Problems logging in

Gesund im Büro - Betriebliches Gesundheitsmanagement

Tue, 10 Sep 2019, 09:00 AM (CEST)
-
Tue, 10 Sep 2019, 06:00 PM (CEST)
LIW SeminarraumKöln, GermanyOpen in Google Maps

€ 355.81

Available seats: 20

Rückenleiden und andere Muskel-Skelett-Erkrankungen führen laut DAK-Gesundheitsreport 2018 (PDF) am häufigsten zu gesundheitlichen Ausfällen. Auch wenn die Meinung besteht, dass der Arbeitgeber für eine entsprechende Umgebung sorgen sollte, so ist doch der schmerzgeplagte Mensch der Leidtragende.

Ein weit verbreitete Fehlannahme bei Rückenschmerzen lautet: "Nicht überlasten! Schon dich! Mach nicht so viel!" Genau diese Schonhaltung/Komfortzone bewirkt jedoch eine weitere Verschlimmerung! Bewegung ist wichtig. Bewegung ist Medizin. Nicht nur am Arbeitsplatz, sondern auch im Alltag zuhause.

Es ist wichtig zu verstehen, wodurch Schmerzen an bestimmten Körperstellen wie Rücken, Nacken, Becken oder auch Beine entstehen. Dadurch ist es umso einfacher möglich, auf die Ursachen einzugehen und diesen aktiv mit den richtigen Übungen entgegen zu wirken.

Besonders eine statische Körperhaltung während der Arbeit erfordert, dass wir entsprechende Ausgleichsübungen machen. Sowohl in der Freizeit, als auch im Büro. Wie das gehen soll, und was du noch tun kannst, zeigen wir in unserem Training "Gesund im Büro".


Rückenleiden und andere Muskel-Skelett-Erkrankungen führen laut DAK-Gesundheitsreport 2018 (PDF) am häufigsten zu gesundheitlichen Ausfällen. Auch wenn die Meinung besteht, dass der Arbeitgeber für eine entsprechende Umgebung sorgen sollte, so ist doch der schmerzgeplagte Mensch der Leidtragende.

Ein weit verbreitete Fehlannahme bei Rückenschmerzen lautet: "Nicht überlasten! Schon dich! Mach nicht so viel!" Genau diese Schonhaltung/Komfortzone bewirkt jedoch eine weitere Verschlimmerung! Bewegung ist wichtig. Bewegung ist Medizin. Nicht nur am Arbeitsplatz, sondern auch im Alltag zuhause.

Es ist wichtig zu verstehen, wodurch Schmerzen an bestimmten Körperstellen wie Rücken, Nacken, Becken oder auch Beine entstehen. Dadurch ist es umso einfacher möglich, auf die Ursachen einzugehen und diesen aktiv mit den richtigen Übungen entgegen zu wirken.

Besonders eine statische Körperhaltung während der Arbeit erfordert, dass wir entsprechende Ausgleichsübungen machen. Sowohl in der Freizeit, als auch im Büro. Wie das gehen soll, und was du noch tun kannst, zeigen wir in unserem Training "Gesund im Büro".


Schedule

Wir zeigen Dir in diesem Kurs wie du vorbeugende Maßnahmen in deinen Arbeitsalltag einpassen und auch Kollegen eine hilfreiche Unterstützung bieten kannst. Wir helfen dir Wege zur ständigen Erinnerung an die Durchführung der Übungen zu entwickeln. Deine Körperhaltung im Stehen und im Sitzen verbessern wir nachhaltig. Dein Rücken und dein Nacken werden es dir danken. Auch Kopfschmerzen sollten sich über die Zeit reduzieren. Praktische und belebende Team- sowie Einzelübungen bei denen Du nicht ins Schwitzen kommst.

Zeitgleich erhältst du so einen Plan um dich auch zuhause regelmäßig zu aktivieren. MIt einem kurzen zeitlichen aber dafür körperlich konzentrierten Aufwand regenerierst du deinen Körper und sorgst für mehr Energiefluss.

Weitere Kursbestandteile sind u.a.

  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Augenentspannung
  • Ergonomie
  • Ernährung
  • Pausen (mental & physisch)
  • Posturologie

Eure Trainer:

Denny Henkel - Als Coach für gesunde Lebensweise im Büroalltag liegt sein Fokus auf richtiger Ernährung, ausreichend Bewegung und Stressreduktion. Dennys Kurse beinhalten einen hohen Praxisteil mit vielen Übungen und entsprechend dazu passenden, wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Christian Klein - Nach langjähriger Arbeit in der Finanzbranche entdeckte Christian frühzeitig den Reiz von Mitarbeiter zentrierter Unternehmenskultur. Als sportlich aktivem Menschen liegt es daher nahe, auch diesen physischen Aspekt in die Wohlfühlumgebung zu integrieren. Mehr über Christian

Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.