Problems logging in

HR 2018: Grassroots Management als unverzichtbare Strategie

Thu, 25 Jan 2018, 10:00 AM (CET)
-
Thu, 25 Jan 2018, 11:00 AM (CET)
Registration deadline: Thu, 25 Jan 2018, 08:45 AM (CET)
Online event
Am 25. Januar 2018 zeigt Ihnen Julia Lipok von Wolkenrot, wie Sie Grassroots Management für HR nutzen und Ihre Fans Sie bei Ihren Recruitingprozessen unterstützen. Mit Best Practices von BILLA & ADEG.
Grassroots Management für HR - Mit der Kraft der Fans in HR & Recruiting arbeiten

Julia Lipok ist HR-Managerin bei Wolkenrot, der österreichischen Personalmanagement-Agentur, die HR Interim Management & Interim Recruiting für Unternehmen zur Verfügung stellt. Vor Wolkenrot sammelte Julia Lipok bei dem internationalen Konzern REWE Erfahrungen als Leiterin der Personalentwicklung. Heute ist sie auch als Lektorin der FH Wien sowie als Beraterin und Trainerin erfolgreich für StudentInnen und Unternehmen im Einsatz.

Seit August 2017 verstärkt Martin Sulzbacher das Team von Firstbird als Head of Customer Success. Martin bringt umfangreiche HR-Expertise, vor allem aus seiner mehrjährigen Tätigkeit als Unternehmensberater bei Deloitte und Personalleiter & Firstbird-Kunde bei VERO, in das Firstbird-Team ein.

Am Donnerstag, dem 25. Jänner 2018 geben Julia Lipok und Martin Sulzbacher in unserem Webinar Einblicke darüber, wie Unternehmen freiwillige Unterstützer und sogenannte Fans professionell und strukturiert mobilisieren und für ihre Unternehmensziele sowie Projekte einbinden können. Dazu werden folgende Fragen näher beleuchtet: 

- Was ist Grassroots Management? 
- Ist Corporate Grassroots Management eine Option für mein Unternehmen? 
- Wie baue ich meine Fanbase auf? 
- Wie finde ich Fans unter meinen Mitarbeitern? 
- Wie mobilisiere ich meine Fans? 
- Best-Practices im Grassroots Management 

Buchen Sie Ihren kostenfreien Platz im Webinar und diskutieren Sie mit Julia Lipok über das spannende Thema "Grassroots Management für HR".

Grassroots Management für HR - Mit der Kraft der Fans in HR & Recruiting arbeiten

Julia Lipok ist HR-Managerin bei Wolkenrot, der österreichischen Personalmanagement-Agentur, die HR Interim Management & Interim Recruiting für Unternehmen zur Verfügung stellt. Vor Wolkenrot sammelte Julia Lipok bei dem internationalen Konzern REWE Erfahrungen als Leiterin der Personalentwicklung. Heute ist sie auch als Lektorin der FH Wien sowie als Beraterin und Trainerin erfolgreich für StudentInnen und Unternehmen im Einsatz.

Seit August 2017 verstärkt Martin Sulzbacher das Team von Firstbird als Head of Customer Success. Martin bringt umfangreiche HR-Expertise, vor allem aus seiner mehrjährigen Tätigkeit als Unternehmensberater bei Deloitte und Personalleiter & Firstbird-Kunde bei VERO, in das Firstbird-Team ein.

Am Donnerstag, dem 25. Jänner 2018 geben Julia Lipok und Martin Sulzbacher in unserem Webinar Einblicke darüber, wie Unternehmen freiwillige Unterstützer und sogenannte Fans professionell und strukturiert mobilisieren und für ihre Unternehmensziele sowie Projekte einbinden können. Dazu werden folgende Fragen näher beleuchtet: 

- Was ist Grassroots Management? 
- Ist Corporate Grassroots Management eine Option für mein Unternehmen? 
- Wie baue ich meine Fanbase auf? 
- Wie finde ich Fans unter meinen Mitarbeitern? 
- Wie mobilisiere ich meine Fans? 
- Best-Practices im Grassroots Management 

Buchen Sie Ihren kostenfreien Platz im Webinar und diskutieren Sie mit Julia Lipok über das spannende Thema "Grassroots Management für HR".

Schedule

Während Julia Lipok im Live-Experten-Webinar folgende Fragen zum Thema "Grassroots Management für HR" beantwortet, werden Sie die Möglichkeit haben, im Live-Chat Ihre persönlichen Fragen zu stellen, welche je nach Agenda entweder umgehend oder im Anschluss von unserer Expertin geklärt werden. 

- Was ist Grassroots Management? 
- Ist Corporate Grassroots Management eine Option für mein Unternehmen? 
- Wie baue ich meine Fanbase auf? 
- Wie finde ich Fans unter meinen Mitarbeitern? 
- Wie mobilisiere ich meine Fans? 
- Best-Practices im Grassroots Management 
Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.