Problems logging in

HaaS-Open Space – Die (Un)Konferenz auf Augenhöhe

Sat, 28 Sep 2019, 09:00 AM (CEST)
-
Sat, 28 Sep 2019, 04:30 PM (CEST)
GFS GastFreundSchafft GmbHHannover, GermanyOpen in Google Maps

€ 29.90

Erleben Sie das erste HaaS-Open Space 2019 in Hannover. Diskutieren Sie in unserem offenen Veranstaltungsformat gemeinsam mit Gleichgesinnten über die steuerberatenden Berufe 2030.

Wir freuen uns, Ihnen das erste HaaS–Open Space 2019 in Hannover, ein offenes Veranstaltungsformat mit Workshop-Charakter, zu präsentieren.

Stellen Sie sich also vor, Sie sind auf einem H.a.a.S.-Seminar. Es ist Kaffeepause. Sie sind in der Pause gerade in ein Gespräch vertieft. Vertieft in das genannte Thema, das Ihnen und offenbar den Menschen, die Sie gerade kennengelernt haben, wichtig ist.

Und niemand kommt raus, klatscht und bittet Sie zurück in den Saal….

 ........... sondern die Diskussion geht weiter, so lange Sie wollen.

Bring Dich ein. Sei dabei. Diskutiere mit.“

Das ist der Leitfaden des HaaS-Open Space.

Unser Open Space lebt von Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops (sog. "Sessions"), die von den Teilnehmern mitbestimmt werden.

Das bedeutet:

Die Teilnehmer gestalten das Programm selbst, indem sie ihre "Sessions" (Vortrag, Workshop oder Diskussionsrunde) mitbringen und in unserer morgendlichen Session-Planung vorstellen.

Welche Themen erwarten Sie?

HaaS-Open Space setzt den Schwerpunkt auf

„Die steuerberatenden Berufe 2030“. 

Welche Fragestellungen erarbeitet werden entscheiden also Sie vor Ort. Werden Sie ein Sessiongeber oder bringen Sie Fragen aus Ihrem Berufsalltag mit, die gemeinsam diskutiert werden. Die Inhalte sollen hohen Bezug zur Praxis, wichtige und konkrete Impulse für den Arbeitsalltag haben. Ideen und Projekte für die Zukunft werden gemeinsam entwickelt.

Wir freuen uns, Ihnen das erste HaaS–Open Space 2019 in Hannover, ein offenes Veranstaltungsformat mit Workshop-Charakter, zu präsentieren.

Stellen Sie sich also vor, Sie sind auf einem H.a.a.S.-Seminar. Es ist Kaffeepause. Sie sind in der Pause gerade in ein Gespräch vertieft. Vertieft in das genannte Thema, das Ihnen und offenbar den Menschen, die Sie gerade kennengelernt haben, wichtig ist.

Und niemand kommt raus, klatscht und bittet Sie zurück in den Saal….

 ........... sondern die Diskussion geht weiter, so lange Sie wollen.

Bring Dich ein. Sei dabei. Diskutiere mit.“

Das ist der Leitfaden des HaaS-Open Space.

Unser Open Space lebt von Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops (sog. "Sessions"), die von den Teilnehmern mitbestimmt werden.

Das bedeutet:

Die Teilnehmer gestalten das Programm selbst, indem sie ihre "Sessions" (Vortrag, Workshop oder Diskussionsrunde) mitbringen und in unserer morgendlichen Session-Planung vorstellen.

Welche Themen erwarten Sie?

HaaS-Open Space setzt den Schwerpunkt auf

„Die steuerberatenden Berufe 2030“. 

Welche Fragestellungen erarbeitet werden entscheiden also Sie vor Ort. Werden Sie ein Sessiongeber oder bringen Sie Fragen aus Ihrem Berufsalltag mit, die gemeinsam diskutiert werden. Die Inhalte sollen hohen Bezug zur Praxis, wichtige und konkrete Impulse für den Arbeitsalltag haben. Ideen und Projekte für die Zukunft werden gemeinsam entwickelt.

Schedule

Wir planen drei Sessionrunden rund um die steuerberatenden Berufe 2030.

Die Kosten decken die Aufwendungen. Es steht Ihnen während der ganzen Veranstaltung kostenfreie Kalt- und Warmgetränke zur Verfügung. Ein umfangreiches Fingerfood-Buffet sorgt für das leibliche Wohl.

Die Räumlichkeiten der GASTFREUNDSCHAFFT (https://www.gastfreundschafft.de/tagungsraeume) hat viele helle Räume, umfangreiches Tagungs-Equipment und eine perfekte WLAN-Infrastruktur und bietet somit einen grandiosen Veranstaltungsort direkt im Zentrum von Hannover.

Gern dürfen Sie uns im Vorfeld durch Blogbeiträge, Tweets und Facebook-Postings unterstützen, so dass wir möglichst viele spannende Gäste und Redner an diesem Tag begrüßen dürfen.

Grober Zeitplan
  • 09:00 Uhr: Begrüßung durch den Moderator, Erläuterung der Spielregeln für den Tag
  • 09:15 Uhr: Vorstellungsrunde (10 Sek. pro Teilnehmer)
  • 09:45 Uhr: Welcome-Session, die Session-Geber stellen Ihr Thema innerhalb einer Minute vor
  • 10:30 - 10:45 Uhr: Pause
  • 10:45 - 11:30 Uhr: Session-Runde I
  • 11:30 - 11:45 Uhr: Pause
  • 11:45 - 12:30 Uhr: Session-Runde II
  • 12:30 - 13:30 Uhr: Mittag
  • 13:30 - 14:15 Uhr:
    Impulsvortrag zum Thema "Automation in der Buchhaltung"
    von Frau Cornelia Radtke (Organisationsberataterin, Datev eG)
  • 14:15 - 15:00 Uhr: Pause
  • 15:00 - 15:45 Uhr: Session-Runde III
  • 15:45 - 16:00 Uhr: Pause
  • 16:00 - 16:30 Uhr: Die Session-Geber berichten eine Minute über das wichtigste Ergebnis aus ihrer Session
  • Ca. 16:30 Uhr: Verabschiedung durch den Moderator
Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.