Probleme beim Einloggen

Gelassen Entscheiden - intuitiv. Ein Übungsabend

Di, 22.05.2018, 19:00 (CEST)
-
Di, 22.05.2018, 21:30 (CEST)
Anmeldeschluss: So, 20.05.2018, 20:00 (CEST)
https://www.cafe-juli-aachen.de/Aachen, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 6
Wo drückt’s – wo fließt die Energie?! Wie können wir besser handeln, agieren, entscheiden – individuell, genauso wie in unseren Teams und Abteilungen.

Wo drückt’s – wo fließt die Energie?!
Wie können wir besser handeln, agieren, entscheiden – individuell, genauso wie in unseren Teams und Abteilungen.

 Die Neurowissenschaften weisen heute nach: Wir erreichen das, was wir tun wollen, wenn wir ins Fließen kommen… wenn uns der „Flow“ weiter trägt und wir uns wie selbst vergessen. Wie mühelos, zeitlos und stimmig scheint und entfaltet sich alles Tun. In so einem Zustand wird eine Entscheidung wie ein Erkennen und ein natürlicher Schritt erlebt – ganz leicht und frei. Mit anderen Worten:  Auf einmal kommen wir eher durch „Loslassen“ als durch „Bemühen“ weiter.

 

Wo drückt’s – wo fließt die Energie?!
Wie können wir besser handeln, agieren, entscheiden – individuell, genauso wie in unseren Teams und Abteilungen.

 Die Neurowissenschaften weisen heute nach: Wir erreichen das, was wir tun wollen, wenn wir ins Fließen kommen… wenn uns der „Flow“ weiter trägt und wir uns wie selbst vergessen. Wie mühelos, zeitlos und stimmig scheint und entfaltet sich alles Tun. In so einem Zustand wird eine Entscheidung wie ein Erkennen und ein natürlicher Schritt erlebt – ganz leicht und frei. Mit anderen Worten:  Auf einmal kommen wir eher durch „Loslassen“ als durch „Bemühen“ weiter.

 

Programm

Doch wie lässt sich dies bewusst erzeugen und in Handlungen ausdrücken?

Nach meiner Erfahrung sind wesentliche Methoden hierfür:

  • Fakten der Intuition verfügbar machen durch spielerisches Ausprobieren von klassischen Entscheidungsmethoden (Entscheidungsmatrix, …). Dadurch den Modus vom langsamen Denken zum schnellen Wahrnehmen wechseln, ohne etwas zu verlieren
  • Dynamiken sichtbar und erlebbar werden lassen – durch Aufstellung im Farbigen Feld
  • Achtsamkeit sowohl als Handlung als auch als Haltung zu entwickeln durch Meditation. Sie ermöglicht, den „Egotunnel“ zu verlassen und alle Möglichkeiten des Moments zu nutzen
  • Durch bewusstes Entscheiden für einen intuitiven Entscheidungsprozess die Geduld entwickeln mit der Entscheidung zu warten, bis sie spürbar ist und emotional erfahren wird.

Invest: 27 EUR

Sind Sie interessiert? Mehr Details erhalten Sie gerne unter (Tel.) 0177-8024165 oder (Email) mpl@jutta-seiler.de. 


Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen