Probleme beim Einloggen

A.B.C. Hotspot "FINANCE"

Mo, 17.09.2018, 19:00 (CEST)
-
Mo, 17.09.2018, 22:00 (CEST)
Leonardo Hotel Hamburg City NordHamburg, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Derzeit keine Tickets verfügbar
Börse 2018 – Europa – Anlagestrategien für einen zerstrittenen Kontinent. - Europas Anspruch und finanzwirtschaftliche Realität
Hamburg: ALSTER BUSINESS CLUB Hotspot "FINANCE" im Leonardo Hotel - Hamburg - City Nord

Thema des Abends:

  • Europa – Anlagestrategien für einen zerstrittenen Kontinent.

    Die Medien feiern die Wirtschaftsmacht „Europa“ und den Hort der demokratischen Regeln.

    Zugleich wird jedoch unter dem Deckmantel der Schutzbedürftigkeit der Bevölkerung die „Festung Europa“ ausgebaut. Protektionismus und Nationalismus greifen um sich und die Finanzmärkte reagieren.

    Wie weit ist das starke Europa noch Realität und wie sollte sich der europäische Anleger positionieren um auch weiter Chancen nutzen zu können.

    Wir diskutieren Pro und Cons und zeigen Methoden für risikoadjustierte Kapitalanlage.

Referent: Hans-Jürgen Brandt, Anlageberatung & Vermögensverwaltung, HJB Consulting




Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, dass unser A.B.C. Premium Member Hans-Jürgen Brandt als berufener Finanzexperte sich bereit erklärt hat, den im Januar 2015 ins Leben gerufenen Qualitätshotspot "A.B.C.-FINANCE" auch 2018 weiterzuführen und wie in den vergangenen Jahren hochinteressante Themen und Referenten den ALSTER BUSINESS CLUB Mitgliedern näher bringt.



Der Geschäftsführer von HJB Consulting und zahlreichen weiteren Aktivitäten in div. Gesellschaften verfügt u.a. über eine eigene Zulassung bei der BaFin. Hans-Jürgen Brandt hat sich als Hotspotleiter für den Hotspot "A.B.C.-FINANCE" schon seit Jahren bestens etabliert.

A.B.C. Premium Member Hans-Jürgen Brandt hat mit dem Hotspot "A.B.C.-FINANCE" hohe Maßstäbe gesetzt. Hochaktuelle Themen rund um Börse, Geld und Anlagen sowie erstklassige kompetente Referenten, von denen viele bereits durch Funk und Fernsehen einen hohen Bekanntheitsgrad geniessen, zeichnen seine Arbeit für den Hotspot aus. 

Weitere Informationen sowie Bilder einiger unserer Referenten aus vergangenen Events können Sie auch unserer XING Gruppe vom ALSTER BUSINESS CLUB entnehmen (über diese Gruppe).


https://www.xing.com/de/communities/groups/alster-business-club-8053-1000048/about

Wie üblich, reicht der Gastronom zu unserem Event ein kalt/warmes Buffet zum Pauschalpreis von 15,- Euro pro Person und Getränke auf Selbstzahlerbasis (jeweils nicht im Eintrittspreis enthalten).

Die wirtschaftliche Zusammenarbeit unter den Mitgliedern fördern, das ist seit nunmehr zehn Jahren das Motto im ALSTER BUSINESS CLUB. Wir freuen uns sehr, beobachten zu dürfen, dass es jetzt auch vermehrt Geschäftsbeziehungen zwischen Hamburg, Bremen, Kiel, Berlin, den Vereinigten Arabischen Emiraten und den USA innerhalb unseres Clubs gibt.

Selbstverständlich sind auch wieder Unternehmer aus Hamburg, Norderstedt, Berlin, Bremen und Kiel dabei, die die Anreise über die zwischenzeitlich sehr beliebten Fahrgemeinschaften durchführen.

Sie sind als A.B.C.-Mitglied und/oder XING Kontakt herzlich eingeladen.

Zeit: 19 Uhr (Einlass), Beginn: 20 Uhr.
Ort: 4-Sterne Hotel Leonardo**** City Nord, Mexikoring 1 in Hamburg

Der Eintritt ist für A.B.C.-Premium Mitglieder kostenlos (Mitgliedsausweis)

Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen. 

Der Eintritt beträgt für A.B.C.-Basics sowie
für Teilnehmer der XING Gruppe vom ALSTER BUSINESS CLUB                                       Eur 38,-

Für Gäste, die keine obigen Voraussetzungen erfüllen beträgt der Eintritt                   Eur 49,99

inkl. gesetzlicher MwSt.

Der ALSTER BUSINESS CLUB fördert mit seinen rund 1.100 Mitgliedern, die Unternehmer, Selbständige und Führungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik sind, die wirtschaftliche Zusammenarbeit durch den wiederholten persönlichen Kontakt. So entsteht gegenseitiges Vertrauen als Basis für eine geschäftliche Ebene. Weitere Infos unter:

www.alster-business-club.de

Besonders die Unternehmer an diesem Abend werden sich über die attraktiven Anknüpfungspunkte für New Business auf höchster Ebene freuen können.



Laden Sie sich kostenlos das Clubmagazin "essentials" als *.pdf herunter und erfahren Sie mehr über die bereits vergangenen Events im ALSTER BUSINESS CLUB in Kiel, Norderstedt, Hamburg, Bremen und Berlin.


Wer in Hamburg einen wirtschaftlichen Zugang zu Norddeutschland (Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein) und Berlin sucht, neue Kontakte kennen lernen und alte Kontakte pflegen möchte, sollte sich den ALSTER BUSINESS CLUB gern unverbindlich ansehen. Wir möchten Sie kennenlernen und zukünftige Gemeinsamkeiten pflegen.

Übrigens: Der Aussenminister der Ukraine, Herr Pavlo Klimkin, der damalige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück, Olaf Scholz, Jost de Jager und viele andere Landes- und Bundesminister besuchten den ALSTER BUSINESS CLUB bereits und standen als kompetente Referenten und Gesprächspartner den Mitgliedern zur Verfügung. 

Der ALSTER BUSINESS CLUB fördert die Zusammenarbeit der Mitgliedsunternehmen in Hamburg, Norderstedt, Kiel, Bremen und Berlin. Dabei stehen die Mitgliedsbetriebe zusammen für einen Umsatz von 82,7 Mrd Euro, rund 526.000 sozialversicherungspflichtige Beschäftigte. Gemeinsam zahlen sie rund 14 Mrd. Euro Steuern, allein in Deutschland (Stand 2015).

Eine Anmeldung zum Event werten wir als verbindlich.

Wir freuen uns auf einen intensiven Austausch mit Ihnen.

Mit besten Grüssen
Ihr
ALSTER BUSINESS CLUB
Hotspotteam "A.B.C.-FINANCE"

Jens Kahlsdorf https://www.xing.com/profile/Jens_Kahlsdorf
Hans-Jürgen Brandt https://www.xing.com/profile/HansJuergen_Brandt
Florian Wilhelm https://www.xing.com/profile/Florian_Wilhelm

TIP: Nutzen Sie die vorgenannten Profile doch gleich, um sich mit den Moderatoren direkt zu vernetzen.

Weitere Infos zum ALSTER BUSINESS CLUB:
http://www.alster-business-club.de


Hamburg: ALSTER BUSINESS CLUB Hotspot "FINANCE" im Leonardo Hotel - Hamburg - City Nord

Thema des Abends:

  • Europa – Anlagestrategien für einen zerstrittenen Kontinent.

    Die Medien feiern die Wirtschaftsmacht „Europa“ und den Hort der demokratischen Regeln.

    Zugleich wird jedoch unter dem Deckmantel der Schutzbedürftigkeit der Bevölkerung die „Festung Europa“ ausgebaut. Protektionismus und Nationalismus greifen um sich und die Finanzmärkte reagieren.

    Wie weit ist das starke Europa noch Realität und wie sollte sich der europäische Anleger positionieren um auch weiter Chancen nutzen zu können.

    Wir diskutieren Pro und Cons und zeigen Methoden für risikoadjustierte Kapitalanlage.

Referent: Hans-Jürgen Brandt, Anlageberatung & Vermögensverwaltung, HJB Consulting




Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, dass unser A.B.C. Premium Member Hans-Jürgen Brandt als berufener Finanzexperte sich bereit erklärt hat, den im Januar 2015 ins Leben gerufenen Qualitätshotspot "A.B.C.-FINANCE" auch 2018 weiterzuführen und wie in den vergangenen Jahren hochinteressante Themen und Referenten den ALSTER BUSINESS CLUB Mitgliedern näher bringt.



Der Geschäftsführer von HJB Consulting und zahlreichen weiteren Aktivitäten in div. Gesellschaften verfügt u.a. über eine eigene Zulassung bei der BaFin. Hans-Jürgen Brandt hat sich als Hotspotleiter für den Hotspot "A.B.C.-FINANCE" schon seit Jahren bestens etabliert.

A.B.C. Premium Member Hans-Jürgen Brandt hat mit dem Hotspot "A.B.C.-FINANCE" hohe Maßstäbe gesetzt. Hochaktuelle Themen rund um Börse, Geld und Anlagen sowie erstklassige kompetente Referenten, von denen viele bereits durch Funk und Fernsehen einen hohen Bekanntheitsgrad geniessen, zeichnen seine Arbeit für den Hotspot aus. 

Weitere Informationen sowie Bilder einiger unserer Referenten aus vergangenen Events können Sie auch unserer XING Gruppe vom ALSTER BUSINESS CLUB entnehmen (über diese Gruppe).


https://www.xing.com/de/communities/groups/alster-business-club-8053-1000048/about

Wie üblich, reicht der Gastronom zu unserem Event ein kalt/warmes Buffet zum Pauschalpreis von 15,- Euro pro Person und Getränke auf Selbstzahlerbasis (jeweils nicht im Eintrittspreis enthalten).

Die wirtschaftliche Zusammenarbeit unter den Mitgliedern fördern, das ist seit nunmehr zehn Jahren das Motto im ALSTER BUSINESS CLUB. Wir freuen uns sehr, beobachten zu dürfen, dass es jetzt auch vermehrt Geschäftsbeziehungen zwischen Hamburg, Bremen, Kiel, Berlin, den Vereinigten Arabischen Emiraten und den USA innerhalb unseres Clubs gibt.

Selbstverständlich sind auch wieder Unternehmer aus Hamburg, Norderstedt, Berlin, Bremen und Kiel dabei, die die Anreise über die zwischenzeitlich sehr beliebten Fahrgemeinschaften durchführen.

Sie sind als A.B.C.-Mitglied und/oder XING Kontakt herzlich eingeladen.

Zeit: 19 Uhr (Einlass), Beginn: 20 Uhr.
Ort: 4-Sterne Hotel Leonardo**** City Nord, Mexikoring 1 in Hamburg

Der Eintritt ist für A.B.C.-Premium Mitglieder kostenlos (Mitgliedsausweis)

Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen. 

Der Eintritt beträgt für A.B.C.-Basics sowie
für Teilnehmer der XING Gruppe vom ALSTER BUSINESS CLUB                                       Eur 38,-

Für Gäste, die keine obigen Voraussetzungen erfüllen beträgt der Eintritt                   Eur 49,99

inkl. gesetzlicher MwSt.

Der ALSTER BUSINESS CLUB fördert mit seinen rund 1.100 Mitgliedern, die Unternehmer, Selbständige und Führungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik sind, die wirtschaftliche Zusammenarbeit durch den wiederholten persönlichen Kontakt. So entsteht gegenseitiges Vertrauen als Basis für eine geschäftliche Ebene. Weitere Infos unter:

www.alster-business-club.de

Besonders die Unternehmer an diesem Abend werden sich über die attraktiven Anknüpfungspunkte für New Business auf höchster Ebene freuen können.



Laden Sie sich kostenlos das Clubmagazin "essentials" als *.pdf herunter und erfahren Sie mehr über die bereits vergangenen Events im ALSTER BUSINESS CLUB in Kiel, Norderstedt, Hamburg, Bremen und Berlin.


Wer in Hamburg einen wirtschaftlichen Zugang zu Norddeutschland (Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein) und Berlin sucht, neue Kontakte kennen lernen und alte Kontakte pflegen möchte, sollte sich den ALSTER BUSINESS CLUB gern unverbindlich ansehen. Wir möchten Sie kennenlernen und zukünftige Gemeinsamkeiten pflegen.

Übrigens: Der Aussenminister der Ukraine, Herr Pavlo Klimkin, der damalige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück, Olaf Scholz, Jost de Jager und viele andere Landes- und Bundesminister besuchten den ALSTER BUSINESS CLUB bereits und standen als kompetente Referenten und Gesprächspartner den Mitgliedern zur Verfügung. 

Der ALSTER BUSINESS CLUB fördert die Zusammenarbeit der Mitgliedsunternehmen in Hamburg, Norderstedt, Kiel, Bremen und Berlin. Dabei stehen die Mitgliedsbetriebe zusammen für einen Umsatz von 82,7 Mrd Euro, rund 526.000 sozialversicherungspflichtige Beschäftigte. Gemeinsam zahlen sie rund 14 Mrd. Euro Steuern, allein in Deutschland (Stand 2015).

Eine Anmeldung zum Event werten wir als verbindlich.

Wir freuen uns auf einen intensiven Austausch mit Ihnen.

Mit besten Grüssen
Ihr
ALSTER BUSINESS CLUB
Hotspotteam "A.B.C.-FINANCE"

Jens Kahlsdorf https://www.xing.com/profile/Jens_Kahlsdorf
Hans-Jürgen Brandt https://www.xing.com/profile/HansJuergen_Brandt
Florian Wilhelm https://www.xing.com/profile/Florian_Wilhelm

TIP: Nutzen Sie die vorgenannten Profile doch gleich, um sich mit den Moderatoren direkt zu vernetzen.

Weitere Infos zum ALSTER BUSINESS CLUB:
http://www.alster-business-club.de


Programm

19:00 Uhr - Eintreffen, netzwerken und gemeinsames Essen
20:00 Uhr - Vortragsbeginn
21:00 Uhr - kurze Obstpause
22:00 Uhr - Netzwerkpflege zum Ausklang des Events
Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen