Problems logging in

Hafen-Klönschnack am 26.03.2019 im Schuppen 2

Tue, 26 Mar 2019, 06:30 PM (CET)
-
Tue, 26 Mar 2019 (CET)
Schuppen 2 Bremen, GermanyOpen in Google Maps
Liebe Mitglieder, liebe Nachbarinnen und Nachbarn, dieser Hafen Klönschnack wird ein Besonderer sein !!

Liebe Mitglieder, liebe Nachbarinnen und Nachbarn, 

dieser Hafen Klönschnack wird ein Besonderer sein, da wir gemeinsam  mit der ökumenischen Überseekirche und dem Diakonischen Werk Bremen e.V. zu einem Bürgerdialog "Lass uns drÜBER reden!" einladen.

Es geht dabei um Menschen, die in der Überseestadt arbeiten und leben sowie um Ideen und Zukunft für diesen Stadtteil.

Bei der Veranstaltung werden die Ergebnisse einer Umfrage zur Überseestadt vorgestellt.

Wer möchte kann gern an der Umfrage teilnehmen.

Schauen Sie bitte dazu auf facebook.com/ueberseestadt.

Am Dienstag, den 26. März 2019 um 18.30 Uhr heißen wir Sie also herzlich willkommen im:

Schuppen 2 
Hoerneckestraße 23 in 28217 Bremen

Wir freuen uns sehr, dass sich einige interessante Persönlichkeiten bereit erklärt haben, an dem Bürgerdialog teilzunehmen: Der Spitzenkandidat der CDU (Carsten Meyer-Heder), die Senatsbaudirektorin (Prof. Dr. Iris Reuther), den Vorsitzenden der SPD Bürgerschaftsfraktion (Björn Tschöpe) und ein Fachmann für Stadtplanung von der TH Lübeck (Prof. Dr. Marcus Menzel).

Diskutieren Sie mit den Fachleuten vor Ort:

- Was wollten Sie schon immer ansprechen in Hinblick auf die Überseestadt?

- Was sind Ihre Kritikpunkte?

- Was gefällt Ihnen an der Entwicklung besonders?

Wie jedes Mal wird es nach dem Vortrag sicherlich noch die Möglichkeit geben miteinander ins Gespräch zu kommen.

Wie immer, übernimmt jeder Teilnehmer die Kosten für seinen, ihren Verzehr selbst.

Für den 26. März gilt wie immer: Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen, nette Gespräche und auf eine kurze Rückmeldung, damit wir die Anzahl der Personen abschätzen können (die Teilnehmerzahl ist limitiert).

Mehr Infos, alle Termine und Anmeldungen auch bei www.xing.com (Gruppe Überseestadt).

Wir freuen uns wieder auf Ihre Teilnahme!

Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, teilen Sie uns das ebenfalls gerne mit. Ihre Daten werden dann sofort gelöscht.

Bis dahin, nachbarliche Grüße,

vom Vorstand des Hafen-Klönschnack e.V.

Frank Bischoff (Gf. AnyMotion GmbH) und Ralph Richter (Gf. CARGOTRANS Bremen GmbH)



Liebe Mitglieder, liebe Nachbarinnen und Nachbarn, 

dieser Hafen Klönschnack wird ein Besonderer sein, da wir gemeinsam  mit der ökumenischen Überseekirche und dem Diakonischen Werk Bremen e.V. zu einem Bürgerdialog "Lass uns drÜBER reden!" einladen.

Es geht dabei um Menschen, die in der Überseestadt arbeiten und leben sowie um Ideen und Zukunft für diesen Stadtteil.

Bei der Veranstaltung werden die Ergebnisse einer Umfrage zur Überseestadt vorgestellt.

Wer möchte kann gern an der Umfrage teilnehmen.

Schauen Sie bitte dazu auf facebook.com/ueberseestadt.

Am Dienstag, den 26. März 2019 um 18.30 Uhr heißen wir Sie also herzlich willkommen im:

Schuppen 2 
Hoerneckestraße 23 in 28217 Bremen

Wir freuen uns sehr, dass sich einige interessante Persönlichkeiten bereit erklärt haben, an dem Bürgerdialog teilzunehmen: Der Spitzenkandidat der CDU (Carsten Meyer-Heder), die Senatsbaudirektorin (Prof. Dr. Iris Reuther), den Vorsitzenden der SPD Bürgerschaftsfraktion (Björn Tschöpe) und ein Fachmann für Stadtplanung von der TH Lübeck (Prof. Dr. Marcus Menzel).

Diskutieren Sie mit den Fachleuten vor Ort:

- Was wollten Sie schon immer ansprechen in Hinblick auf die Überseestadt?

- Was sind Ihre Kritikpunkte?

- Was gefällt Ihnen an der Entwicklung besonders?

Wie jedes Mal wird es nach dem Vortrag sicherlich noch die Möglichkeit geben miteinander ins Gespräch zu kommen.

Wie immer, übernimmt jeder Teilnehmer die Kosten für seinen, ihren Verzehr selbst.

Für den 26. März gilt wie immer: Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen, nette Gespräche und auf eine kurze Rückmeldung, damit wir die Anzahl der Personen abschätzen können (die Teilnehmerzahl ist limitiert).

Mehr Infos, alle Termine und Anmeldungen auch bei www.xing.com (Gruppe Überseestadt).

Wir freuen uns wieder auf Ihre Teilnahme!

Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, teilen Sie uns das ebenfalls gerne mit. Ihre Daten werden dann sofort gelöscht.

Bis dahin, nachbarliche Grüße,

vom Vorstand des Hafen-Klönschnack e.V.

Frank Bischoff (Gf. AnyMotion GmbH) und Ralph Richter (Gf. CARGOTRANS Bremen GmbH)



Comments about the event
2 comments have been left.
Please log in or register to join the discussion.