Probleme beim Einloggen

Höher, schneller, weiter! Gibt`s auch andere Erfolgsfaktoren

Di, 08.03.2016, 19:00 (CET)
-
Di, 08.03.2016, 22:00 (CET)
Rotonda Business ClubKöln, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Frauen geführte Unternehmen weisen statistische Besonderheiten auf. Woher das kommen kann, möchten Vorbildunternehmerinnen der BMWi-Initiative „FRAUEN unternehmen“ mit Ihnen diskutieren.

Der Erfolg eines Unternehmens misst sich an Umsatz und Unternehmensgröße – so das in Studien nachgewiesene nach wie vor männlich geprägte Bild. Dass von Frauen geführte Unternehmen in Krisenzeiten weniger starke Umsatzeinbrüche verzeichnen, ist kaum bekannt. Neuere Studien zeigen zudem, dass Unternehmerinnen bei der Mitarbeitendenzufriedenheit und demnach mit geringerer Fluktuation punkten können. Es gibt also auch andere Erfolgsfaktoren.
Haben die bestehenden Unterschiede bei
• Branchen,
• Rechtsformen,
• Kapitalausstattung,
• Wachstum
• und Investitionsverhalten
etwas mit dem Geschlecht der Unternehmensleitung zu tun oder mit Vorurteilen und Rahmenbedingungen?

Dies möchten die rheinischen Vorbildunternehmerinnen der BMWi-Initiative „FRAUEN unternehmen“ mit Ihnen diskutieren. Es begrüßen Sie Martina Teichelmann, Dr. Marita Alami, Sue Appleton, Obiageli Njoku, Sabine Schorn, Gitta Quercia-Naumann, Nelly Kostadinova, Anne von Brockhausen.

Als Gast spricht Dr. Günther Horzetzky, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen (angefragt).

Als Networking-Impuls dient der Vortrag von Dr. Marita Alami: Erfolgreiches Netzwerken. Anschließend ist ausreichend Zeit zum persönlichen Netzwerken mit Fingerfood und Getränken.

VeranstalterInnen:
Rotonda Business-Club, Internet: www.rotonda.de
in Kooperation mit Vorbildunternehmerinnen der BMWi-Initiative „FRAUEN unternehmen“, Internet: www.frauen-unternehmen-initiative.de

Ansprechpartnerinnen:
Martina Teichelmann, E-Mail: teichelmann@agentur-teichelmann.de

Kosten / Anmeldung:
Für Rotonda-Business-Club-Mitglieder 29 € inkl. Fingerfood und Getränke, Nicht-Mitglieder 39 €.
Anmeldung per E-Mail an anmeldung@rotonda.de

Der Erfolg eines Unternehmens misst sich an Umsatz und Unternehmensgröße – so das in Studien nachgewiesene nach wie vor männlich geprägte Bild. Dass von Frauen geführte Unternehmen in Krisenzeiten weniger starke Umsatzeinbrüche verzeichnen, ist kaum bekannt. Neuere Studien zeigen zudem, dass Unternehmerinnen bei der Mitarbeitendenzufriedenheit und demnach mit geringerer Fluktuation punkten können. Es gibt also auch andere Erfolgsfaktoren.
Haben die bestehenden Unterschiede bei
• Branchen,
• Rechtsformen,
• Kapitalausstattung,
• Wachstum
• und Investitionsverhalten
etwas mit dem Geschlecht der Unternehmensleitung zu tun oder mit Vorurteilen und Rahmenbedingungen?

Dies möchten die rheinischen Vorbildunternehmerinnen der BMWi-Initiative „FRAUEN unternehmen“ mit Ihnen diskutieren. Es begrüßen Sie Martina Teichelmann, Dr. Marita Alami, Sue Appleton, Obiageli Njoku, Sabine Schorn, Gitta Quercia-Naumann, Nelly Kostadinova, Anne von Brockhausen.

Als Gast spricht Dr. Günther Horzetzky, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen (angefragt).

Als Networking-Impuls dient der Vortrag von Dr. Marita Alami: Erfolgreiches Netzwerken. Anschließend ist ausreichend Zeit zum persönlichen Netzwerken mit Fingerfood und Getränken.

VeranstalterInnen:
Rotonda Business-Club, Internet: www.rotonda.de
in Kooperation mit Vorbildunternehmerinnen der BMWi-Initiative „FRAUEN unternehmen“, Internet: www.frauen-unternehmen-initiative.de

Ansprechpartnerinnen:
Martina Teichelmann, E-Mail: teichelmann@agentur-teichelmann.de

Kosten / Anmeldung:
Für Rotonda-Business-Club-Mitglieder 29 € inkl. Fingerfood und Getränke, Nicht-Mitglieder 39 €.
Anmeldung per E-Mail an anmeldung@rotonda.de

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen