Probleme beim Einloggen

Mehr Freiheit: Warum Digitalisierung die Fesseln der IT sprengt

Fr, 28.07.2017, 10:00 (CEST)
-
Fr, 28.07.2017, 11:15 (CEST)
Online-Event
Die Zukunft schläft nicht: Wie KI, Hybrid IT und weitere Technologiethemen heute schon unsere Gegenwart verändern, diskutieren wir mit Branchengrößen wie Rolf Schumann und weiteren spannenden Gästen.

Wie neue Konzepte dem SAP Anwender mehr Möglichkeiten eröffnen.

Künstliche Intelligenz für bessere Entscheidungen. Echtzeit-Verarbeitung von Daten. Precognitive Analytics für die Vorwegnahme zukünftigem Kundenverhalten. Hybrid IT, die Skalierbarkeit und Sicherheit der Public und Private Cloud. Sinkende Preise für Infrastrukturen und Services ermöglichen vollkommen neue Geschäftsmodelle und agile Geschäftsprozesse. Das zunehmend vernetzte Lebens- und Arbeitsumfeld birgt vollkommen neue Möglichkeiten der Kundeninteraktion, der Maschinensteuerung, der Prozessbeschleunigung und des IT-Managements. Mit Ihnen diskutieren wir nicht über Visionen, sondern über erlebte Praxis von Kunden und Anwendern, die konsequent die Vorteile der Digitalisierung für sich nutzen.

Sie erhalten Antworten auf die wichtigen Fragen aus der SAP Community:

- Wie unterstützt S/4 HANA die digitale Transformation?

- Wo entwickeln Cloud und On Premise ihre Stärken?

- Wie gewährleisten Sie Kontrolle und Sicherheit in einem zunehmend dynamischeren Umfeld?

- Wie managen Sie die Komplexität zu vertretbaren Kosten

Seien Sie unser Gast und diskutieren Sie in unserem kostenlosen Webtalk mit, wenn Rolf Schuhmann, der CTO von SAP EMEA, Szenarien der Zukunft erläutert. Erfahren Sie, wie Ingo Fenslau, Managing Director von Fujitsu TDS, neue Lösungen und Prozessschritte etabliert die mehr Stabilität, mehr Sicherheit und höchste Flexibilität in ihr SAP-Umfeld bringen. Lassen Sie sich von Wolfgang Hopfes, Head of SAP Business bei Fujitsu EMEIA, zeigen, wie Sie hybride Szenarien effektiv und kostengünstig managen. Michael Jores, Regional Director Central Europe der SUSE, zeigt Ihnen darüber hinaus, wie SUSE zukünftig den Weg in die Digitalisierung mit zunehmender Flexibilisierung unterstützt.

Wie neue Konzepte dem SAP Anwender mehr Möglichkeiten eröffnen.

Künstliche Intelligenz für bessere Entscheidungen. Echtzeit-Verarbeitung von Daten. Precognitive Analytics für die Vorwegnahme zukünftigem Kundenverhalten. Hybrid IT, die Skalierbarkeit und Sicherheit der Public und Private Cloud. Sinkende Preise für Infrastrukturen und Services ermöglichen vollkommen neue Geschäftsmodelle und agile Geschäftsprozesse. Das zunehmend vernetzte Lebens- und Arbeitsumfeld birgt vollkommen neue Möglichkeiten der Kundeninteraktion, der Maschinensteuerung, der Prozessbeschleunigung und des IT-Managements. Mit Ihnen diskutieren wir nicht über Visionen, sondern über erlebte Praxis von Kunden und Anwendern, die konsequent die Vorteile der Digitalisierung für sich nutzen.

Sie erhalten Antworten auf die wichtigen Fragen aus der SAP Community:

- Wie unterstützt S/4 HANA die digitale Transformation?

- Wo entwickeln Cloud und On Premise ihre Stärken?

- Wie gewährleisten Sie Kontrolle und Sicherheit in einem zunehmend dynamischeren Umfeld?

- Wie managen Sie die Komplexität zu vertretbaren Kosten

Seien Sie unser Gast und diskutieren Sie in unserem kostenlosen Webtalk mit, wenn Rolf Schuhmann, der CTO von SAP EMEA, Szenarien der Zukunft erläutert. Erfahren Sie, wie Ingo Fenslau, Managing Director von Fujitsu TDS, neue Lösungen und Prozessschritte etabliert die mehr Stabilität, mehr Sicherheit und höchste Flexibilität in ihr SAP-Umfeld bringen. Lassen Sie sich von Wolfgang Hopfes, Head of SAP Business bei Fujitsu EMEIA, zeigen, wie Sie hybride Szenarien effektiv und kostengünstig managen. Michael Jores, Regional Director Central Europe der SUSE, zeigt Ihnen darüber hinaus, wie SUSE zukünftig den Weg in die Digitalisierung mit zunehmender Flexibilisierung unterstützt.

Bilder
Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen