Probleme beim Einloggen

HR: mehr Effizienz, mehr Business, mehr Collaboration!

Di, 29.01.2019, 12:30 (CET)
-
Di, 29.01.2019, 13:00 (CET)
Online-Event
Erfahren Sie, wie Sie in HR mehr Wertschöpfung entlang der Businessprozesse im gesamten Unternehmen erzielen können.


HR: mehr Effizienz, mehr Business, mehr Collaboration!


Termin:
29. Januar 2019                       Uhrzeit: 12:30 - 13:00 Uhr

 
Bitte melden Sie sich unter folgendem Link zum Online Fachseminar an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/newwork2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Einleitung:

HR wird in den Unternehmen noch zu oft als rein administrative Abteilung gesehen, deren Softwarebedarf durch Excel zu decken sei. VEDA sieht dies anders: wir glauben, dass gerade durch ein modernes HR mehr Wertschöpfung entlang der Businessprozesse im gesamten Unternehmen erzielt werden kann. Durch Einbindung von Fachabteilungen, durch moderne Self Services und automatisierte Workflows innerhalb integrierter Softwarelösungen. Daraus entstehen erste Ansätze von New Work, die zu New Business in den Unternehmen führen. Und HR ist dabei der Impulsgeber.

Inhalte des Vortrags:

  • Was genau ist New Work?
  • Welche Position ergibt sich daraus für HR?
  • Welche Quick Wins kann HR durch Digitalisierung für sich verbuchen?
  • Welches Vorgehen steckt hinter dem „Oma Anni-Prinzip“?
  • Wie profitieren Unternehmen ganz praktisch durch die Einführung von collaborativer HR-Software?

Ihr Nutzen:

  • Teilnehmer erhalten ein praxisbezogenes Verständnis von New Work aus der Personalersicht
  • Teilnehmer erleben den Business Impact von HR in Zeiten zunehmender Digitalisierung
  • Teilnehmer erhalten einen Praxis-Leitfaden, wie man sich Change Projekten oder Software Projekten erfolgreich stellen kann
  • Teilnehmer erhalten Praxisbeispiele für Quick Wins beim Einsatz einer collaborativen HR Software, die im ganzen Unternehmen ausgerollt werden kann

Methode:

  • Impulsvortrag mit Diskussion
  • Erfahrungsaustausch mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • Geschäftsführer

Ihr Referent:
Stefan Witwicki, Director Sales & Marketing VEDA GmbH

Stefan Witwicki ist seit den 90er Jahren in der IT Branche zuhause. Er kombiniert die Impulse und Ideen aus der IT mit dem Bedarf aus der Sicht einer Führungskraft. Dabei wechselte er immer wieder zwischen mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen. Besonders geprägt wurde er durch seine langjährige Erfahrung in skandinavischen Ländern.

Unternehmensprofil:

VEDA bietet seit über 40 Jahren flexible HR-Software und Services, die Unternehmen im Personalmanagement wirkungsvoll unterstützen.
VEDA Software-Lösungen stehen für Recruiting, Personalmanagement und Personalentwicklung oder für operative Themen wie Entgeltabrechnung bzw. Zeiterfassung und steigern die Wertschöpfung von HR in den Unternehmen.

Ansprechpartner: Stefan Witwicki
Telefon: 02404-5507-1234
E-Mail: stefan.witwicki@veda.net
Internet: www.veda.net



 Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Fachkonferenz

NEW WORK - Hybrid

veranstaltet durch:

unterstützt durch:

    by LogMeIn

Termin: 29.01.2019                  Uhrzeit: 09:00 - 16:00 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/newwork2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Sehr geehrte Damen und Herren,

wie werden wir in Zukunft arbeiten? Welche Trends kommen auf Menschen und Unternehmen zu? New Work steht für Neues Arbeiten und ist im Kontext der gegenwärtigen Situation auf dem Arbeitsmarkt und der sich abzeichnenden Entwicklungen als Sammelbegriff für vielfach diskutierte Themen wie bspw. Arbeitswelt 4.0, Work-Life- bzw. Life-Cycle-Balance, E-Learning, neue Führungsmethoden und weitere mehr geworden. Wird sich dieser Trend im neuen  Jahr 2019 möglicherweise noch weiter verstärken?

Wir freuen uns, Sie am 29.01. 2019  zur ersten New Work - Hybrid Fachkonferenz einzuladen. Denn auch wir leben new work vor und veranstalten gemeinsam mit Learntec diese Konferenz online sowie auch offline!
Die LEARNTEC – internationale Fachmesse und Kongress – zieht jährlich mehr als 7.000 HR-Entscheider und IT-Verantwortliche nach Karlsruhe, die sich bei über 250 Ausstellenden zu den Möglichkeiten digitalen Lernens informieren und konkret Lösungen für ihre Problemstellungen bei Wissensvermittlung und –management suchen. Vom 29.-31. Januar 2019 wird die Messe Karlsruhe zum 27. Mal die Plattform für digitale Bildung sein.

Die Veranstaltung bringt HR Abteilungen mit Lösungsanbietern aus dem New Work Spektrum zusammen!

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference laden wir Sie hierzu herzlich ein!

Erfahren Sie spannende Insights, Tipps und Best Practices für Ihr "Neues Arbeiten"! Sichern Sie sich einen der 200 kostenfreien Teilnahmeplätze.

Agenda der Veranstaltung:

09:00 - 09:15 Uhr:
Begrüßung

09:15 - 10:00 Uhr:
Länderübergreifende Gehaltsabrechnung  4.0
Christian van Ledden, District Manager National Accounts, ADP Employer Services GmbH
Christoph Ruf, District Manager Major Accounts, ADP Employer Services GmbH

10:00 - 10:45 Uhr:
Conscious Business: so gelingt Transformation
Kristin Eissfeldt und Wilhelm Frenz, Eissfeldt Consulting

10:45 - 11:30 Uhr:
Personalentwicklung im Kontext von NEW WORK
Silke Vennekohl, Head of Sales HCM4all GmbH

11:30 - 12:00 Uhr:
Kompetenzanalyse und -aufbau – Mitarbeiter fit machen für New Work
Alexander Tychy, Leiter Vertrieb, DNLA GmbH

12:00 - 12:30 Uhr:
Pulscheck – Wissen Sie, was Ihre Mitarbeiter über ihren Arbeitsplatz denken?
Miriam Brunner, Marketing Manager bei ADP Employer Services GmbH

12:30 - 13:00 Uhr:
HR: mehr Effizienz, mehr Business, mehr Collaboration!
Stefan Witwicki, Director Sales & Marketing VEDA GmbH

13:00 - 13:30 Uhr:
NEW WORK – Selbstorganisierte und smarte Personalentwicklung
Dr. Karl-Maria de Molina, CEO & Founder ThinkSimple

13:30 - 14:00 Uhr:
KI meets Training: So konzipieren Sie Ihren digitalen Tutor
Dr. Cäcilie Kowald, Beraterin im Bereich Learning Design, time4you GmbH

14:00 - 14:30 Uhr:
9. Vortrag (30min)
reserviert

14:30 - 15:00 Uhr
Virtueller Wissenstransfer mit Webinaren – Best in Class
Daniel Holzinger, GotoWebinar by LogmeIn

15:00 - 15:30 Uhr
Opa Puhvogel und das Verständnisproblem vom modernen Lernen
Christian Müller und Sandra Brückner, Pokeshot GmbH

15:30 - 16:00 Uhr
Digitale Fitness für Bildungsprofis
Josef Buschbacher, Geschäftsführer der Corporate Learning + Change GmbH

Jetzt schon Tickets für die LEARNTEC sichern: https://www.learntec.de/tickets/


Zielgruppe der WebCo:

  • Geschäftsführer / Vorstand
  • Personalleiter
  • Recruiter
  • Personalentscheider
  • Personalentwickler
  • Organisationsentwickler
  • Vertreter der Branche und Interessierte aller Art.

Sie wollen schon heute Ihren Zuschauer-Platz reservieren? Schnell einen der insgesamt 200 kostenfreien Teilnehmerplätze sichern.

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/newwork2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Partner & Sponsoren:
   
jobclipr     by LogMeIn







HR: mehr Effizienz, mehr Business, mehr Collaboration!


Termin:
29. Januar 2019                       Uhrzeit: 12:30 - 13:00 Uhr

 
Bitte melden Sie sich unter folgendem Link zum Online Fachseminar an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/newwork2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Einleitung:

HR wird in den Unternehmen noch zu oft als rein administrative Abteilung gesehen, deren Softwarebedarf durch Excel zu decken sei. VEDA sieht dies anders: wir glauben, dass gerade durch ein modernes HR mehr Wertschöpfung entlang der Businessprozesse im gesamten Unternehmen erzielt werden kann. Durch Einbindung von Fachabteilungen, durch moderne Self Services und automatisierte Workflows innerhalb integrierter Softwarelösungen. Daraus entstehen erste Ansätze von New Work, die zu New Business in den Unternehmen führen. Und HR ist dabei der Impulsgeber.

Inhalte des Vortrags:

  • Was genau ist New Work?
  • Welche Position ergibt sich daraus für HR?
  • Welche Quick Wins kann HR durch Digitalisierung für sich verbuchen?
  • Welches Vorgehen steckt hinter dem „Oma Anni-Prinzip“?
  • Wie profitieren Unternehmen ganz praktisch durch die Einführung von collaborativer HR-Software?

Ihr Nutzen:

  • Teilnehmer erhalten ein praxisbezogenes Verständnis von New Work aus der Personalersicht
  • Teilnehmer erleben den Business Impact von HR in Zeiten zunehmender Digitalisierung
  • Teilnehmer erhalten einen Praxis-Leitfaden, wie man sich Change Projekten oder Software Projekten erfolgreich stellen kann
  • Teilnehmer erhalten Praxisbeispiele für Quick Wins beim Einsatz einer collaborativen HR Software, die im ganzen Unternehmen ausgerollt werden kann

Methode:

  • Impulsvortrag mit Diskussion
  • Erfahrungsaustausch mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • Geschäftsführer

Ihr Referent:
Stefan Witwicki, Director Sales & Marketing VEDA GmbH

Stefan Witwicki ist seit den 90er Jahren in der IT Branche zuhause. Er kombiniert die Impulse und Ideen aus der IT mit dem Bedarf aus der Sicht einer Führungskraft. Dabei wechselte er immer wieder zwischen mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen. Besonders geprägt wurde er durch seine langjährige Erfahrung in skandinavischen Ländern.

Unternehmensprofil:

VEDA bietet seit über 40 Jahren flexible HR-Software und Services, die Unternehmen im Personalmanagement wirkungsvoll unterstützen.
VEDA Software-Lösungen stehen für Recruiting, Personalmanagement und Personalentwicklung oder für operative Themen wie Entgeltabrechnung bzw. Zeiterfassung und steigern die Wertschöpfung von HR in den Unternehmen.

Ansprechpartner: Stefan Witwicki
Telefon: 02404-5507-1234
E-Mail: stefan.witwicki@veda.net
Internet: www.veda.net



 Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Fachkonferenz

NEW WORK - Hybrid

veranstaltet durch:

unterstützt durch:

    by LogMeIn

Termin: 29.01.2019                  Uhrzeit: 09:00 - 16:00 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/newwork2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Sehr geehrte Damen und Herren,

wie werden wir in Zukunft arbeiten? Welche Trends kommen auf Menschen und Unternehmen zu? New Work steht für Neues Arbeiten und ist im Kontext der gegenwärtigen Situation auf dem Arbeitsmarkt und der sich abzeichnenden Entwicklungen als Sammelbegriff für vielfach diskutierte Themen wie bspw. Arbeitswelt 4.0, Work-Life- bzw. Life-Cycle-Balance, E-Learning, neue Führungsmethoden und weitere mehr geworden. Wird sich dieser Trend im neuen  Jahr 2019 möglicherweise noch weiter verstärken?

Wir freuen uns, Sie am 29.01. 2019  zur ersten New Work - Hybrid Fachkonferenz einzuladen. Denn auch wir leben new work vor und veranstalten gemeinsam mit Learntec diese Konferenz online sowie auch offline!
Die LEARNTEC – internationale Fachmesse und Kongress – zieht jährlich mehr als 7.000 HR-Entscheider und IT-Verantwortliche nach Karlsruhe, die sich bei über 250 Ausstellenden zu den Möglichkeiten digitalen Lernens informieren und konkret Lösungen für ihre Problemstellungen bei Wissensvermittlung und –management suchen. Vom 29.-31. Januar 2019 wird die Messe Karlsruhe zum 27. Mal die Plattform für digitale Bildung sein.

Die Veranstaltung bringt HR Abteilungen mit Lösungsanbietern aus dem New Work Spektrum zusammen!

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference laden wir Sie hierzu herzlich ein!

Erfahren Sie spannende Insights, Tipps und Best Practices für Ihr "Neues Arbeiten"! Sichern Sie sich einen der 200 kostenfreien Teilnahmeplätze.

Agenda der Veranstaltung:

09:00 - 09:15 Uhr:
Begrüßung

09:15 - 10:00 Uhr:
Länderübergreifende Gehaltsabrechnung  4.0
Christian van Ledden, District Manager National Accounts, ADP Employer Services GmbH
Christoph Ruf, District Manager Major Accounts, ADP Employer Services GmbH

10:00 - 10:45 Uhr:
Conscious Business: so gelingt Transformation
Kristin Eissfeldt und Wilhelm Frenz, Eissfeldt Consulting

10:45 - 11:30 Uhr:
Personalentwicklung im Kontext von NEW WORK
Silke Vennekohl, Head of Sales HCM4all GmbH

11:30 - 12:00 Uhr:
Kompetenzanalyse und -aufbau – Mitarbeiter fit machen für New Work
Alexander Tychy, Leiter Vertrieb, DNLA GmbH

12:00 - 12:30 Uhr:
Pulscheck – Wissen Sie, was Ihre Mitarbeiter über ihren Arbeitsplatz denken?
Miriam Brunner, Marketing Manager bei ADP Employer Services GmbH

12:30 - 13:00 Uhr:
HR: mehr Effizienz, mehr Business, mehr Collaboration!
Stefan Witwicki, Director Sales & Marketing VEDA GmbH

13:00 - 13:30 Uhr:
NEW WORK – Selbstorganisierte und smarte Personalentwicklung
Dr. Karl-Maria de Molina, CEO & Founder ThinkSimple

13:30 - 14:00 Uhr:
KI meets Training: So konzipieren Sie Ihren digitalen Tutor
Dr. Cäcilie Kowald, Beraterin im Bereich Learning Design, time4you GmbH

14:00 - 14:30 Uhr:
9. Vortrag (30min)
reserviert

14:30 - 15:00 Uhr
Virtueller Wissenstransfer mit Webinaren – Best in Class
Daniel Holzinger, GotoWebinar by LogmeIn

15:00 - 15:30 Uhr
Opa Puhvogel und das Verständnisproblem vom modernen Lernen
Christian Müller und Sandra Brückner, Pokeshot GmbH

15:30 - 16:00 Uhr
Digitale Fitness für Bildungsprofis
Josef Buschbacher, Geschäftsführer der Corporate Learning + Change GmbH

Jetzt schon Tickets für die LEARNTEC sichern: https://www.learntec.de/tickets/


Zielgruppe der WebCo:

  • Geschäftsführer / Vorstand
  • Personalleiter
  • Recruiter
  • Personalentscheider
  • Personalentwickler
  • Organisationsentwickler
  • Vertreter der Branche und Interessierte aller Art.

Sie wollen schon heute Ihren Zuschauer-Platz reservieren? Schnell einen der insgesamt 200 kostenfreien Teilnehmerplätze sichern.

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/newwork2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Partner & Sponsoren:
   
jobclipr     by LogMeIn