Problems logging in

General Aviation made in Niedersachsen

Wed, 10 Apr 2019, 03:00 PM (CEST)
-
Wed, 10 Apr 2019, 05:00 PM (CEST)
Messe FriedrichshafenFriedrichshafen, GermanyOpen in Google Maps

FREE

Die Veranstaltung ist insbesondere als Networking-Plattform konzipiert und richtet sich gleichermaßen an unsere Netzwerkpartner als auch an Standortinteressierte.

Vom 10. – 13. April 2019 findet die 27. AERO in Friedrichshafen statt. Mit über 700 Ausstellern aus 38 Ländern verzeichnet die Leitmesse der Allgemeinen Luftfahrt in Europa dieses Jahr eine Rekordbeteiligung.

Auf der Messe werden auch wieder zahlreiche niedersächsische Unternehmen vertreten sein und ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen präsentieren. Einmal mehr wird die große Innovationskraft niedersächsischer Unternehmen im Bereich der General Aviation sowie die ausgeprägte Unternehmenslandschaft am Standort deutlich werden.

Business Aviation und e-flight werden bei der diesjährigen AERO-Ausgabe besonders im Fokus stehen. Dabei handelt es sich um Bereiche, in denen auch einige niedersächsische Unternehmen Erfolgsgeschichten schreiben bzw. fortschreiben.

Davon werden Thomas Strieker (Flywhale Aircraft GmbH & Co. KG) und Dr. Nicolas von Mende (Atlas Air Service AG) bei ihren Impulsvorträgen auf der geplanten Netzwerkveranstaltung der Landesinitiative Niedersachsen Aviation exemplarisch berichten.

Die Veranstaltung ist insbesondere als Networking-Plattform konzipiert und richtet sich gleichermaßen an unsere Netzwerkpartner als auch an Standortinteressierte. Neben den Impulsvorträgen der Unternehmensvertreter und der Präsentation des General Aviation Standortes Niedersachsen wird bei Fingerfood ausreichend Möglichkeit zum Austausch mit anderen Akteuren über aktuelle Entwicklungen und Kooperationsmöglichkeiten bestehen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Dr. Henrik Brokmeier (0511 35 77 92 24 | brokmeier@niedersachsen-aviation.de) oder Kerstin Hungerland (0511 35 77 92 10 | hungerland@niedersachsen-aviation.de).


Vom 10. – 13. April 2019 findet die 27. AERO in Friedrichshafen statt. Mit über 700 Ausstellern aus 38 Ländern verzeichnet die Leitmesse der Allgemeinen Luftfahrt in Europa dieses Jahr eine Rekordbeteiligung.

Auf der Messe werden auch wieder zahlreiche niedersächsische Unternehmen vertreten sein und ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen präsentieren. Einmal mehr wird die große Innovationskraft niedersächsischer Unternehmen im Bereich der General Aviation sowie die ausgeprägte Unternehmenslandschaft am Standort deutlich werden.

Business Aviation und e-flight werden bei der diesjährigen AERO-Ausgabe besonders im Fokus stehen. Dabei handelt es sich um Bereiche, in denen auch einige niedersächsische Unternehmen Erfolgsgeschichten schreiben bzw. fortschreiben.

Davon werden Thomas Strieker (Flywhale Aircraft GmbH & Co. KG) und Dr. Nicolas von Mende (Atlas Air Service AG) bei ihren Impulsvorträgen auf der geplanten Netzwerkveranstaltung der Landesinitiative Niedersachsen Aviation exemplarisch berichten.

Die Veranstaltung ist insbesondere als Networking-Plattform konzipiert und richtet sich gleichermaßen an unsere Netzwerkpartner als auch an Standortinteressierte. Neben den Impulsvorträgen der Unternehmensvertreter und der Präsentation des General Aviation Standortes Niedersachsen wird bei Fingerfood ausreichend Möglichkeit zum Austausch mit anderen Akteuren über aktuelle Entwicklungen und Kooperationsmöglichkeiten bestehen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Dr. Henrik Brokmeier (0511 35 77 92 24 | brokmeier@niedersachsen-aviation.de) oder Kerstin Hungerland (0511 35 77 92 10 | hungerland@niedersachsen-aviation.de).