Probleme beim Einloggen
Mo, 26.06.2017 (CEST)
-
Di, 27.06.2017 (CEST)
Luzerner Kantonsspital LuzernLuzern 16, SchweizIn Google Maps öffnen
Fachtagung mit Best Practices, Besichtigung und Vorführung live!
Der OP ist Ihr Wettbewerbsvorteil!
> Strategische Kennzahlen im OP
> Bau und Betrieb: Konzeption, IT und Kommunikation
> Prozessoptimierung im OP der Zukunft
> Effiziente Personal- und Logistikkonzepte: Von der Strategie bis zur Inbetriebnahme
> Hybrid OP – Motivation, Planung und Betriebskonzept
> Trends für den integrierten OP: aktuelle Technologie

Special: Besichtigen Sie mit uns das Luzerner Kantonsspital und erleben Sie den frei navigierenden Roboter UnitR der MT Robot AG im Einsatz!
Der OP ist Ihr Wettbewerbsvorteil!
> Strategische Kennzahlen im OP
> Bau und Betrieb: Konzeption, IT und Kommunikation
> Prozessoptimierung im OP der Zukunft
> Effiziente Personal- und Logistikkonzepte: Von der Strategie bis zur Inbetriebnahme
> Hybrid OP – Motivation, Planung und Betriebskonzept
> Trends für den integrierten OP: aktuelle Technologie

Special: Besichtigen Sie mit uns das Luzerner Kantonsspital und erleben Sie den frei navigierenden Roboter UnitR der MT Robot AG im Einsatz!

Programm

Erster Tag: Montag, 26. Juni 2017
 
Moderator: Dr. Hartwig Jaeger, Inhaber, archimeda – medizinisch planen und bauen

9.15
Begrüßung durch den Moderator und Management Forum Starnberg

9.30 Strategie und Masterplan

Dr. Guido Schüpfer,
Co-Chefarzt, KAIRS & Stabschef Medizin, Luzerner Kantonsspital

Projekt: Ambulantes OP-Zentrum am Luzerner Kantonsspital
> Grundlagen des Ambulanten Operierens
> Voraussetzungen am Luzerner Kantonsspital
> Prozessoptimierung im neuen Ambulanten OPZentrum
   – Materialisierung
   – Logistikkonzept
   – Raumlayout
   – Personalkonzept
Dr. Volker Buhmann,
Leiter Ambulantes OP-Zentrum, Luzerner Kantonsspital

Die Pitfalls auf dem Weg zum eigenen Hybrid OP
> Motivation
> Konzeption
> Planung
> Betriebskonzept
Dr. Thomas Kaufmann,
Leiter OP-Plattform, Luzerner Kantonsspital

10.30 Arthrex SynergyUHD4™ System
> UHD4
> Embedded Linux 4 in 1 Bildgebungssystem
> Systemintegration, Head-up Display
> Arthrex Synergy App
Manuel Laich,
Manager Imaging & Resection and Repair,
Arthrex Swiss AG

11.00 Kommunikations- und Kaffeepause

11.30 „Zukunft des OP-Betriebes: Gedanken eines OP-Managers“
> Begriffsdefinitionen
> Sinn von Kennzahlen des OP-Betriebs
> Auswirkungen Bau & Medizintechnik
> Personalsituation und Wettbewerb
> Erfahrungen, Projekte, Visionen
Dr. Peter HJ Müller,
OP Manager, Universitätsspital Basel

12.15 Vortrag Olympus Schweiz AG
Prof. Dr. Rolf B. Schlumpf,
Facharzt für Chirurgie, Titularprofessur der Universität Zürich

12.45 Gemeinsames Mittagessen

13.45 OP-Management aus Sicht der Klinikleitung
> Was erwartet die Klinikleitung von einem optimalen OP-Management?
> Kommunikation – wie sag ich’s meinem Kunden?
> Neue Konzepte – stationär und ambulant im gleichen OP?
Marcel Künzler,
Projektleiter healthcare, KDiG GmbH

14.30 Operating room of the future and Optimization of the hospital of the future and the role that logistics play in this process
> Optimizing a hospital look, and especially OPs, in the planning stage at several challenges.
> It is done through a combination of steps including planning, design and process.
> Logistics in the hospital and OP is much more than only the movement of goods.
> In the optimization of the hospital of the future logistics plays an even more important role, with surprising outcomes.
> It is all about a healthy and aging society … vital functioning citizens in a healthy economy.
> With smart solutions throughout the system; from processes and buildings to energy and optimization.
Dirk Joubert,
Consultant, Hospitals & Healthcare Projects

15.15 SPECIAL: Besichtigung des Luzerner Kantonsspitals!
Vorführung live!
Erleben Sie den frei navigierenden Roboter UnitR der MT Robot AG im Einsatz!

ca. 17.00 Get-together:
Wir laden Sie herzlich ein zum Dialog mit Referenten und Teilnehmern – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch, Networking und Kontakte am Rande der Veranstaltung.

 

Zweiter Tag: Dienstag, 27. Juni 2017
 
 Moderator:

Dr. Hartwig Jaeger

9.45 Begrüßung zum zweiten Veranstaltungstag

10.00 16 Kliniken – ein OP Logistik Konzept – geht das?
> Der Weg von 16 Einzelversorgern zur Gesamtversorgung
> Der Fallwagen (von Kommissionierung bis zur Leistungserfassung)
> Der Versorgungsassistent (der Weg von morgen oder Schnee von gestern?)
Alexander Mainda,
Bereichsleiter OP & Spezialgebiete, Klinik Hirslanden Zürich

10.45 Vernetzte OP-Planung
> Zuweiser-/Belegarzt-Fokus
> Patienten-Services
> Interne Prozessoptimierung
Katrin Keller,
Geschäftsführerin, samedi GmbH

11.15 Kommunikations-und Kaffeepause

11.45 FUTURperfekt – aktuelle Standards und Trends für den integrierten OP
> 3D und 4K Video-Technologien
> Offene, herstellerunabhängige Plattform
> Speicherplatzmanagement für die Video-Dokumentation
> Prozesse im OP & gewinnbringende Datenerhebung
Johannes Schmidt,
Senior Vertriebsberater, S-CAPE GmbH

12.15 Effiziente Klinikprozesse dank innovativer Logistikkonzepte – Praxisbeispiel Fallwagenkonzept St. Claraspital
> Von der Strategie bis zur Inbetriebnahme
> Handlungsfelder und Erfolgsfaktoren
> Planungsvorgehen für die Gestaltung von effizienten Logistikprozessen
> Praxisbeispiel St. Claraspital: Optimierung OP-Logistik mittels Fallwagenkonzept
Ruth Schöpfer,
Leitung OP Technik, St. Claraspital AG
Titus Zingg,
Senior Berater, UNITY Schweiz AG

13.00 Gemeinsames Mittagessen

14.00 Alles Affen hier
Wie Sie Chefs zähmen und Ihren KollegInnen Zucker geben
Tiefenpsychologische Menschenkenntnis – mal anders!
> Lernen Sie, den Charakter Ihrer KollegInnen zu lesen!
> Entlarven Sie Ihre persönlichen „Knopfdrücker“!
> Lernen Sie, das Verhalten dieser KollegInnen nicht persönlich zu nehmen!
> Entwickeln Sie eine zielgerichtete Kommunikation, die weder Sie noch andere verletzt!
Mira Christine Mühlenhof,
Geschäftsführerin, Key to see® GmbH

14.45 Erweiterung Universitätsklinik Balgrist, Zürich – ein Praxisbericht
> Erweiterung einer heterogen gewachsenen Klinik
> OP-Konzept für die Orthopädie
> Zukunftsgerichtete Integration
> In Etappen zum Ziel, Bauen unter laufendem Betrieb
Andreas Hertig,
Geschäftsführer, BFB Architekten AG

15.30 Gelegenheit zur Abschlussdiskussion und Ende der Jahrestagung

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen