockrandstruktur mit einem im Ensemble eingefassten sieben- bis achtgeschossigen Geschäftshaus und Hotel sowie einem zum Thurn & Taxis Palais orientierten Wohngebäude vor. Darüber hinaus sind m Erdgeschoss beider Gebäude Einzelhandels- und Gastronomieflächen integriert. Dank der dreidimensional ausgebildeten Fassade aus hochwertigem Portland-Architekturbeton wird das Ensemble zum neuen Blickfang.

 

Neben einem persönlichen Vortrag von Rainer Maria Schäfer, steht Networking im Mittelpunkt des Abends.

Für Getränke und Snacks wird gesorgt!

 

Vorab danken wir STRABAG Real Estate für die Einladung!

Bitte beachtet, dass Fotos der Veranstaltung im Internet veröffentlicht werden. Bitte teilt uns vor Ort mit, falls Ihr dies nicht wünschen.

 

Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenlos! Noch kein Mitglied? Hier geht es zum Mitgliedsantrag.

 

Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung mit Euch und wünschen Euch bis dahin eine erfolgreiche Zeit.

 

Herzliche Grüße

Dominique Fey, Institutional Investment Partners
Frederik Walbaum, PWC Deutschland
Carina Kraft, Immobilienjunioren GmbH
Larissa Lapschies, Immobilienjunioren GmbH

 

Die Immobilienjunioren werden möglich durch seine Partner:

STRABAG Real Estate 

#Immobilien Development

Dr. Lübke & Kelber

#Fullservice Immobilieninvestments

INTRALINKS

#Datenräume für die Immobilienwirtschaft

WESTBRIDGE ADVISORY

#Betriebskosten optimiert durch unabhängige Beratung

HYPCLOUD

#Online Plattform für gewerbliche Immobilienfinanzierungen

Supported by Propstack

Unser Netzwerk richtet sich ausschließlich an Branchenteilnehmer aus dem B2B-Bereich. Alle Teilnehmer müssen direkt mit der Immobilienwirtschaft im engeren Sinne zu tun haben. Herzlich willkommen sind Teilnehmer aus den Bereichen Assetmanagement, Finanzierung, Projektentwicklung, Beratung, Architektur, Projektsteuerung, Verwaltung und Politik. Eine Ausbildung, Studium oder Weiterbildung in der Immobilienwirtschaft läuft, bzw. ist abgeschlossen. Eine Altersgrenze haben wir nicht festgelegt. Den Ausschluss einzelner Teilnehmer behalten wir uns allerdings ausdrücklich vor. Wir prüfen insbesondere bei einer Tätigkeit aus branchenfernen Tätigkeitsbereichen und Produktlieferanten. Generell wünschen wir keine Teilnahme von Recruitern oder Mitarbeitern aus dem Bereich HR und bitten dahingehend um Verständnis. Gerne empfehlen wir ausgeschlossenen Teilnehmern geeignete Veranstaltungsalternativen. Wir weisen darauf hin, dass bei Nichtbeachtung der Teilnahmebedingungen Stornogebühren anfallen können.

AGB

Datenschutz

Schedule

18:30 Uhr Eintreffen

19:00 Uhr offizielle Begrüßung und Vortrag von Rainer M. Schäfer

ca. 19:30 Uhr Networking mit Getränken und Snacks

ca. 21:30 Uhr Ausklang der Veranstaltung

 

Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.