Problems logging in

HafenTalk: CMOdyssee

Thu, 24 Oct 2019, 06:00 PM (CEST)
-
Thu, 24 Oct 2019, 10:00 PM (CEST)
Cassini Consulting AG Niederlassung HamburgHamburg, GermanyOpen in Google Maps
Marketing & Vertrieb sind im Wandel. Ganze Märkte fallen weg. Abteilungen werden geschlossen. Automatisierte Mechanismen übernehmen. Wie geht man diese Veränderung strategisch an und was kommt danach?

Prognose 2025: Vom CMO* zum CMTO**

2015 hatte noch jeder CMO ein Poster im Büro hängen mit dem Mantra: „Entweder reitest du die Welle der Digitalisierung oder du wirst von Haien gefressen. Nur deine G-Shock spucken sie wieder aus. “Heute wissen wir: das Mantra hat nichts geholfen. CMOs sind ausgestorben und durch den CMTO ersetzt. Und G-Shocks gibt es auch nicht mehr.

* CMO = Chief Marketing Officer I ** CMTO = Chief Marketing Technology Officer

 

Heute: 2019

Die Digitalisierung ist nach wie vor einer der größten Treiber für Veränderungen in deutschen (mittelständischen) Unternehmen. Das betrifft auch Vertrieb und Marketing: Verändertes Kundenverhalten, Orientierung an Daten, Integration der Geschäftsprozesse und voranschreitende Automatisierung sorgen auch 2019 für große organisatorische Umbrüche, die strategisch adressiert werden müssen.

Ganze Märkte fallen weg, Abteilungen werden geschlossen oder zusammengelegt. Zalando strich vergangenes Jahr 250 Marketing-Stellen, um diese durch automatisierte Mechanismen zu ersetzen, man sucht händeringend nach Leuten für Stellenprofile, für die es vor 5 Jahren noch keine Ausbildung gab… Man könnte diese Aufzählung beliebig weiterführen.

Die Frage, auf die heute viele Unternehmen dringend eine Antwort suchen lautet: Wie soll man diese Veränderungen strategisch angehen und, vor allem: was wird der nächste Schritt sein?

Unsere (zugegeben) etwas provokative Prognose für das Jahr 2025 verdeutlichen Problem und Dilemma gleichermaßen: Wenn der CMO seine Hausaufgaben in Punkto Digitalisierung richtig macht, wird es seinen Job bald nicht mehr geben. Er wird kein CMO, der nebenbei eine ständig wachsende Anwendungslandschaft, den sogenannten "MarTech-Stack" verwaltet oder verwalten lässt. Die kontinuierliche Weiterentwicklung und Integration des MarTech Stacks, d.h. die Gestaltung der Landschaft von digitalen Marketingtechnologien wird seine Hauptaufgabe sein. Diesen Schritt - oder besser noch - diesen Shift, wollen wir mit unserem Hafentalk mit Experten, Brancheninsidern und Ihnen vorwegdenken.

 

Impulsvorträge: 

Speaker:  Sabine Georg ist alleinige Gesellschafterin & Geschäftsführerin der Miami Ad School Europe und verantwortlich für die beiden Standorte der renommierten internationalen Kreativschmiede in Hamburg und Berlin. Die ausgewiesene Expertin für digitale Kommunikation war zuvor viele Jahre als Teamlead bei Freenet.de beschäftigt sowie über 14 Jahre als Creative Agency Managerin für Google im Einsatz.

 

Speaker: Janus Boye has worked at the intersection of networking, innovation and digital leadership since 1998, and he is constantly out somewhere breaking down knowledge silos through honest peer-to-peer sharing. He is a founder, lead and coach at Boye & Co, and has worked with organisations ranging from Red Bull to United Nations.

 

Treffen Sie Experten und Brancheninsider auf unserem HafenTalk, diskutieren Sie interessante Entwicklungen und holen Sie sich neue Impulse durch spannende Vorträge. Bei unserem HafenTalk haben Sie die Möglichkeit, sich mit unseren Speakern und interessanten Gästen über die Pläne, Chancen und Herausforderungen aktueller Business-Themen auszutauschen.

Prognose 2025: Vom CMO* zum CMTO**

2015 hatte noch jeder CMO ein Poster im Büro hängen mit dem Mantra: „Entweder reitest du die Welle der Digitalisierung oder du wirst von Haien gefressen. Nur deine G-Shock spucken sie wieder aus. “Heute wissen wir: das Mantra hat nichts geholfen. CMOs sind ausgestorben und durch den CMTO ersetzt. Und G-Shocks gibt es auch nicht mehr.

* CMO = Chief Marketing Officer I ** CMTO = Chief Marketing Technology Officer

 

Heute: 2019

Die Digitalisierung ist nach wie vor einer der größten Treiber für Veränderungen in deutschen (mittelständischen) Unternehmen. Das betrifft auch Vertrieb und Marketing: Verändertes Kundenverhalten, Orientierung an Daten, Integration der Geschäftsprozesse und voranschreitende Automatisierung sorgen auch 2019 für große organisatorische Umbrüche, die strategisch adressiert werden müssen.

Ganze Märkte fallen weg, Abteilungen werden geschlossen oder zusammengelegt. Zalando strich vergangenes Jahr 250 Marketing-Stellen, um diese durch automatisierte Mechanismen zu ersetzen, man sucht händeringend nach Leuten für Stellenprofile, für die es vor 5 Jahren noch keine Ausbildung gab… Man könnte diese Aufzählung beliebig weiterführen.

Die Frage, auf die heute viele Unternehmen dringend eine Antwort suchen lautet: Wie soll man diese Veränderungen strategisch angehen und, vor allem: was wird der nächste Schritt sein?

Unsere (zugegeben) etwas provokative Prognose für das Jahr 2025 verdeutlichen Problem und Dilemma gleichermaßen: Wenn der CMO seine Hausaufgaben in Punkto Digitalisierung richtig macht, wird es seinen Job bald nicht mehr geben. Er wird kein CMO, der nebenbei eine ständig wachsende Anwendungslandschaft, den sogenannten "MarTech-Stack" verwaltet oder verwalten lässt. Die kontinuierliche Weiterentwicklung und Integration des MarTech Stacks, d.h. die Gestaltung der Landschaft von digitalen Marketingtechnologien wird seine Hauptaufgabe sein. Diesen Schritt - oder besser noch - diesen Shift, wollen wir mit unserem Hafentalk mit Experten, Brancheninsidern und Ihnen vorwegdenken.

 

Impulsvorträge: 

Speaker:  Sabine Georg ist alleinige Gesellschafterin & Geschäftsführerin der Miami Ad School Europe und verantwortlich für die beiden Standorte der renommierten internationalen Kreativschmiede in Hamburg und Berlin. Die ausgewiesene Expertin für digitale Kommunikation war zuvor viele Jahre als Teamlead bei Freenet.de beschäftigt sowie über 14 Jahre als Creative Agency Managerin für Google im Einsatz.

 

Speaker: Janus Boye has worked at the intersection of networking, innovation and digital leadership since 1998, and he is constantly out somewhere breaking down knowledge silos through honest peer-to-peer sharing. He is a founder, lead and coach at Boye & Co, and has worked with organisations ranging from Red Bull to United Nations.

 

Treffen Sie Experten und Brancheninsider auf unserem HafenTalk, diskutieren Sie interessante Entwicklungen und holen Sie sich neue Impulse durch spannende Vorträge. Bei unserem HafenTalk haben Sie die Möglichkeit, sich mit unseren Speakern und interessanten Gästen über die Pläne, Chancen und Herausforderungen aktueller Business-Themen auszutauschen.

Schedule

18:00 Uhr Einlass & Ankommen

18.45 Uhr Welcome

19:00 Uhr Impulsvorträge

20:15 Uhr Fachlicher Austausch & Networking bei kulinarischem Angebot 

22:00 Uhr Ende

HINWEISE:

Auf unserem Event werden wir Bild- und Videoaufnahmen erstellen, die wir für unsere Social Media-Kanäle und unsere Website nutzen werden.

Wir möchten darauf hinweisen, dass ggf. für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes die Notwendigkeit besteht, die Teilnahme am Cassini Hafentalk bei dem jeweiligen Dienstvorgesetzten anzuzeigen und sofern es die dortigen Richtlinien erforderlich machen sollten, sich diese genehmigen zu lassen. Wir erteilen Ihnen diesbezüglich gerne vor dem Event Auskunft und auch nähere Information zu der während der Veranstaltung angebotenen üblichen und angemessenen Bewirtung.

 

Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.