Problems logging in

HOLZ-HANDWERK 2020

Wed, 18 Mar 2020, 10:00 AM (CET)
-
Sat, 21 Mar 2020, 05:00 PM (CET)
Registration deadline: Wed, 18 Mar 2020 (CET)
Messezentrum NürnbergNürnberg, GermanyOpen in Google Maps

€ 40.00 - € 50.00

Über 110.000 Besucher und 1.329 Aussteller aus 42 Ländern machten die HOLZ-HANDWERK im Verbund mit der FENSTERBAU FRONTALE auch 2018 zu einem beeindruckenden Branchenhighlight.
Treffpunkt der Holzbearbeitungsbranche

Die HOLZ-HANDWERK wird vom VDMA Holzbearbeitungsmaschinen und der NürnbergMesse GmbH veranstaltet. Mitträger der HOLZ-HANDWERK ist der Fachverband Schreinerhandwerk Bayern (FSH Bayern).

Durch die erprobte Kooperation dieser starken Partner herrscht auf der HOLZ-HANDWERK eine besondere Atmosphäre. Sie ist wichtiger Geschäftstermin sowie Branchenevent in einem und dient sowohl als Treffpunkt als auch zur Positionierung. Innerhalb der Branche nicht umsonst ist die HOLZ-HANDWERK eine bedeutende Plattform für Branche und Personen, Markt und Produkte, Image und PR sowie Inhalte und Wissen.

Die Geschichte und weitere Fakten zur HOLZ-HANDWERK

Im Jahr 2018 fand die HOLZ-HANDWERK zum 19. Mal statt und blickt dabei auf eine grandiose Erfolgsgeschichte zurück. 1992 startete die Messe im Verbund mit der FENSTERBAU FRONTALE am Messeplatz Nürnberg, rund 60.000 Besucher kamen. Bereits zwei Jahre später konnte mit 70.000 Fachbesuchern ein signifikanter Erfolg gefeiert werden. Seitdem hat sich die HOLZ-HANDWERK zu einer der wichtigsten Fachmessen für Maschinentechnologie und Fertigungsbedarf im holzverarbeitenden Gewerbe entwickelt.

Die HOLZ-HANDWERK bietet alles rund um die Themen Holzbearbeitung, Holzverarbeitung und Holzbearbeitungsmaschinen. An vier Tagen tauschen sich Aussteller und Besucher über die neuesten Entwicklungen der Holzverarbeitungsbranche aus.

Die Welt der HOLZ-HANDWERK:

Die neuesten Trends und Innovationen der Holzverarbeitungsbranche sowie Lösungen, die auf Sie zugeschnitten sind:

  • Holzbearbeitungsmaschinen
  • Elektrowerkzeuge, Pneumatikwerkzeuge
  • Werkzeuge, Schleif- und Poliermittel
  • Oberflächentechnik
  • Software und Organisation
  • Entsorgungstechnik
  • Befestigungstechnik und Beschläge
  • Bauelemente, Halbfabrikate, Einbauteile und -systeme für Möbel- und Innenausbau
  • Hölzer, Holzwerkstoffe und Materialien
  • Umwelt- und Arbeitsschutz
  • Fachschulen, Verbände, Fachpresse

Ein Rückblick auf das Jahr 2018 macht Lust auf die HOLZ-HANDWERK 2020: In 2018 konnte die Messe mit 515 Ausstellern aus 19 Ländern auf fast 32.000 m² über 110.000 internationale Fachbesucher im Verbund mit der FENSTERBAU FRONTALE überzeugen. 

  • 97 % der Besucher waren mit dem Angebot der HOLZ-HANDWERK zufrieden.
  • 94 % der Aussteller bewerteten den Gesamterfolg ihrer Beteiligung als positiv.
  • 94 % der Aussteller konnten neue Geschäftsverbindungen knüpfen.
  • 98% der Aussteller konnten ihre wichtigsten Zielgruppen erreichen.
Seien Sie auf der HOLZ-HANDWERK 2020 dabei, wenn es zum 20ten mal heißt: ENTDECKEN. ERLEBEN. MACHEN.

--- 
Aussteller werden: http://holz-handwerk.de/anmeldung
Besucher werden: (Ab Dezember 2019) 
Treffpunkt der Holzbearbeitungsbranche

Die HOLZ-HANDWERK wird vom VDMA Holzbearbeitungsmaschinen und der NürnbergMesse GmbH veranstaltet. Mitträger der HOLZ-HANDWERK ist der Fachverband Schreinerhandwerk Bayern (FSH Bayern).

Durch die erprobte Kooperation dieser starken Partner herrscht auf der HOLZ-HANDWERK eine besondere Atmosphäre. Sie ist wichtiger Geschäftstermin sowie Branchenevent in einem und dient sowohl als Treffpunkt als auch zur Positionierung. Innerhalb der Branche nicht umsonst ist die HOLZ-HANDWERK eine bedeutende Plattform für Branche und Personen, Markt und Produkte, Image und PR sowie Inhalte und Wissen.

Die Geschichte und weitere Fakten zur HOLZ-HANDWERK

Im Jahr 2018 fand die HOLZ-HANDWERK zum 19. Mal statt und blickt dabei auf eine grandiose Erfolgsgeschichte zurück. 1992 startete die Messe im Verbund mit der FENSTERBAU FRONTALE am Messeplatz Nürnberg, rund 60.000 Besucher kamen. Bereits zwei Jahre später konnte mit 70.000 Fachbesuchern ein signifikanter Erfolg gefeiert werden. Seitdem hat sich die HOLZ-HANDWERK zu einer der wichtigsten Fachmessen für Maschinentechnologie und Fertigungsbedarf im holzverarbeitenden Gewerbe entwickelt.

Die HOLZ-HANDWERK bietet alles rund um die Themen Holzbearbeitung, Holzverarbeitung und Holzbearbeitungsmaschinen. An vier Tagen tauschen sich Aussteller und Besucher über die neuesten Entwicklungen der Holzverarbeitungsbranche aus.

Die Welt der HOLZ-HANDWERK:

Die neuesten Trends und Innovationen der Holzverarbeitungsbranche sowie Lösungen, die auf Sie zugeschnitten sind:

  • Holzbearbeitungsmaschinen
  • Elektrowerkzeuge, Pneumatikwerkzeuge
  • Werkzeuge, Schleif- und Poliermittel
  • Oberflächentechnik
  • Software und Organisation
  • Entsorgungstechnik
  • Befestigungstechnik und Beschläge
  • Bauelemente, Halbfabrikate, Einbauteile und -systeme für Möbel- und Innenausbau
  • Hölzer, Holzwerkstoffe und Materialien
  • Umwelt- und Arbeitsschutz
  • Fachschulen, Verbände, Fachpresse

Ein Rückblick auf das Jahr 2018 macht Lust auf die HOLZ-HANDWERK 2020: In 2018 konnte die Messe mit 515 Ausstellern aus 19 Ländern auf fast 32.000 m² über 110.000 internationale Fachbesucher im Verbund mit der FENSTERBAU FRONTALE überzeugen. 

  • 97 % der Besucher waren mit dem Angebot der HOLZ-HANDWERK zufrieden.
  • 94 % der Aussteller bewerteten den Gesamterfolg ihrer Beteiligung als positiv.
  • 94 % der Aussteller konnten neue Geschäftsverbindungen knüpfen.
  • 98% der Aussteller konnten ihre wichtigsten Zielgruppen erreichen.
Seien Sie auf der HOLZ-HANDWERK 2020 dabei, wenn es zum 20ten mal heißt: ENTDECKEN. ERLEBEN. MACHEN.

--- 
Aussteller werden: http://holz-handwerk.de/anmeldung
Besucher werden: (Ab Dezember 2019) 
Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.