Probleme beim Einloggen

FSB 2017 - Globaler Marktplatz für urbane Lebenswelten

Beginn: Di, 07.11.2017 (CET)
Ende: Fr, 10.11.2017 (CET)

Alle zwei Jahre wird Köln zum weltweiten Zentrum für Sport-, Spiel-, Schwimm- und Freizeitanlagen. Auf der globalen Leitmesse FSB werden die kommenden Trends ins Leben gerufen, Impulse für die Branche gesetzt, Innovationen einem Fachpublikum präsentiert und die wichtigsten Geschäfte und kontakte des Jahres gemacht.

Denn hier kommt Bewegung in Ihr Business: Auch 2017 wird es weltweit keinen wichtigeren und internationaleren Treffpunkt für die Branchen rund um Freiraum, Spiel, Sport und Bäder geben als die FSB in Köln. Über 650 Aussteller aus mehr als 45 Ländern zeigen hier den aktuellen Stand der Projekt- und Produktentwicklungen und setzen somit die Maßstäbe für die kommenden Monate.

FREIRAUM: LÖSUNGEN FÜR URBANE BEWEGUNGSRÄUME

Die Welt draußen ist in Bewegung: Das Freizeitverhalten der Menschen ändert sich, der demographische Wandel ist in vollem Gange, der Ruf nach Barrierefreiheit wird immer stärker. Als Anbieter von Spielgeräten, Outdoor Fitness Equipment, Spielplatzplanung, Landschaftsarchitektur, Stadtmöblierung, Stadtplanung und Lichtarchitektur für Außenräume entwickeln Sie die Antworten auf diese Herausforderungen – wir bringen die führenden Industrieunternehmen mit den passenden Entscheidern aus Kommunen, Politik und Planung zusammen.

STADTundRAUM – DAS AREAL AUF DER FSB
Menschen und Räume auf dem Weg nach morgen: Die Kooperation zwischen FSB und STADTundRAUM präsentiert Workshops, Kongressthemen, Planer-Forum und eine Sonderschau zu aktuellen Themen wie Mobilität, Stadtplanung und -entwicklung, Quartierentwicklung und Mehrgenerationen, Barrierefreiheit und Bewegungsräume.

Hier werden die Impulse für die urbanen Bewegungsräume der Zukunft gesetzt.

SPORT: AUF DEM WEG IN DIE ZUKUNFT

Die Zukunft im Blick: Energieeffizienz, nachhaltige Technologien und Ressourcenschonung sind auch im Bereich Sportstätten-Management und -Planung die vorherrschenden Themen der Zeit. Nationale und internationale Planer, Architekten, Betreiber und Investoren suchen nach zukunftsfähigen Lösungen für ihre Projekte und bestehenden Anlagen – die FSB ist der perfekte Ort, um ihnen diese Lösungen, Materialien, Prozesse und Technologien zu präsentieren.

Auf der FSB erhalten kommunale und privaten Betreiber alle wissenswerten Informationen und Kontakte, um sich mit umweltgerechten, sicheren und barrierefreien Anlagen vom Wettbewerb zu differenzieren.

ÖFFENTLICHER BÄDERBAU: SYNERGIEN UND IMPULSE

„Never change a winning team" - mit der Zusammenlegung der Schwimmbadbereiche aus aquanale und FSB im Jahr 2013 ist einer der größten Marktplätze der Welt für die Branche entstanden – ein Erfolgskonzept, das seitdem immer weiter ausgebaut wird. Private und öffentliche Schwimmbadanlagen und der Sauna-, SPA und Wellnessbereich finden sich nun konzentriert in den beiden Hallen 7 und 6 – die ideale Basis für Geschäfte und Kontakte mit der ganzen Welt.

Profitieren Sie von den entstandenen Synergien: Treffen Sie jede Menge neuer potentieller Kunden und Industrieunternehmen, schließen Sie wertvolle Kontakte zu Betreibern und Entscheidern aus Kommunen, Freizeitbädern, Thermen, Wasserparks, Planungsbüros und dem Hotelbereich weltweit. Freuen Sie sich auf vier Tage Bad und Wellness pur – und zahlreiche nachhaltige Impulse für Ihr Business!1

Die nächste FSB findet vom 7. - 10.11.2017 in Köln statt! Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Koelnmesse GmbH

Alle zwei Jahre wird Köln zum weltweiten Zentrum für Sport-, Spiel-, Schwimm- und Freizeitanlagen. Auf der globalen Leitmesse FSB werden die kommenden Trends ins Leben gerufen, Impulse für die Branche gesetzt, Innovationen einem Fachpublikum präsentiert und die wichtigsten Geschäfte und kontakte des Jahres gemacht.

Denn hier kommt Bewegung in Ihr Business: Auch 2017 wird es weltweit keinen wichtigeren und internationaleren Treffpunkt für die Branchen rund um Freiraum, Spiel, Sport und Bäder geben als die FSB in Köln. Über 650 Aussteller aus mehr als 45 Ländern zeigen hier den aktuellen Stand der Projekt- und Produktentwicklungen und setzen somit die Maßstäbe für die kommenden Monate.

FREIRAUM: LÖSUNGEN FÜR URBANE BEWEGUNGSRÄUME

Die Welt draußen ist in Bewegung: Das Freizeitverhalten der Menschen ändert sich, der demographische Wandel ist in vollem Gange, der Ruf nach Barrierefreiheit wird immer stärker. Als Anbieter von Spielgeräten, Outdoor Fitness Equipment, Spielplatzplanung, Landschaftsarchitektur, Stadtmöblierung, Stadtplanung und Lichtarchitektur für Außenräume entwickeln Sie die Antworten auf diese Herausforderungen – wir bringen die führenden Industrieunternehmen mit den passenden Entscheidern aus Kommunen, Politik und Planung zusammen.

STADTundRAUM – DAS AREAL AUF DER FSB
Menschen und Räume auf dem Weg nach morgen: Die Kooperation zwischen FSB und STADTundRAUM präsentiert Workshops, Kongressthemen, Planer-Forum und eine Sonderschau zu aktuellen Themen wie Mobilität, Stadtplanung und -entwicklung, Quartierentwicklung und Mehrgenerationen, Barrierefreiheit und Bewegungsräume.

Hier werden die Impulse für die urbanen Bewegungsräume der Zukunft gesetzt.

SPORT: AUF DEM WEG IN DIE ZUKUNFT

Die Zukunft im Blick: Energieeffizienz, nachhaltige Technologien und Ressourcenschonung sind auch im Bereich Sportstätten-Management und -Planung die vorherrschenden Themen der Zeit. Nationale und internationale Planer, Architekten, Betreiber und Investoren suchen nach zukunftsfähigen Lösungen für ihre Projekte und bestehenden Anlagen – die FSB ist der perfekte Ort, um ihnen diese Lösungen, Materialien, Prozesse und Technologien zu präsentieren.

Auf der FSB erhalten kommunale und privaten Betreiber alle wissenswerten Informationen und Kontakte, um sich mit umweltgerechten, sicheren und barrierefreien Anlagen vom Wettbewerb zu differenzieren.

ÖFFENTLICHER BÄDERBAU: SYNERGIEN UND IMPULSE

„Never change a winning team" - mit der Zusammenlegung der Schwimmbadbereiche aus aquanale und FSB im Jahr 2013 ist einer der größten Marktplätze der Welt für die Branche entstanden – ein Erfolgskonzept, das seitdem immer weiter ausgebaut wird. Private und öffentliche Schwimmbadanlagen und der Sauna-, SPA und Wellnessbereich finden sich nun konzentriert in den beiden Hallen 7 und 6 – die ideale Basis für Geschäfte und Kontakte mit der ganzen Welt.

Profitieren Sie von den entstandenen Synergien: Treffen Sie jede Menge neuer potentieller Kunden und Industrieunternehmen, schließen Sie wertvolle Kontakte zu Betreibern und Entscheidern aus Kommunen, Freizeitbädern, Thermen, Wasserparks, Planungsbüros und dem Hotelbereich weltweit. Freuen Sie sich auf vier Tage Bad und Wellness pur – und zahlreiche nachhaltige Impulse für Ihr Business!1

Die nächste FSB findet vom 7. - 10.11.2017 in Köln statt! Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Koelnmesse GmbH

Programm

25. IAKS Kongress - Treffpunkt der internationalen Experten des Sportstättenbaus
7. – 10. November 2017

Top-Besetzung mit internationalen Experten: Die 25. Neuauflage des IAKS Kongresses ist wieder Garant für das attraktive Rahmenpro-gramm zur FSB. Betreiber und Planer diskutieren an allen vier Tagen architektonische und operative Trends und Lösungen für sportliche Höchstleistungen und stellen wegweisende Projekte der Bewegungsinfrastruktur vor. Hier informieren sich Top-Entscheider aus dem technischen und operativen Management und aus Kommunen, Planungsbüros, Sportverbänden und Vereinen.

Bei der Verleihung des IOC/IPC/IAKS Architekturpreises werden beispielhaft gut gestaltete und gleichzeitig funktional gelungene Sport- und Freizeitanlagen prämiert. Die Gala dieser-bedeutendsten internationalen Architekturpreise für Sport-, Freizeit- und Erholungs-bauten verleiht dem Rahmenprogramm den gewissen Glamourfaktor.

Mehr unter: www.iaks.org




Kommentare zum Event
1 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen